Archiv – Deutschland & Welt

Brech-Durchfall: Krankheitswelle ebbt ab

Brech-Durchfall: Krankheitswelle ebbt ab

Berlin - Nach der Epidemie mit tausenden Magen-Darm-Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen geben Behörden eine erste Entwarnung. Doch nach der Ursache suchen Experten weiterhin fieberhaft.
Brech-Durchfall: Krankheitswelle ebbt ab
Erstmals Norovirus nachgewiesen

Erstmals Norovirus nachgewiesen

Dresden - Nach den massenhaften Magen-Darm-Erkrankungen von Kindern und Jugendlichen in Ostdeutschland ist erstmals das hochansteckende Norovirus als Erreger nachgewiesen worden.
Erstmals Norovirus nachgewiesen
Magen-Darm-Viren: 6000 Kinder erkrankt

Magen-Darm-Viren: 6000 Kinder erkrankt

Berlin - In Ostdeutschland haben sich mehr als 6000 Kinder und Jugendliche mit einem Magen-Darm-Erreger infiziert. Noch ist unklar, was genau die Krankheitswelle ausgelöst hat.
Magen-Darm-Viren: 6000 Kinder erkrankt

Entsetzen über erstochene Arge-Mitarbeiterin

Neuss - In einem Jobcenter im rheinischen Neuss hat ein Mann am Mittwochmorgen seine Sachbearbeiterin mit einem Messer angegriffen. Die Frau erlag später ihren tödlichen Verletzungen.
Entsetzen über erstochene Arge-Mitarbeiterin

Namen für Tiger-Zwillinge gesucht

Leipzig - Wie sollen sie nur heißen? Der Leipziger Zoo sucht Namen für seine zwei kleinen Sibirischen Tiger. Die Bevölkerung wird um Vorschläge gebeten.
Namen für Tiger-Zwillinge gesucht

Ekel-Fotos: Hier werden Hunde gegrillt

Hanoi - Tier-Liebhabern dürfte es bei diesen Bildern den Magen umdrehen: In Vietnam werden Hunde gegrillt. Die Konsumenten sehen gute Gründe dafür.
Ekel-Fotos: Hier werden Hunde gegrillt

Gefangener von Zellenkumpel ermordet?

Kassel - Ein Häftling aus dem Gefängnis in Kassel hat möglicherweise einen Zellengenossen getötet. Der 54-Jährige wurde am Sonntagmorgen tot in seiner Zelle gefunden.
Gefangener von Zellenkumpel ermordet?

Hornissenschwarm greift Grundschüler an

Röbel - Szenen wie im Horror-Streifen an der Mecklenburgischen Seenplatte: Eine ganze Klasse von Grundschülern ist am Dienstag bei einem Ausflug von Hornissen angegriffen und gestochen worden.
Hornissenschwarm greift Grundschüler an

Jogger findet "armdickes" Etwas

Lensahn - Da schaute der Mann nicht schlecht: Als er in einem Waldstück in Schleswig-Holstein beim Joggen war, regte sich etwas am Boden.
Jogger findet "armdickes" Etwas

Kommt Mehmet zurück nach Deutschland?

München - Wegen seiner unzähligen Straftaten erhielt Mehmet den Spitznamen "Schrecken von Neuperlach". Die Abschiebung des damals 14-Jährigen spaltete Deutschand. Nun will er zurückkommen.
Kommt Mehmet zurück nach Deutschland?

Pfui, Spinne! Plastiktiere verwirren Polizei

Mayen - Zwei große schwarze Plastikspinnen haben in einem Wald in Rheinland-Pfalz für Aufregung gesorgt. Nicht nur Spaziergänger gingen den falschen Tieren auf den Leim.
Pfui, Spinne! Plastiktiere verwirren Polizei

Hitzerekord nach 90 Jahren ungültig

Genf - Rekord zurückgenommen: 90 Jahre lang hielt der Wüstenort Al-Asisia in Libyen den Hitzrekord. Das erklärte die Weltwetterorganisation. Stattdessen darf sich Kalifornien freuen.
Hitzerekord nach 90 Jahren ungültig

Winzer optimistisch dank warmem Spätsommer

Mainz - Das warme Spätsommerwetter Anfang September hat in den deutschen Weinbergen für einen kräftigen Qualitätsschub gesorgt.
Winzer optimistisch dank warmem Spätsommer

Bundeswehrsoldat von Wölfen verfolgt

Munster - Ein Soldat ist bei einem nächtlichen Orientierungsmarsch von Jungwölfen verfolgt worden. Mehrere Versuche, die Tiere abzuschütteln, scheiterten. Doch dann gelang es ihm doch noch.
Bundeswehrsoldat von Wölfen verfolgt

Irrtümer und Mängel schuld an „Costa“-Unglück

Giglio - Nicht nur das Versagen von Kapitän Schettino, sondern eine ganze Reihe von Unterlassungen, Irrtümern und Mängeln hat zum Kentern der "Costa Concordia" geführt. Das geht aus einem neuen Bericht hervor.
Irrtümer und Mängel schuld an „Costa“-Unglück

Igitt! Lebender Frosch im Salat

London - Die Hälfte des Inhalts hatte sie schon gegessen, als eine Frau in England einen lebenden Frosch in einer Tüte mit fertig geschnittenem Salat fand.
Igitt! Lebender Frosch im Salat

Altweibersommer zum Wochenende

Berlin - Es bleibt ungemütlich: Die kommenden Tage werden durchwachsen und regnerisch. Die Temperaturen verharren meist unter der 20-Grad-Marke. Doch es gibt Hoffnung.
Altweibersommer zum Wochenende

Bilder: Die am stärksten bedrohten Arten

Bilder: Die am stärksten bedrohten Arten

Temperatursturz: Ist der Sommer vorbei?

Berlin - Wer die Möglichkeit hat, sollte das schöne Wetter am Montag richtig genießen. Denn jetzt muss Hoch Dennis weichen: Eine Kaltfront ist bereits auf dem Weg nach Deutschland. 
Temperatursturz: Ist der Sommer vorbei?

Sommer ade: Nach "Dennis" geht es abwärts

Offenbach - Hoch "Dennis" beschert Deutschland ein paar Tage Spätsommer: Das Wetter lockt an vielen Orten mit warmen Temperaturen und Sonnenschein. Doch schon ab Montag geht es bergab.
Sommer ade: Nach "Dennis" geht es abwärts