Archiv – Deutschland & Welt

14-Jähriger stirbt bei Protest in Bahrain

14-Jähriger stirbt bei Protest in Bahrain

Manama - Ein 14 Jahre alter Jugendlicher ist bei einer Protestaktion in Bahrain ums Leben gekommen. Er soll gestorben sein, als die Polizei mit Tränengas auf eine Gruppe von rund 20 Demonstranten feuerte.
14-Jähriger stirbt bei Protest in Bahrain
Das sind die gefährlichsten Städte Deutschlands

Das sind die gefährlichsten Städte Deutschlands

München - Wie gefährlich sind Deutschlands Großstädte? Das enthüllt eine bislang unveröffentliche Studie des Bundeskriminalamts. In welchen Metropolen die Kriminalität am höchsten ist - und wo Sie sich sicher fühlen können:
Das sind die gefährlichsten Städte Deutschlands
Mann versteckt sieben Schlangen in seiner Hose

Mann versteckt sieben Schlangen in seiner Hose

Miami - Mit sieben Schlangen und drei Schildkröten in seiner Hose hat ein Flugpassagier in Florida versucht, ein Flugzeug nach Brasilien zu besteigen.
Mann versteckt sieben Schlangen in seiner Hose

Darum bekommen die Deutschen so wenige Kinder

Leipzig - Existenzunsicherheit, das Streben nach Job und Karriere, ungenügende Vereinbarkeit von Familie und Beruf - das sind einer Umfrage zufolge die Hauptgründe für die niedrige Geburtenrate in Deutschland.
Darum bekommen die Deutschen so wenige Kinder

Der sieben Milliardste Mensch ist geboren

Berlin - Die Menschheit wächst und wächst. Erstmals leben mehr als sieben Milliarden Frauen, Männer und Kinder auf der Erde. Experten fürchten einen Kampf um knapper werdende Ressourcen.
Der sieben Milliardste Mensch ist geboren

“Irene“ in New York: Katastrophe bleibt vorerst aus

New York - Hurrikan "Irene", zum Tropensturm herabgestuft, hat mit wolkenbruchartigen Regenfällen New York erreicht. Hunderttausende waren ohne Strom, 370.000 wurden evakuiert.
“Irene“ in New York: Katastrophe bleibt vorerst aus

Helgoland: Ausflugsschiff auf Grund gelaufen

Helgoland/Elmshorn - Bei einem Unwetter sind am Freitag die Ausflugsschiffe MS “Funny Girl“ und MS “Helgoland“ vor Helgoland zusammengestoßen. Die “Funny Girl“ lief auf Grund.
Helgoland: Ausflugsschiff auf Grund gelaufen

Nach der Affenhitze purzeln die Temperaturen

München - Nach Spitzenwerten von bis zu 36 Grad fallen die Temperaturen am Wochenende auf fast die Hälfte! Es blitzt und donnert, stürmt, regnet und hagelt in Deutschland.
Nach der Affenhitze purzeln die Temperaturen

Wie süß! Tiger-Babys machen ihren ersten Ausflug im Frankfurter Zoo

Wie süß! Tiger-Babys machen ihren ersten Ausflug im Frankfurter Zoo
Wie süß! Tiger-Babys machen ihren ersten Ausflug im Frankfurter Zoo

Hitze-Tod: Touristenpaar stirbt in den USA

Riverside - Ein niederländisches Urlauberpaar ist in einem Nationalpark in Kalifornien tot aufgefunden worden. Bei den Toten handele es sich um einen 44-jährigen Niederländer und seine 38-jährige Freundin.
Hitze-Tod: Touristenpaar stirbt in den USA

Lkw kracht in Wohnzimmer - Fahrer verletzt

Rückersdorf/Gera - Ein Lastwagen ist am Mittwoch in Thüringen in ein Einfamilienhaus gekracht - und stand plötzlich im Wohnzimmer. Der Fahrer wurde schwer verletzt - die Bilder des Unfalls:
Lkw kracht in Wohnzimmer - Fahrer verletzt

Wetter extrem: Erst Tropenhitze, dann Mega-Gewitter

Offenbach - Deutschland ächzt unter der drückenden Schwüle, vor allem im Süden soll es noch einige Tage so weiter gehen. Was die Meterologen zum heißen August sagen und wo es demnächst kräftig krachen wird.
Wetter extrem: Erst Tropenhitze, dann Mega-Gewitter

Strauss-Kahn plant keine Gegenklage

Paris - Dominique Strauss-Kahn will nach der Einstellung des Strafverfahrens gegen ihn keine juristische Gegenoffensive starten. "Er ist aus einem langen Alptraum erwacht", sagte sein Anwalt.
Strauss-Kahn plant keine Gegenklage

Strafverfahren gegen Strauss-Kahn eingestellt

New York/Paris - Das US-Strafverfahren gegen Dominique Strauss-Kahn ist eingestellt. Richter Michael Obus vom Strafgericht in New York beendete es am Dienstag.
Strafverfahren gegen Strauss-Kahn eingestellt

Fall "DSK": Richter lehnt Sonderstaatsanwalt ab

New York - Ein New Yorker Richter hat am Dienstag im Verfahren gegen den ehemaligen Direktor des Internationalen Währungsfonds, Dominique Strauss-Kahn, die Einsetzung eines Sonderstaatsanwalts abgelehnt.
Fall "DSK": Richter lehnt Sonderstaatsanwalt ab

Brutalo-Schläger schämt sich für seine Tat

Berlin - Der  wegen eines brutalen Angriffs auf einem Berliner U-Bahnhof hat der Angeklagte Torben P. hat ein Geständnis abgelegt. Er sei "schockiert und entsetzt über sich selbst".
Brutalo-Schläger schämt sich für seine Tat

Hitzewarnung: Das große Schwitzen geht weiter

Offenbach - Heiße Tage, schwüle Nächte: Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat für Dienstag eine Hitzewarnung herausgegeben. Gefühlt werden bis zu 40 Grad erreicht. Wo es besonders heiß wird:
Hitzewarnung: Das große Schwitzen geht weiter

Hurrikan “Irene“ wütet auf Puerto Rico

San Juan - Der Wirbelsturm “Irene“ hat auf Puerto Rico etwa eine Million Menschen von der Stromversorgung abgeschnitten. Der Hurrikan sorgte auf dem Inselstaat zudem für umgestürzte Bäume und überflutete Straßen.
Hurrikan “Irene“ wütet auf Puerto Rico

Goldene Regeln: So ertragen Sie die Gluthitze

Berlin - Deutschland schwitzt: Am Montag wird es erneut sehr heiß mit Höchstwerten zwischen 27 und 34 Grad, im Süden und Südwesten stellenweise um 35 Grad. So ertragen Sie die Gluthitze - sieben goldene Regeln.
Goldene Regeln: So ertragen Sie die Gluthitze

Norwegen trauert um Opfer von Terroranschlägen

Oslo - Einen Monat nach den Terroranschlägen von Anders Breivik gedenkt Norwegen in einer offiziellen Trauerfeier der insgesamt 77 Opfer. Einige Angehörige und Betroffene besuchten die Todesinsel.
Norwegen trauert um Opfer von Terroranschlägen