Nachrichtenarchiv, Mai 2008

Böllerschüsse läuten das Schützenfest ein

VermischtesMeschede

Mit Böllerschüssen wird heute das St. Georgs-Schützenfest in Meschede eröffnet. Erstmals findet ab 21 Uhr ein Jugendtreff mit DJ am Biertempel statt. Bis Samstag wird gefeiert, während beim Vogelschießen am Freitag der neue König ermittelt wird. Im Rahmen des Konzerts heute Abend in der St. Schützenhalle werden folgende Jubilare geehrt: 70 Jahre

Alfred Schemme

60 Jahre

Helmut Dröge, Otto Entrup sen., Fritz Gercken, Franz Helleberg, Friedrich Hillebrand, Josef Himmelreich, Franz-Josef Isenberg, Ludwig Kersting, Werner Klauke, Hans Kleffner, Ernst Köster, Theo Kotthoff, Johannes Kramer, Wolfgang Krick, Wilhelm Lück, Werner Niggemann, Franz Ortmann, Franz Peus, Otto Peus, Heinz Post, Josef Schamoni, Ewald Schlinkert, Josef Schmidt, Helmut Schröder, Wilhelm Stöwer, Bruno Willmes, Burkhard Willmes

50 Jahre

Helmut Bücker, Reinhard Gramsch, Walfried Heinemann, Manfred Knabe, Karl Heinz Stracke, Reiner Wiese, Karl Heinz Winternitz

25 Jahre

Rudolf Beckmann, Henrik Brück, Jürgen Busch, Peter Capito, Michael Freisen, Andreas Gordes, Roland Hinkel, Fritz Honsel, Harry Kappe, H.W. Kimpinski, Christoph Kotthoff, Klaus Kowalewski, Hubertus Kramer, Lothar Krüger, Hubert Laukemper, Klaus-Josef Lehnhäuser, Josef Menke jun., Jürgen Mohr, Klaus Pech, Andreas Peus, Christoph Polle, Dr. Wolfgang Schäfers, Franz-Josef Schamoni, Klaus Schemme, Christoph Schlinkert, Gerhard Schwens, Rudolf Soer jun., Ernst Ulrich Springer, Joachim Stappert, Ralf Staudt, Rolf Szinglober, Detlef Tiborra Michael Wiese, Ulrich Zumbroich.

Die Kommentare unserer Leser

Keine Kommentare
Stellen Sie Ihre Gemeinden und Orte zusammen, aus denen Sie Nachrichten sehen möchten

Wählen Sie entweder einzelne Gemeinden, ganze Kreise oder das Gesamtgebiet an.
Ein Klick hier oder außerhalb der Karte speichert Ihre Einstellung

Neheim Sundern Meschede Brilon Marsberg Winterberg Kreis Schmallenberg Lennestadt Olpe
Alle Regionen auswählen