Explosion löst Deponie-Brand in Ennigerloh aus

Symbolbild

Ennigerloh [Update 15 Uhr] - Im Ensorgungszentrum am Westring in Ennigerloh ist in der Nacht zum Freitag ein Feuer ausgebrochen. Laut einer Pressemitteilung der Warendorfer Polizei hatte es zuvor eine Explosion gegeben. 

Der Brand war gegen 0.35 Uhr im Müllentsorgungsteil der Deponie nach einer Explosion ausgebrochen. 

Eine Halle wurde bei dem Brand komplett zerstört, verletzt wurde niemand. Die Feuerwehr war mit Kräften aus Ennigerloh, Oelde und Ahlen im Einsatz. 

Bei einer ersten Begehung des Brandorts durch die Ermittler der Kriminalpolizei konnte keine Ursache ermittelt werden, teilte die Polizei am Nachmittag mit. 

Zur Feststellung der Brandursache sollen nun Sachverständige hinzugezogen werden. Der durch das Feuer und die Explosion verursachte Schaden geht, laut Polizei, vermutlich in die Millionenhöhe. 

Nach vorliegenden Informationen verletzte sich bei den Löscharbeiten eine Einsatzkraft der Feuerwehr. Diese wurde vor Ort ärztlich versorgt. - ots

Quelle: wa.de

Kommentare