Einbrecher schließen Frau in Schlafzimmer ein

+
Symbolfoto

Attendorn - Einbrecher haben in der Nacht zum Dienstag eine Frau in ihrem Schlafzimmer eingeschlossen und dann ihre Wohnung nach Wertsachen durchsucht.

Die Täter waren durch ein gekipptes Fenster in die Wohnung im ersten Stock des Mehrfamilienhauses im sauerländischen Attendorn gelangt.

Die 56 Jahre alte Wohnungsinhaberin bemerkte erst am Morgen, dass ihre Tür versperrt war. Sie stieg aus dem Fenster auf ihren Balkon und dann durch ein weiteres Fenster zurück in ihre Wohnung.

Die Einbrecher hatten nach Auskunft der Polizei Bargeld, Handy und mehrere Schlüssel mitgehen lassen. - lnw

Quelle: wa.de

Kommentare