Archiv – Deutschland & Welt

Mädchen (12) filmte ihre eigene Vergewaltigung

Mädchen (12) filmte ihre eigene Vergewaltigung

Köln - Jahrelang soll ein Mädchen (heute 13) von ihrem Stiefvater (70) missbraucht worden sein. Vor vier Monaten zeichnete sie ihre eigene Vergewaltigung auf. Das brachte den Mann jetzt vor Gericht.
Mädchen (12) filmte ihre eigene Vergewaltigung
Ost-West-Vergleich: Die größten Unterschiede

Ost-West-Vergleich: Die größten Unterschiede

Berlin - 20 Jahre nach der deutschen Einheit sehen Statistiker zwischen Ost und West vor allem noch Unterschiede bei den Löhnen. In einem Aspekt gibt es weitgehende Übereinstimmung.
Ost-West-Vergleich: Die größten Unterschiede
Mann beißt seinem Hund in die Schnauze - Prozess

Mann beißt seinem Hund in die Schnauze - Prozess

Innsbruck - Das Herrchen aus Innsbruck hat ein eigenartiges Verhältnis zu seinem Hund: Der 29-Jährige biss den Terrier mitten in die Schnauze! Jetzt wurde ihm der Prozess gemacht:
Mann beißt seinem Hund in die Schnauze - Prozess

Ostdeutsche froh über Ende der DDR

Berlin - Rund 20 Jahre nach der Wiedervereinigung weint die große Mehrheit der Ostdeutschen der DDR laut einer Umfrage keine Träne mehr nach. Weniger gut finden sie das Ende des Solidarpaktes 2019.
Ostdeutsche froh über Ende der DDR

Statistik: Immer mehr Ausländer besuchen Deutschland

Wiesbaden - Deutschland wird wieder zum Urlaubsland: Das deutsche Gastgewerbe hat 2010 einen deutlichen Zuwachs an ausländischen Gästen verzeichnet.
Statistik: Immer mehr Ausländer besuchen Deutschland

Regen-Aussichten: Auf Tief "Lya" folgt nächstes Tief

Offenbach - Nach Regentief “Lya“ gerät Deutschland am Mittwoch unter Einfluss eines schwachen Zwischenhochs. Die Wetterbesserung ist aber nicht von langer Dauer.
Regen-Aussichten: Auf Tief "Lya" folgt nächstes Tief

Staugefahr: Hier wird es eng zu Ferienbeginn

Stuttgart - Vom kommenden Wochenende an wächst wieder das Staurisiko auf den Autobahnen. In Hamburg und Sachsen beginnen die Ferien und sorgen für erhöhten Reiseverkehr. Eine Woche später folgen zehn weitere Bundesländer.
Staugefahr: Hier wird es eng zu Ferienbeginn

Neuseeland: Gestrandete Wale gerettet

Wellington - In Neuseeland haben Tierschützer und freiwillige Helfer 24 gestrandete Wale gerettet.
Neuseeland: Gestrandete Wale gerettet

Experten schlagen Alarm: Immer mehr Dicke

Paris - Die steigende Zahl dicker Menschen lässt Experten Alarm schlagen. Fettleibigkeit ist vielerorts bereits das Gesundheitsproblem Nummer eins. Auch in Deutschland sind die Zahlen besorgniserregend.
Experten schlagen Alarm: Immer mehr Dicke

Segen für die Katz: Massentiersegnung in Wien

Wien - Katholische Herrchen und Frauchen können in Wien ihre Haustiere segnen lassen. Pfarrer Toni Faber werde am 4. Oktober vor dem Stephansdom eine Massentiersegnung vornehmen.
Segen für die Katz: Massentiersegnung in Wien

Seitensprung ist peinlicher als Steuerbetrug

Stuttgart - Eine Umfrage hat ergeben, dass deutlich mehr Deutsche fürchten, bei einem Seitensprung erwischt zu werden, als beim Steuerbetrug. Über die Häufigkeit der  Delikte gibt es aber keine Angaben.
Seitensprung ist peinlicher als Steuerbetrug

Polizist fordert Bier statt Strafzettel

Wien - Weil ein Polizist statt eines Strafzettels einen Zettel mit der Forderung nach einer Kiste Bier an die Windschutzscheibe eines Autos klemmte, ist er verurteilt worden. Die ganze Geschichte:
Polizist fordert Bier statt Strafzettel

Google Street View: Hunderttausende Widersprüche

Hamburg/Berlin - Einen Monat nach dem Start des Online-Formulars für Widersprüche gegen den Internet-Dienst Google Street View sollen laut Medienberichten bereits mehrere hunderttausend Personen diese Möglichkeit genutzt haben.
Google Street View: Hunderttausende Widersprüche

Gericht kippt Kölner Glasverbot zu Karneval

Köln - Ein Anwohner und ein Kioskbesitzer freuen sich: Das Verbot von Trinkgläsern und Glasflaschen zu Karneval in der Kölner Innenstadt war rechtswidrig.
Gericht kippt Kölner Glasverbot zu Karneval

Rottweiler beißt Kleinkind tot

Wittenberg - Ein Kampfhund hat in Sachsen-Anhalt einen dreijährigen Jungen totgebissen. Das Kind war bei seiner 76 Jahre alten Uroma zu Besuch, die den Hund in Pflege hatte.
Rottweiler beißt Kleinkind tot

Top-Ten: Die Ängste der Deutschen

Wovor fürchten sich die Deutschen? Eine Studie der R&V Versicherung hat den Bundesbürgern auf den Zahn gefühlt.
Top-Ten: Die Ängste der Deutschen

Studie: Das macht den Deutschen Angst

Berlin - Jahrelang schienen sich die Deutschen zu entspannen: Die Angst vor Risiken und Gefahren ging zurück. Nun steigt die Furcht wieder.
Studie: Das macht den Deutschen Angst

Flugschau-Unfall: Pilot schon einmal verunglückt

Lillinghof - Der Pilot der Unglücksmaschine von Lillinghof soll Medienberichten zufolge bereits mehrfach abgestürzt sein. Nach dem tödlichen Unfall vom Wochenende ermittelt die Polizei wegen des Verdachts auf fahrlässige Tötung.
Flugschau-Unfall: Pilot schon einmal verunglückt

Mathematiker: Gott erschuf die Welt - Hawking ist unlogisch

Oxford - Für die Entstehung des Universums ist laut dem englischen Astrophysiker Stephen Hawking kein Gott notwendig gewesen. Widerspruch kommt jetzt von einem Professor aus Oxford: Er hält Hawkings Argumentation für unlogisch.
Mathematiker: Gott erschuf die Welt - Hawking ist unlogisch

Verrückt: "Schrottrallye" mit Trabis nach Istanbul

Kattowitz - Die polnischen Organisatoren nennen sie "Zlombol" - eine jährlich stattfindende "Schrottrallye" ausschließlich mit Trabant und anderen Oldtimern aus sozialistischer Zeit. Das Video:
Verrückt: "Schrottrallye" mit Trabis nach Istanbul