Marco Twente

Marco Twente

Marco Twente ist Redakteurin der Lokalredaktion im HSK und berichtet für sauerlandkurier.de aus Schmallenberg, Eslohe, Winterberg, Hallenberg und Medebach.

Zuletzt verfasste Artikel:

Schützenfest in Latrop

Schützenfest in Latrop

Schützenfest in Latrop
Sauerländerin produziert eigenen Kino-Film für Kinder

Sauerländerin produziert eigenen Kino-Film für Kinder

Drehbuch schreiben, Regie führen und Film schneiden – das alles hat Ellen Borgmann aus Niedersfeld für ihr Vordiplom-Projekt im Studienfach „Filmregie“ gemacht. Entstanden ist daraus der Kinderfilm „Waldulin“, der am Sonntag, 24. Juli, um 11 Uhr im Filmtheater Winterberg seine Premiere feiert.
Sauerländerin produziert eigenen Kino-Film für Kinder
Bernd Schmidt-Breiler ist neuer Kaiser in Salwey

Bernd Schmidt-Breiler ist neuer Kaiser in Salwey

Ein spannendes Schießen um die Kaiserwürde der Schützenbruderschaft St. Sebastian Salwey ist zu Ende gegangen. Bis zum Schluss kämpften Thorsten Schumacher, Jürgen Schulte, Thomas Tillmann und Bernd Schmidt-Breiler mit dem Vogel , ehe Schmidt-Breiler den Aar mit dem 115. Schuss aus dem Kugelfang holte.
Bernd Schmidt-Breiler ist neuer Kaiser in Salwey
Volksbank Sommerfestival startet am Donnerstag in Schmallenberg

Volksbank Sommerfestival startet am Donnerstag in Schmallenberg

„Musik, Party und gute Laune“ heißt es in den kommenden Wochen auf dem Paul-Falke-Platz an der Stadthalle Schmallenberg. Bereits zum siebten Mal heißt es vom 7. Juli bis 4. August „Willkommen zum Volksbank Sommerfestival“. Dabei versprechen die Veranstalter Eva Schöllmann, Sascha Deußen und Noel Büchte wieder „Musikgenuss vom Feinsten“. Los geht es am kommenden Donnerstag, 7. Juli, ab 19 Uhr.
Volksbank Sommerfestival startet am Donnerstag in Schmallenberg
Neue Majestäten: Sohn und Vater regieren Schützengesellschaft Schmallenberg

Neue Majestäten: Sohn und Vater regieren Schützengesellschaft Schmallenberg

Die Spannung unter der Vogelstange an der Stadthalle war greifbar. Der Vogel wackelte beinahe bei jedem Schuss, als die fünf verbliebenen Königsanwärter der Schützengesellschaft Schmallenberg gegen Ende des Schießens auf den hölzernen Aar zielten. „Bei mir passiert nichts“, hatte Nico Hardebusch nach zwei vergeblichen Versuchen noch gesagt. Dann geschah es aber doch: Mit dem 207. krönte sich der 29-jährige Marine-Soldat zum neuen Schmallenberger Schützenkönig.
Neue Majestäten: Sohn und Vater regieren Schützengesellschaft Schmallenberg
Schützenfest in Schmallenberg: Vogelschießen

Schützenfest in Schmallenberg: Vogelschießen

Schützenfest in Schmallenberg: Vogelschießen
Feuer im Dachstuhl des Raiffeisenmarktes in Gleidorf

Feuer im Dachstuhl des Raiffeisenmarktes in Gleidorf

Mit einem großen Aufgebot ist die Feuerwehr der Stadt Schmallenberg am frühen Nachmittag zum Raiffeisenmarkt in Gleidorf ausgerückt. Unter der Photovoltaikanlage war ein Feuer ausgebrochen. Rund 70 Einsatzkräfte waren vor Ort, um den Brand zu löschen.
Feuer im Dachstuhl des Raiffeisenmarktes in Gleidorf
„TV Total“ (Pro7): Wok-WM kehrt im November zurück nach Winterberg

„TV Total“ (Pro7): Wok-WM kehrt im November zurück nach Winterberg

Joey Kelly hat sie schon gewonnen, Stefan Raab sowieso und Georg Hackl ist Rekordsieger. Mit der „TV total Wok-WM“ am 12. November in Winterberg kommt die Mutter aller „TV total“-Events auf ProSieben zurück – dorthin wo alles begann. Dies kündigte ProSieben-Chef Daniel Rosemann jetzt in einer Pressemitteilung an. 
„TV Total“ (Pro7): Wok-WM kehrt im November zurück nach Winterberg
Schützenfest in Winterberg

