Archiv – Deutschland & Welt

Ausgehungerte Wölfe jagen Fußgänger

Ausgehungerte Wölfe jagen Fußgänger

Moskau - Ein Rudel ausgehungerter und daher extrem aggressiver Wölfe hat mitten in einer Kleinstadt in Nordrussland Jagd auf Fußgänger gemacht.
Ausgehungerte Wölfe jagen Fußgänger
Suche nach "Concordia"-Opfern beendet

Suche nach "Concordia"-Opfern beendet

Rom - Knapp drei Wochen nach der tragischen Schiffskatastrophe haben die italienischen Rettungskräfte am Dienstag die Suche nach Vermissten am Wrack der “Costa Concordia“ offiziell eingestellt.
Suche nach "Concordia"-Opfern beendet
Massenmörder Breivik gibt TV-Interview

Massenmörder Breivik gibt TV-Interview

Oslo - 77 Menschen hat er in einem beispiellosen Terrorfeldzug getötet. Nun will der norwegische Massenmörder Anders Breivik ein Fernsehinterview geben - wem will er aber nicht verraten.
Massenmörder Breivik gibt TV-Interview

Zweite "Concordia"-Vermisste tot geborgen

Achstetten - Beim Kentern des Kreuzfahrtschiffs “Costa Concordia“ vor der Küste Italiens ist auch die zweite als vermisst gemeldete Frau aus Baden-Württemberg ums Leben gekommen.
Zweite "Concordia"-Vermisste tot geborgen

"Concordia" wird noch Monate vor sich hin rosten

Giglio - Schlechtes Wetter vor der italienischen Küste hat am Wochenende verhindert, dass die Bergungsmannschaften am Wrack des gekenterten Kreuzfhrtschiffs “Costa Concordia“ mit dem Abpumpen des Treibstoffs beginnen konnten.
"Concordia" wird noch Monate vor sich hin rosten

„Concordia“-Krisenstab: Das ist jetzt unser Ziel

Giglio - Mehr als zwei Wochen nach der Havarie des Kreuzfahrtschiffes „Costa Concodia“ hat für den Krisenstabsleiter Gabrielli ein Ziel oberste Priorität. Weitere Leben zu retten steht erst an Platz zwei.
„Concordia“-Krisenstab: Das ist jetzt unser Ziel

Fünftes deutsches Todesopfer bestätigt

Giglio - Die Helfer an der „Costa Concordia“ identifizieren immer mehr deutsche Opfer. Die Suche nach weiteren Vermissten ruht vorerst. Das Wetter ist zu schlecht.
Fünftes deutsches Todesopfer bestätigt

Polizei fahndet nach sieben Holzpenissen

Göttingen - Wollen sie den Sex-Unterricht nachholen oder haben sie andere Pläne mit der Beute? Diebe in Göttingen haben aus einem abgestellten Auto sieben Holzpenisse und 100 Kondome geklaut.
Polizei fahndet nach sieben Holzpenissen

Costa Concordia: Zoff um Passagier-Entschädigung

Rom - Nach der Havarie hat der Kreuzfahrtanbieter Costa Crociere den Passagieren der „Costa Concordia“ eine fünfstellige Summe angeboten. Viele lehnen diese aber ab.
Costa Concordia: Zoff um Passagier-Entschädigung

Seebeben vor Kreta: Urlauber geschockt

Athen - Ein Seebeben hat am Donnerstagmorgen den Norden der Mittelmeerinsel Kreta und die Kykladeninseln in der Ägäis erschüttert. Tausende Menschen wurden aus dem Schlaf gerissen und in Angst versetzt.
Seebeben vor Kreta: Urlauber geschockt

Gründer der Brustimplantate-Firma PIP festgenommen

Paris - Im Skandal um französische Billig-Brustimplantate hat die Polizei den Gründer und früheren Chef der Firma Poly Implant Prothèse (PIP), Jean-Claude Mas, festgenommen.
Gründer der Brustimplantate-Firma PIP festgenommen

"Concordia": Drittes deutsches Opfer identifiziert

Rom - Nachdem am Mittwoch ein drittes deutsches Todesopfer der "Costa Concordia" identifiziert wurde, werden noch neun Deutsche vermisst. Der Kapitän des Unglücksschiffes sorgt währenddessen erneut für neue Schlagzeilen.
"Concordia": Drittes deutsches Opfer identifiziert

