Elektronikgeschäft in Unna überfallen - Mitarbeiter gefesselt

Unna - Drei Unbekannte haben ein Elektronikgeschäft in Unna überfallen. Die Täter drängten die vier Angestellten am Mittwochabend in einen Nebenraum des Geschäfts und fesselten sie, wie die Polizei mitteilte.

Mindestens einer von ihnen war mit einer Pistole bewaffnet. Die Mitarbeiter konnten sich schließlich selbst befreien und alarmierten die Polizei. Die Räuber stahlen eine erhebliche Menge an Handyzubehör. Sie entkamen unerkannt. Über den Wert der Beute machte die Polizei zunächst keine Angaben. - dpa

Quelle: wa.de

Kommentare