Schützenfest in Winterberg

Schützenfest in Winterberg
Andreas Pieper schießt in Fleckenberg den Vogel ab

Andreas Pieper schießt in Fleckenberg den Vogel ab

„Endlich geht es wieder los“, hatte die Schützenbruderschaft St. Johannes Fleckenberg im Vorfeld ihres Hochfestes 2022 verkündet. Jetzt haben auch die Fleckenberger nach drei Jahren Corona-Pause ihren neuen Regenten. So durfte am heutigen Montag Andreas Pieper nach dem alles entscheidenden 136. Schuss unter der Vogelstange in der Aurora über die Königswürde jubeln.
Andreas Pieper schießt in Fleckenberg den Vogel ab
Ortsmittelpunkt und Ortsumgehung Bad Fredeburg im Blick

Ortsmittelpunkt und Ortsumgehung Bad Fredeburg im Blick

Wie soll die Ortsmitte Bad Fredeburg nach dem Bau der Ortsumgehung aussehen? Welche Ziele, Handlungsfelder und Projekte gibt es und wie können diese finanziert werden? Was sind die Herausforderungen der Zukunft? Mit solchen Fragen beschäftigt sich das Integrierte Stadtentwicklungskonzept (ISEK). Für die geplante Neuaufstellung des ISEK sind Ideen der Bürger gefragt. Daher lädt die Stadt Schmallenberg erneut zu einem Bürgerforum am 20. Juni um 19 Uhr im Kurhaus Bad Fredeburg ein.
Ortsmittelpunkt und Ortsumgehung Bad Fredeburg im Blick
Schützenkönige im HSK: Die Königspaare von April bis Mitte Juni

Schützenkönige im HSK: Die Königspaare von April bis Mitte Juni

Endlich wieder Schützenfest im Sauerland: Die neuen Schützenkönige aus dem HSK finden Sie in diesem Ticker. Die ersten stehen bereits fest.
Schützenkönige im HSK: Die Königspaare von April bis Mitte Juni
Lenne startet in Jubiläumsjahr

Lenne startet in Jubiläumsjahr

Auf 950 Jahre Dorfgeschichte blickt der Schmallenberger Ortsteil Lenne in diesem Jahr zurück. Gleichzeitig feiert der Nachbarort Hundesossen sein 725-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass haben die Bewohner beider Orte ein großes Programm geplant. Los geht es mit einem Festakt am kommenden Freitag, 17. Juni.
Lenne startet in Jubiläumsjahr
SEK-Einsatz im Sauerland: Mann kündigt Amoklauf via WhatsApp an - neue Details

SEK-Einsatz im Sauerland: Mann kündigt Amoklauf via WhatsApp an - neue Details

Ein Mann aus Schmallenberg soll via WhatsApp einen Amoklauf angekündigt haben. Das SEK nahm den Mann in seiner Wohnung fest. Die Polizei nannte neue Details.
SEK-Einsatz im Sauerland: Mann kündigt Amoklauf via WhatsApp an - neue Details
Drei Vereine aus dem HSK erhalten Förderung für ihre Outdoor-Projekte 

Drei Vereine aus dem HSK erhalten Förderung für ihre Outdoor-Projekte 

Für ihre innovativen und herausragenden Outdoor-Projekte wurden jetzt der TuS Medebach, der Skiclub Winterberg und der TuS 1886 Sundern ausgewählt. Alle drei Vereine hatten sich in dem Wettbewerb „Moderne Sportstätte 2022“ um die Fördergelder in Höhe von 500.000 Euro beworben, die allen 54 Stadt- und Kreissportbünden im Land Nordrhein-Westfalen zur Verfügung gestellt worden sind. 
Drei Vereine aus dem HSK erhalten Förderung für ihre Outdoor-Projekte 
Vikar geht nach zehn Jahren im Sauerland zurück in seine Heimat und plant Hilfsprojekt

Vikar geht nach zehn Jahren im Sauerland zurück in seine Heimat und plant Hilfsprojekt

Seit fast zehn Jahren ist Sinto Kareparamban im Pastoralverbund Schmallenberg-Eslohe – fernab seiner Heimat – tätig, hat eine Wohnung in Grafschaft mit Blick auf den Wilzenberg, hat Freunde und Bekannte gefunden. Doch im nächsten Jahr heißt es Abschied nehmen, denn der Vikar wird nach Indien zurückversetzt. Um seine Verbundenheit zum Sauerland zu bewahren und zugleich hilfsbedürftige Menschen zu unterstützen, hat er das „Siedlungsprojekt Wilzenberg-Indien“ ins Leben gerufen.
Vikar geht nach zehn Jahren im Sauerland zurück in seine Heimat und plant Hilfsprojekt
 „Outdoor Camp“-Premiere in Winterberg

