Rettungshubschrauber im Einsatz

Unfall in Plettenberg: Mann lebensgefährlich verletzt 

+

Plettenberg - Ein 54-jähriger Mann hat sich am Donnerstagmittag in Plettenberg bei einem Sturz von einer Maschine lebensgefährlich verletzt. Er musste nach dem Unfall mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden, wie die Feuerwehr mitteilte.

Der Mann stürzte nach Informationen der Feuerwehr aus etwa sechs bis acht Metern Höhe ab - weitere Auskünfte über den Unfallhergang konnte die Feuerwehr allerdings nicht machen. Die Oestertalstraße in Plettenberg musste aufgrund des Hubschraubereinsatzes kurzfristig komplett gesperrt werden. - lnw

Quelle: wa.de

Kommentare