Mann bei Großbäckerei festgenommen - Brandbeschleuniger gefunden

+
Symbolbild.

Köln - Auf dem Gelände einer Großbäckerei im Kölner Stadtteil Höhenberg ist in der Nacht zum Dienstag offenbar ein Großbrand rechtzeitig verhindert worden. Es sei ein Mann aufgefallen und festgenommen worden, am Ort sei zudem Brandbeschleuniger gefunden worden, teilte ein Sprecher der Polizei mit.

Ob der leicht brennbare Stoff auch direkt bei dem 29 Jahre alten Mann sichergestellt wurde, sei aber noch unklar. Wegen versuchter Brandstiftung wurde der Mann aber vorläufig festgenommen. - lnw

Quelle: wa.de

Kommentare