Unbekannte Täter zünden zwei Streifenwagen an

+
Symbolfoto

Dortmund - In der Dortmunder Nordstadt haben Unbekannte zwei Streifenwagen hinter einer Polizeiwache angezündet.

Zeugen hatten den Vorfall in der Nacht zum Dienstag in der Wache gemeldet. Die Beamten konnten die Brände in den beiden Polizei-Bullis noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr löschen. Wer das Feuer gelegt hatte, konnte die Polizei zunächst nicht sagen. - lnw

Quelle: wa.de

Kommentare