 „Outdoor Camp“-Premiere in Winterberg

Ein malerisch gelegener See mit Badebucht und Seehütte inmitten herrlicher Natur, das sanfte Plätschern der Wellen, Sonne, den ganzen Tag über tolle Aktiv-Angebote, jede Menge Sport-Equipment zum Testen und Anschauen, superfreundliche Menschen, abends nette Gespräche am Lagerfeuer, dazu ein leckeres Getränk. Am Hillebachsee in Niedersfeld wird genau das geboten. Und zwar vom 9. bis 12. Juni beim allerersten „Intersport Outdoor Camp“. Es ist die Premiere einer interaktiven und innovativen Messe unter freiem Himmel, die alle vorab genannten Elemente miteinander verbindet. 
 „Outdoor Camp“-Premiere in Winterberg
Spendenaktion der „Stonies“ in Hoheleye

Spendenaktion der „Stonies“ in Hoheleye

Spendenaktion der „Stonies“ in Hoheleye
Vatertagsfeier und Kinderschützenfest in Schmallenberg

Vatertagsfeier und Kinderschützenfest in Schmallenberg

Vatertagsfeier und Kinderschützenfest in Schmallenberg
Wormbach Schützenfest 2022 Festzug

Wormbach Schützenfest 2022 Festzug

Wormbach Schützenfest 2022 Festzug
Zweites Bürgerforum in Schmallenberg

Zweites Bürgerforum in Schmallenberg

Wie soll die Kernstadt Schmallenberg zukünftig aussehen? Welche Ziele, Handlungsfelder und Projekte gibt es und wie können diese finanziert werden? Was sind die Herausforderungen der Zukunft? Mit solchen Fragen beschäftigt sich das Integrierte Stadtentwicklungskonzept (ISEK) Schmallenberg. Für die geplante Neuaufstellung des ISEK sind Ideen der Bürger gefragt. Daher lädt die Stadt Schmallenberg erneut zu einem Bürgerforum am 31. Mai um 19 Uhr in der Stadthalle ein.
Zweites Bürgerforum in Schmallenberg
Patrick Kurth-Lingemann jubelt als neuer König in Kückelheim

Patrick Kurth-Lingemann jubelt als neuer König in Kückelheim

Nach zweijähriger coronabedingter Zwangspause feierte auch die Kückelheimer (Eslohe) St.-Hubertus-Schützenbruderschaft ihr Hochfest 2022. Da die Schützenbruderschaft in diesem Jahr ihr 100-jähriges Jubiläum begeht, ein ganz Besonderes...
Patrick Kurth-Lingemann jubelt als neuer König in Kückelheim
Ingo Schörmann ist neuer Schützenkönig in Wormbach

Ingo Schörmann ist neuer Schützenkönig in Wormbach

Gleich drei neue Majestäten ermittelte die Schützenbruderschaft St. Jodokus Wormbach.
Ingo Schörmann ist neuer Schützenkönig in Wormbach
Robin Schmidt regiert die Bödefelder Schützen

Robin Schmidt regiert die Bödefelder Schützen

Robin Schmidt ist neuer Schützenkönig in Bödefeld. Der 30-jährige Techniker für Heizung und Sanitär holte den Vogel mit dem 135. Schuss aus dem Kugelfang und erkor Leonie Fuchte aus Reiste zu seiner Königin.
Robin Schmidt regiert die Bödefelder Schützen
Schützenfest in Obersorpe

Schützenfest in Obersorpe

Schützenfest in Obersorpe
Derbysieg: SV Schmallenberg/Fredeburg macht großen Schritt Richtung Meisterschaft

Derbysieg: SV Schmallenberg/Fredeburg macht großen Schritt Richtung Meisterschaft

War das der entscheidende Erfolg im Kampf um die Meisterschaft in der Fußball-Bezirksliga Staffel 4? Vor mehr als 1000 Zuschauern am Wormbacher Berg besiegte der SV Schmallenberg/Fredeburg den BC Eslohe im Spitzenspiel mit 2:1.
Derbysieg: SV Schmallenberg/Fredeburg macht großen Schritt Richtung Meisterschaft
Anton Fabri jubelt als neuer Regent in Lenne

Anton Fabri jubelt als neuer Regent in Lenne

Der Schützenverein Lenne hat einen neuen Regenten. Anton Fabri aus Harbecke holte den Vogel am Freitagabend mit dem 277. Schuss aus dem Kugelfang und durfte anschließend auf den Schultern seiner Schützenkameraden jubeln.
Anton Fabri jubelt als neuer Regent in Lenne
Spiritueller Sommer 2022 bietet mehr als 250 Veranstaltungen in Südwestfalen

