Archiv – Deutschland & Welt

Dr. Motte: "Veranstalter sind schuld"

Duisburg - Der Erfinder der Loveparade, Dr. Motte, hat den Veranstaltern der Technoparade in Duisburg die Schuld für die Katastrophe mit mindestens 15 Toten gegeben.
Dr. Motte: "Veranstalter sind schuld"

Wulff: Rückhaltlose Aufklärung der Tragödie

Duisburg - Bundespräsident Christian Wulff fordert eine rückhaltlose Aufklärung der Ursachen der Tragödie bei der Loveparade in Duisburg.
Wulff: Rückhaltlose Aufklärung der Tragödie

NRW-Innenminister "entsetzt und traurig"

Duisburg - Der nordrhein-westfälische Innenminister Ralf Jäger (SPD) hat mit großer Bestürzung auf die Nachricht von 15 Toten bei einer Massenpanik bei der Loveparade reagiert.
NRW-Innenminister "entsetzt und traurig"

Augenzeuge: Haben Polizei noch vor Panik gewarnt

Duisburg - Mehr als eine halbe Stunde vor der Massenpanik in einem Tunnel vor dem Loveparade-Gelände haben Augenzeugen die Polizei vor der Gefahr gewarnt. Doch gehandelt wurde zunächst nicht.
Augenzeuge: Haben Polizei noch vor Panik gewarnt

Bilder: Massenpanik auf der Loveparade

Duisburg - Bei einer Massenpanik auf der Loveparade starben 21 Menschen. Viele wurden verletzt. Hier sehen Sie die Bilder.
Bilder: Massenpanik auf der Loveparade

Loveparade: Tunnel wird zur Todes-Falle - 19 Tote

Duisburg - Die Massenpanik bei der Loveparade am Samstag in Duisburg hat mindestens 19 Menschen das Leben gekostet. Diese Zahl nannte ein Polizeisprecher am frühen Sonntagmorgen.
Loveparade: Tunnel wird zur Todes-Falle - 19 Tote

Loveparade: 500.000 Raver feiern schrill und laut

Duisburg - Hunderttausende Techno-Begeisterte haben am Samstag in Duisburg den Start der Loveparade gefeiert. 15 Paradewagen rollen am Nachmittag durch die Stadt. Die Krönung gibt es am Abend:
Loveparade: 500.000 Raver feiern schrill und laut

Schweden rätseln über "Steinzeit"

Stockholm Der gut zehn Zentimeter lange Fund aus Hirschgeweih hat im Internet wilde Spekulationen ausgelöst.
Schweden rätseln über "Steinzeit"

Brunner-Prozess dauert Wochen länger als geplant

München - Der Prozess um den Tod des Managers Dominik Brunner wird länger dauern als geplant. Wie die tz erfuhr, sind drei weitere Verhandlungstermine angesetzt. Zunächst war das Urteil schon für kommende Woche angesetzt.
Brunner-Prozess dauert Wochen länger als geplant

Drei Jungs gestehen  Missbrauch im Feriencamp

Osnabrück - Sie sind selbst erst 14 und 15 Jahre alt und haben nur wenig jüngere Kinder brutal sexuell gequält: Drei Jungen haben sich bisher zu den Gewalttaten in einem Ferienlager auf Ameland bekannt.
Drei Jungs gestehen  Missbrauch im Feriencamp

Neue Hitzewelle - aber ab Mittwoch Abkühlung

Hamburg - Es wird noch einmal so richtig heiß in Deutschland - aber Erfrischung und angenehme Temperaturen sind endlich in Sicht.
Neue Hitzewelle - aber ab Mittwoch Abkühlung

Oma mit Nachtsichtgerät auf Verbrecherjagd

London - Mit Kameras und Nachtsichtgeräten will eine Rentnerinnen-Truppe im britischen Leicester Drogendealer und andere Gangster das Fürchten lehren.
Oma mit Nachtsichtgerät auf Verbrecherjagd

Jugendschutz-Ärger für RTL und ProSieben

München - Das RTL-Mittagsmagazin “Punkt 12“ und die ProSieben-Reihe “Deine Chance! 3 Bewerber, 1 Job“ sind ins Visier der Jugendschützer geraten. Lesen Sie, warum:
Jugendschutz-Ärger für RTL und ProSieben

Bewährungsstrafe für Eltern von Lara-Mia

Hamburg - Im Prozess um den Tod des unterernährten Babys Lara-Mia hat das Hamburger Landgericht die Mutter und ihren Lebensgefährten zu Bewährungsstrafen verurteilt.
Bewährungsstrafe für Eltern von Lara-Mia

Arzt rät: So kommen Sie trotz Hitze auf Touren

Berlin - Die glühende Hitze plagt ganz Deutschland – und lässt viele nachts nicht schlafen. Dr. Ingo Fietze von der Berliner Charité erklärt im Video, wie man am Tag trotz Hitze wieder auf Touren kommt.
Arzt rät: So kommen Sie trotz Hitze auf Touren

Bär "Roznik": Erschossen und gehäutet

Klagenfurt - Bär "Roznik": Erschossen und gehäutet
Bär "Roznik": Erschossen und gehäutet

Trotz Bedenken: Avandia soll auf dem Markt bleiben

Washington -  Ein Beratergermium hat der US-Gesundheitsbehörde FDA empfohlen, das wegen starker Herzinfarkt-Risiken umstrittene Diabetesmittel Avandia nicht vom Markt zu nehmen. Die Berater äußern aber Bedenken.
Trotz Bedenken: Avandia soll auf dem Markt bleiben

Vollsperrung: Hitze hebt Autobahn 30 Zentimeter an

Varel/Oldenburg - Zu heiß für die Autobahn: Durch die Sommerhitze haben sich in Niedersachsen auf der A29 zwischen Varel-Bockhorn und Zetel zahlreiche Betonplatten bis zu 30 Zentimeter angehoben.
Vollsperrung: Hitze hebt Autobahn 30 Zentimeter an

Heißer Juli: Wird's ein Rekordmonat?

Offenbach - Der Juli könnte als wärmster Monat in die Geschichte eingehen. Im bislang wärmsten Monat, dem Juli 2006, sei eine Mitteltemperatur von 22,1 Grad gemessen worden. Der akuelle Monat ist bislang heißer.
Heißer Juli: Wird's ein Rekordmonat?

Mordprozess: "Brunner hat zuerst geschlagen"

München - Nach seinem Tod wurde er als Held geehrt: Der Manager Dominik Brunner wollte mehrere Schüler beschützen und wurde erschlagen. Seit Dienstag stehen zwei Angeklagte in München vor Gericht.
Mordprozess: "Brunner hat zuerst geschlagen"