Stefanie Schümmer

Stefanie Schümmer

Stefanie Schümmer ist Redakteurin der Lokalredaktion im HSK und berichtet für sauerlandkurier.de aus Brilon, Olsberg, Marsberg und Willingen.

Zuletzt verfasste Artikel:

Den Krieg für einen Moment vergessen: Nächster Spendentransport für Familien in der Ukraine

Den Krieg für einen Moment vergessen: Nächster Spendentransport für Familien in der Ukraine

Viele Menschen in der Ukraine sitzen in ihren Kellern, hören die russischen Bomben einschlagen, haben Angst zu sterben. Millionen Ukrainer müssen ohne Strom, Wasser und Heizung auskommen. Für Erwachsene schon schwer auszuhalten, doch was macht der Krieg mit jungen Kinderseelen?
Den Krieg für einen Moment vergessen: Nächster Spendentransport für Familien in der Ukraine
Geisterspiel im Westfalenpokal sorgt für hitzige Debatte: Partie wird doch abgesetzt

Geisterspiel im Westfalenpokal sorgt für hitzige Debatte: Partie wird doch abgesetzt

Für heftige Diskussionen hat die Austragung des Viertelfinalspiels zwischen Rot-Weiß Erlinghausen und der SpVgg Erkenschwick im Krombacher Westfalenpokal gesorgt. Worum geht es und wie haben die Verantwortlichen entschieden?
Geisterspiel im Westfalenpokal sorgt für hitzige Debatte: Partie wird doch abgesetzt
„Ein Zeichen unserer Solidarität“: So wollen die Pastoralverbünde Energie sparen

„Ein Zeichen unserer Solidarität“: So wollen die Pastoralverbünde Energie sparen

Warme Mütze, dicker Schal – so eingemummt müssen Gottesdienstbesucher wohl in nächster Zeit in den Kirchen sitzen. Aufgrund der Energiekrise sind auch die Kirchen angehalten, Energie zu sparen. 
„Ein Zeichen unserer Solidarität“: So wollen die Pastoralverbünde Energie sparen
Wintermärchen im illuminierten Briloner Kurpark

Wintermärchen im illuminierten Briloner Kurpark

Wintermärchen im illuminierten Briloner Kurpark
Wo und wann finden Martinszüge statt? Eine Übersicht

Wo und wann finden Martinszüge statt? Eine Übersicht

Leuchtende Augen und leuchtende Laternen – in der kommenden Woche heißt es wieder „Ich geh’ mit meiner Laterne und meine Laterne mit mir“. Mit bunten, oftmals selbstgebastelten Laternen ziehen die Kinder im HSK in der kommenden Woche durch die Straßen und feiern den Sankt-Martins-Tag. Aber wo und wann finden die Martinszüge statt? Der SauerlandKurier gibt einen Überblick.
Wo und wann finden Martinszüge statt? Eine Übersicht
Energiekrise: Lage der Warenkörbe und Tafeln im Hochsauerland verschärft sich weiter

Energiekrise: Lage der Warenkörbe und Tafeln im Hochsauerland verschärft sich weiter

„Die Warenkörbe und Tafeln schlagen Alarm“ – bereits vor einem halben Jahr berichtete der SauerlandKurier über die Auswirkungen des Ukraine-Krieges. Die Lage hat sich nun durch die Energiekrise weiter verschärft. Die Energiekosten steigen, Sprit wird teurer sowie durch die Inflation die Lebensmittel.
Energiekrise: Lage der Warenkörbe und Tafeln im Hochsauerland verschärft sich weiter
Wo bleiben im Advent die Lichter aus? Diese zwei Kommunen verzichten auf die Weihnachtsbeleuchtung

Wo bleiben im Advent die Lichter aus? Diese zwei Kommunen verzichten auf die Weihnachtsbeleuchtung

Ortschaften im weihnachtlichen Lichterglanz – wird es diese Einstimmung auf die Festtage in diesem Jahr geben? Angesichts des Krieges in der Ukraine und der daraus resultierenden Energieknappheit planen einige Kommunen, die Weihnachtsbeleuchtung zu reduzieren oder gar ganz darauf zu verzichten. Wie sieht es in unserem Verbreitungsgebiet aus?
Wo bleiben im Advent die Lichter aus? Diese zwei Kommunen verzichten auf die Weihnachtsbeleuchtung
Ein Jahr nach dem verheerenden Brand: Standort für Feuerwehrhaus gefunden

Ein Jahr nach dem verheerenden Brand: Standort für Feuerwehrhaus gefunden

Über ein Jahr ist der verheerende Brand im Olsberger Feuerwehrgerätehaus her. Das Großfeuer hatte im September letzten Jahres nicht nur das Feuerwehrhaus des Löschzuges zerstört, sondern auch acht Fahrzeuge beschädigt. Die Drehleiter erlitt einen wirtschaftlichen Totalschaden und war nicht mehr zu retten. Ein neuer Drehleiterwagen musste angeschafft werden.
Ein Jahr nach dem verheerenden Brand: Standort für Feuerwehrhaus gefunden
Warnung vor erhöhtem Verkehrsaufkommen: B7 in Antfeld voll gesperrt

Warnung vor erhöhtem Verkehrsaufkommen: B7 in Antfeld voll gesperrt

Autofahrer aufgepasst: Die Bundesstraße 7 in Antfeld wird in dieser Woche voll gesperrt.
Warnung vor erhöhtem Verkehrsaufkommen: B7 in Antfeld voll gesperrt
Kälteres Wasser und weniger Licht: Wie wollen die Kommunen Energie sparen?

Kälteres Wasser und weniger Licht: Wie wollen die Kommunen Energie sparen?

In Zeiten immer weiter steigender Energiekosten, sind auch die Kommunen in der Pflicht, Energie zu sparen. Der SauerlandKurier hat bei den Städten und Gemeinden im Verbreitungsgebiet nachgefragt, wie sie das umsetzen wollen.
Kälteres Wasser und weniger Licht: Wie wollen die Kommunen Energie sparen?