Spiritueller Sommer 2022 bietet mehr als 250 Veranstaltungen in Südwestfalen

Schmallenberg – Der Spirituelle Sommer 2022 wird am 2. Juni in Wormbach eröffnet. Bei der bereits elften Auflage präsentiert das Netzwerk Wege zum Leben bis zum 4. September an mehr als 80 Orten in ganz Südwestfalen 250 Angebote zum Thema Himmel und Erde. 
Spiritueller Sommer 2022 bietet mehr als 250 Veranstaltungen in Südwestfalen
Stadterlebnis lockt an diesem Wochenende nach Winterberg

Stadterlebnis lockt an diesem Wochenende nach Winterberg

Die Winterberger Innenstadt verwandelt sich an diesem Wochenende in einen Ort der Begegnung. Zum dritten Mal lädt das Stadterlebnis mit Gewerbeschau, Automeile und Stadtfest kleine und große Besucher mit buntem Rahmenprogramm ein. An zwei Tagen warten wieder Konzerte, jede Menge Aussteller, das Talk-Format „Hinterfragt“, der Heißluftballon „Flocke“, Kinderprogramm und vieles mehr. Los geht es am Samstag um 11 Uhr.
Stadterlebnis lockt an diesem Wochenende nach Winterberg
Parkfest 950 Jahre Westfeld

Parkfest 950 Jahre Westfeld

Parkfest 950 Jahre Westfeld
Feuer in Trafostation - Bad Fredeburg im Dunkeln

Feuer in Trafostation - Bad Fredeburg im Dunkeln

Gegen Mitternacht wurde es zu nächtlicher Stunde im wahrsten Sinne des Wortes dunkel in Bad Fredeburg. Am gestrigen Sonntag sorgte ein Trafobrand in der Straße „Im Ohle“ in den späten Abendstunden für einen Stromausfall.
Feuer in Trafostation - Bad Fredeburg im Dunkeln
Junger Sauerländer arbeitet in der Dominikanischen Republik

Junger Sauerländer arbeitet in der Dominikanischen Republik

Der Wunsch nach Reisen in ferne Länder war bei David Reinecke schon immer groß. Hinzu kam das Interesse an Umwelt- und Naturschutz. Warum nicht beides verbinden, dachte sich der Glindfelder und machte sich im September 2021 auf in die Dominikanische Republik.
Junger Sauerländer arbeitet in der Dominikanischen Republik
Saisonstart: Erste Freibäder in der Region öffnen im Mai

Saisonstart: Erste Freibäder in der Region öffnen im Mai

Die Sonne lacht, die Temperaturen steigen – die Freibadsaison steht vor der Tür. Wo und wann kann ich in der Region Schmallenberg, Eslohe, Winterberg, Medebach und Hallenberg bereits unter freiem Himmel meine Bahnen ziehen? Der Sauerlandkurier hörte sich um.
Saisonstart: Erste Freibäder in der Region öffnen im Mai
„Begegnungszentrum Salwey“ offiziell eingeweiht 

„Begegnungszentrum Salwey“ offiziell eingeweiht 

Das „Begegnungszentrum Salwey“ wurde nach 16 Monaten Umbauzeit und mehr als 5.000 ehrenamtlichen Stunden am vergangenen Wochenende im Rahmen eines Dorffestes eingeweiht.
„Begegnungszentrum Salwey“ offiziell eingeweiht 
Premiere: Reister Markt findet erstmals an drei Tagen statt

Premiere: Reister Markt findet erstmals an drei Tagen statt

Kirmes, Krammarkt, Tierschau – der Reister Markt lockt seit mehr als 960 Jahren Tausende Besucher in den kleinen Ortsteil von Eslohe. Nach zweijähriger „Corona-Pause“ findet das Event in diesem Jahr wieder statt – erstmals an drei Tagen – vom 26. bis 28. August.
Premiere: Reister Markt findet erstmals an drei Tagen statt
Fantasy aus Medebach - Jesse Kilior veröffentlicht ihren zweiten Roman

Fantasy aus Medebach - Jesse Kilior veröffentlicht ihren zweiten Roman

Hoch technologisierte Nationen mit Hausrobotern, Wolkenkratzer auf dem Meer, Menschen, die sich in hyperschnellen Shuttles fortbewegen – das Thema „Fantasy“ fasziniert die Medebacher Autorin Jesse Kilior seit ihrer Kindheit. Nach ihrem Romandebüt „Othersides: Zwei Welten” hat die 32-Jährige jetzt den zweiten Teil ihrer Fantasyreihe mit dem Titel „Othersides: Die Reise“ veröffentlicht.
Fantasy aus Medebach - Jesse Kilior veröffentlicht ihren zweiten Roman