Treckerfahrer ohne Führerschein und alkoholisiert

Assinghausen. Die Polizei überprüfte am Dienstag um 11.35 Uhr am Papenbuschweg einen Trecker. Der Fahrer war nach Polizeiangaben alkoholisiert und ohne Führerschein unterwegs.

Da der Trecker mit einem nicht ordnungsgemäß gesicherten Silageschneider auf der Straße fuhr, wurde er durch die Polizei Brilon angehalten und kontrolliert. Hierbei stellten die Beamten eine Alkoholfahne bei dem 52-jährigen Fahrer fest. Des Weiteren ist er nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. In der Polizeiwache Brilon wurde dem Mann eine Blutprobe entnommen.

Kommentare