Kapitän: "Sie sind mir auf den Sack gegangen"

Rom - Der schwer beschuldigte Kapitän der “Costa Concordia“ ist nach dem Schiffbruch beim Telefonieren mit Freunden abgehört worden. Die Tageszeitung “La Repubblica“ zitierte aus den Gesprächen.
Kapitän: "Sie sind mir auf den Sack gegangen"

Über 1000 Meter: Rekord-Wolkenkratzer in Planung

Istanbul - Aserbaidschan will im Wettstreit um den höchsten Wolkenkratzer der Welt mitmischen. Eine Unternehmensgruppe will offenbar mit dem Bau eines 1050 Meter hohen Gebäudes einen neuen Weltrekord aufstellen.
Über 1000 Meter: Rekord-Wolkenkratzer in Planung

Rentnerin entführt diesen Mops - und fliegt auf

Frankfurt - Skurriler Kriminalfall in Frankfurt: Eine Renterin stahl den Mops einer 93-Jährigen. Die Polizei richtete eine "SOKO Mops" ein und ging einem anonymen Anruf nach. Doch dann beging die Diebin einen Fehler.
Rentnerin entführt diesen Mops - und fliegt auf

Costa-Überlebende zu finden wäre Wunder

Rom - Die Rettungsarbeiten an der “Costa Concordia“ konnten nach neuerlichen Unterbrechungen wieder aufgenommen werden. Noch Überlebende zu finden, käme nach Einschätzung des Krisenstableiters jedoch einem Wunder gleich.
Costa-Überlebende zu finden wäre Wunder

Wind zu stark: Sucharbeiten an „Concordia“ abgebrochen

Giglio - Die Suche nach Vermissten auf dem vor Italien gekenterten Kreuzfahrtschiff „Costa Concordia“ ist am Dienstagabend vorübergehend gestoppt worden. Starker Wind stoppte die Helfer. 
Wind zu stark: Sucharbeiten an „Concordia“ abgebrochen

Gewaltiger Sonnensturm erreicht Erde

Washington - Ein gewaltiger Sonnensturm ist auf die Erde zugerast. Die ersten geladenen Teilchen der Plasmawolke sind am Dienstag eingetroffen. Für Flugzeuge kann dies massive Strahlungsbelastungen zur Folge haben. 
Gewaltiger Sonnensturm erreicht Erde

16. Leiche in Concordia entdeckt

Giglio - Im Inneren der „Costa Concordia“ ist am Dienstag eine weitere Leiche entdeckt worden. Die Zahl der Toten bei der Havarie des Kreuzfahrtschiffes hat sich damit auf 16 erhöht.
16. Leiche in Concordia entdeckt

Einbrecher von eigenen Fußspuren entlarvt

Innsbruck - Leichtes Spiel für die Polizei: Seine eigenen Fußspuren im Schnee haben einen Tiroler Einbrecher verraten. Doch das war nicht sein einziges Missgeschick:
Einbrecher von eigenen Fußspuren entlarvt

Concordia: 2300 Tonnen Treibstoff an Bord

Giglio - Elf Tage nach dem Unfall des Kreuzfahrtschiffes “Costa Concordia“ im Mittelmeer haben die Vorbereitung für das Abpumpen des Schweröls begonnen.
Concordia: 2300 Tonnen Treibstoff an Bord

Kein Ticket: Bahn lässt Kreuzfahrt-Opfer stehen

Frankfurt/Main - Mitarbeiter der Bahn haben in Frankfurt Schiffbrüchigen der “Costa Concordia“ die Heimreise mit dem ICE verwehrt - weil diese kein Geld für eine Bahnfahrkarte dabei hatten.
Kein Ticket: Bahn lässt Kreuzfahrt-Opfer stehen

„Costa Concordia“: Weitere Leichen geborgen

Giglio - Aus dem Wrack des Kreuzfahrtschiffs „Costa Concordia“ sind laut italienischen Behörden am Montag zwei weitere Leichen geborgen worden.
„Costa Concordia“: Weitere Leichen geborgen

