Hochzeit am 4. Juni

Misstrauisch? Darum will Daniela Katzenberger einen Ehevertrag

+
Der Sänger Lucas Cordalis, Daniela Katzenberger und ihre gemeinsame Tochter Sophia.

Ludwigshafen - In wenigen Wochen sagen Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis "Ja" zueinander. Jetzt offenbarte die Kult-Blondine, dass sie einen Ehevertrag will. 

Die Kultblondine Daniela Katzenberger (29) will sich vor ihrer Hochzeit mit Lucas Cordalis finanziell absichern: Sie wolle einen Ehevertrag aufsetzen, sagte sie dem Magazin „OK!“ vom Mittwoch. „Ich weiß, es ist sehr unromantisch, aber ich habe mir fast neun Jahre lang meine Karriere aufgebaut, habe meine Schäfchen im Trockenen, und die gehören meiner Tochter“, sagte Katzenberger. Man wisse nie, wie Menschen sich verändern. „Ich liebe Lucas über alles, aber ich bin auch sehr sicherheitsbedacht.“ Die Hochzeit des Paars ist für Anfang Juni geplant, Anfang April startete auf RTL II die Reihe „Daniela Katzenberger - mit Lucas im Hochzeitsfieber“.

Ein wichtiges Detail der Hochzeit steht inzwischen auch schon fest: Daniela Katzenberger hat nach vielen Anproben ihr Traum-Brautkleid gefunden. Und weil sie besonders schön sein will, griff die Braut für ihren großen Tag zu einer ungewöhlichen Beauty-Maß0nahme: Sie ließ sich ihre Achseln mit Botox behandeln. 

Dabei bewies die Blondione kürzlich, dass sie sich auch ganz natürlich sehen lassen kann: Sie veröffentlichte Fotos von sich auf Facebook - völlig ungeschminkt.  

dpa

Pompöse Kleider und ein Plastik-Rock: Filmfestspiele in Cannes starten

Pompöse Kleider und ein Plastik-Rock: Filmfestspiele in Cannes starten

Mehr zum Thema

Kommentare