Zwei Tote bei Zusammenstoß in Greven

+

[Update] Greven - Zwei Autos prallen im münsterländischen Greven zusammen - ein Fahrer und sein Beifahrer sterben.

Beim Zusammenstoß von zwei Autos in Greven im Münsterland sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Ein 52-jähriger Fahrer war am Donnerstagabend von dem Gelände einer Gaststätte auf die Fahrbahn gefahren und dort mit einem vorbeifahrenden Auto kollidiert. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, starben der 52 Jahre alte Mann und sein Beifahrer noch an der Unfallstelle. Eine 37-jährige Frau auf dem Rücksitz kam schwer verletzt ins Krankenhaus.

Die Identität des Beifahrers konnte bisher nicht festgestellt werden. Der 49-jährige Fahrer des anderen Wagens kam mit leichten Verletzungen davon. Ob bei dem Unfall Alkohol im Spiel war, ist noch ungeklärt. An den Autos seien Schäden von jeweils 10.000 Euro entstanden. - dpa

Quelle: wa.de

Kommentare