Polizei veröffentlicht Fahndungsfotos

Mann klaut Wohnmobil in Rhynern und wird in Bielefeld geblitzt

+
Hier geht der Dieb aus Rhynern der Bielefelder Polizei in die Blitzer-Falle.

Hamm/Bielefeld - Mit zwei Fahndungsfotos sucht die Hammer Polizei den Verdächtigen eines Wohnmobildiebstahls in Rhynern. Dumm für ihn: Er wurde kurze Zeit später in Bielefeld geblitzt.

Der flüchtige Autodieb am Steuer seiner "Beute".

Nach Angaben der Polizei wurde das weiße VW-LT-Wohnmobil mit Hammer Kennzeichen am Montag, 9. Mai, nach 18.30 Uhr im Wendehammer des Ginsterwegs in Hammer Stadtteil Rhynern gestohlen. Noch am späten Abend rauschte der Dieb mit seiner Beute im Raum Bielefeld über die A2 in Richtung Hannover - und wurde prompt von einer stationären Radaranlage wegen zu schnellen Fahrens geblitzt. Das Beweisfoto weist als Uhrzeit 23.25 Uhr und als Geschwindigkeit 122 km/h aus.

Da sonstige Ermittlungsansätze ausgeschöpft seien, ordnete das Amtsgericht Hamm jetzt die Veröffentlichung der Bilder an und bittet um Mithilfe bei der Fahndung. Wer Hinweise zu der abgebildeten Person geben kann, wird gebeten, sich bei der Hammer Polizei unter der Telefonnummer 02381/916-0 zu melden.

Quelle: wa.de

Mehr zum Thema

Kommentare