Bewegende Trauerfeier für toten Staatsanwalt

München - Mit einer bewegenden Trauerfeier haben Justiz, Familie, Freunde und Kollegen am Montag von dem im Dachauer Amtsgericht erschossenen Staatsanwalt Abschied genommen.
Bewegende Trauerfeier für toten Staatsanwalt

"Costa Concordia": Wettlauf gegen die Zeit

Giglio - Die Suche nach Vermissten auf der “Costa Concordia“ geht weiter. Taucher haben sich den Weg zu unzugänglichen Bereichen freigesprengt. Doch das Abpumpen des Schweröls entwickelt sich zum Wettlauf gegen die Zeit.
"Costa Concordia": Wettlauf gegen die Zeit

Feuerwerk & Drachenfeste: Neujahr in China

Nach dem traditionellen Mondkalender beginnt das neue Jahr in China erst jetzt. Mit Feuerwerk und bunten Festen haben Millionen Menschen in der Nacht zum Montag das Jahr des Drachen begrüßt.
Feuerwerk & Drachenfeste: Neujahr in China

"Maskenmann": Ermittler scheitern an Passwörtern

Stade - Die Ermittler können nur spekulieren, was sich auf dem Computer des mutmaßlichen Kindermörders Martin N. befindet. Denn das Passwort des sogenannten "Maskenmannes" ist bisher nicht geknackt. Fraglich ist, ob das jemals gelingt.
"Maskenmann": Ermittler scheitern an Passwörtern

Offenbar blinde Passagiere auf der „Concordia“

Giglio - Nach der Tragödie des Kreuzfahrtschiffes „Costa Concordia“ vor der italienischen Küste vermuten die Behörden inzwischen, dass sich mehrere blinde Passagiere an Bord befunden haben könnten.
Offenbar blinde Passagiere auf der „Concordia“

"Costa Concordia": Ein deutsches Opfer identifiziert

Giglio - Ein Kreuzfahrt-Opfer der "Costa Concordia" ist ein Deutscher. Taucher haben eine weitere Frauenleiche geborgen. Das Auswärtige Amt bestätigt die Angaben nicht.
"Costa Concordia": Ein deutsches Opfer identifiziert

"Costa Concordia" bewegt sich:  Rettungsarbeiten gestoppt

Giglio - Erneut wird die Suche nach Vermissten im Wrack der “Costa Concordia“ eingestellt - das Schiff hat sich wieder bewegt. Erst am Samstag haben Taucher das bisher zwölfte Todesopfer geborgen.
"Costa Concordia" bewegt sich:  Rettungsarbeiten gestoppt

Mann schießt sich Nagel ins Hirn - und merkt nichts!

Oak Lawn/New York - Ein Amerikaner arbeite in seiner Garage mit einer Nagelpistole und schießt sich unbemerkt einen Nagel in den Kopf. Warum der 32-Jährige dann doch zum Arzt ging:
Mann schießt sich Nagel ins Hirn - und merkt nichts!

Disneys neuer Luxusliner verlässt Werft

Papenburg - Die "Disney Fantasy" hat aus der Werft in Papenburg ausgedockt. Das Kreuzfahrtschiff wird aber ohne großes Empfangskomitee im niederländischen Eemshafen erwartet.
Disneys neuer Luxusliner verlässt Werft

Trotz Protesten: Händler verkauft Hundewelpen

Duisburg - Ein Duisburger Tierhändler sorgt für große Aufregung: Erstmals verkauft Norbert Zajac Hundewelpen in seiner Zoohandlung. Tierschützer befürchten schlimme Folgen für die Hundebabys.
Trotz Protesten: Händler verkauft Hundewelpen

Concordia-Drama: Taucher suchen nach Vermissten

Rom -  Es ist ein Wettlauf gegen die Zeit: Italienische Taucher suchen fieberhaft nach Vermissten an der Unglücksstelle der „Costa Concordia“. Unterdessen wurden weitere Todesopfer identifiziert.
Concordia-Drama: Taucher suchen nach Vermissten

Passagier: Titanic-Filmsong lief während Costa-Unglück

Rom - Das wäre der Gipfel der Ironie im Concordia-Unglück: Angeblich wurde im Bordrestaurant des Kreuzfahrtschiffes während der verheerenden Kollision mit einem Felsen der Titelsong des Films Titanic gespielt.
Passagier: Titanic-Filmsong lief während Costa-Unglück