Archiv – Deutschland & Welt

Hier endet die Bruchlandung einer Alitalia-Maschine

Hier endet die Bruchlandung einer Alitalia-Maschine

Rom - Bei der Notlandung einer Alitalia-Maschine auf dem römischen Flughafen Fiumcino sind am Sonntagabend rund zehn Menschen leicht verletzt worden.
Hier endet die Bruchlandung einer Alitalia-Maschine
Evakuierung nach Gasexplosion: Bilder aus Harthausen

Evakuierung nach Gasexplosion: Bilder aus Harthausen

Nach einer Gasexplosion in Harthausen in der Rheinland-Pfalz konnten alle Bewohner wieder in ihre Häuser zurückkehren. Die Polizei sucht nun nach Ursachen für den Brand.
Evakuierung nach Gasexplosion: Bilder aus Harthausen
Gasexplosion in Harthausen: Brandstiftung?

Gasexplosion in Harthausen: Brandstiftung?

Harthausen - Bei einer Gasexplosion in Rheinland-Pfalz werden 16 Feuerwehrleute verletzt, 8 von ihnen schwer. Das gesamte Dorf wird evakuiert. Die Polizei schließt Brandstiftung nicht aus.
Gasexplosion in Harthausen: Brandstiftung?

Organvergabe: Ermittlungen auch in Münster

Düsseldorf - Wegen möglicher Manipulationen bei Lebertransplantationen an der Universitätsklinik Münster ermittelt nun die Staatsanwaltschaft.
Organvergabe: Ermittlungen auch in Münster

Schüler hackt Rechenzentrum Sachsen-Anhalts

Magdeburg - Erst Totalausfall, dann Stillstand: Nach dem folgenschweren Hacker-Angriff auf das Landesrechenzentrum in Sachsen-Anhalt hat die Polizei einen 18-jährigen Schüler aus Hamburg als Täter ermittelt.
Schüler hackt Rechenzentrum Sachsen-Anhalts

Millionenbetrüger stürzt sich aus Gerichtsfenster

Frankfurt am Main - Im Frankfurter Landgericht hat sich ein mutmaßlicher Millionenbetrüger aus dem Fenster gestürzt. Wachtmeister konnten den Fluchtversuch nicht verhindern.
Millionenbetrüger stürzt sich aus Gerichtsfenster

"Costa Concordia": Sterbliche Überreste entdeckt

Giglio - 20 Monate mussten die Angehörigen von zwei „Costa Concordia“-Opfern auf Gewissheit warten. Nun haben Taucher vermutlich die beiden noch Vermissten gefunden. Ein DNA-Test soll Gewissheit bringen.
"Costa Concordia": Sterbliche Überreste entdeckt

"Mumie" entpuppt sich als Plastikskelett

Verden/Hannover - Die vermeintliche Mumie aus Diepholz ist nicht 2000 Jahre alt, sondern ein präpariertes Plastikskelett. Ein Junge hatte den Sarkophag mit der vermeintlichen Mumie Anfang August auf dem Dachboden der Großeltern entdeckt.
"Mumie" entpuppt sich als Plastikskelett

So süß sind die 14 Pandababys

So süß sind die 14 Pandababys

Süßer Nachwuchs in Schwarz-Weiß 

Peking - Vierzehn schwarz-weiße Fellknäule tummeln sich auf einer Decke: In China hat eine Panda-Aufzuchtstation ihren Nachwuchs präsentiert.
Süßer Nachwuchs in Schwarz-Weiß 

Schlange an Bord: Flugzeug hebt nicht ab

Sydney - Wegen einer Schlange an Bord einer Qantas-Maschine sind am Sonntag hunderte Passagiere über Nacht in der australischen Metropole festgesessen - dabei ging von dem Tier keine Gefahr aus. 
Schlange an Bord: Flugzeug hebt nicht ab

Öl-Geruch: Lufthansa muss umkehren

Frankfurt - Wegen Ölgeruchs an Bord ist eine Lufthansa-Maschine kurz nach dem Start in Frankfurt wieder umgekehrt. Der mit 118 Passagieren besetzte Airbus A320 sei auf dem Weg nach Wien gewesen.
Öl-Geruch: Lufthansa muss umkehren

Schwester: Amok-Wilderer "kalt und gefühlsarm"

Melk - Seiner Familie hat der Amok-Wilderer Alois H. aus Österreich schon länger Angst eingeflößt. Seine Schwester beschreibt ihn als "kalt und gefühlsarm". Auch andere Charakterzüge machten ihn unangenehm.
Schwester: Amok-Wilderer "kalt und gefühlsarm"

40.000 $ gefunden - 130.000 $ Finderlohn

Boston - Nicht jeder, der einen Rucksack mit über 40.000 Dollar darin findet, würde diesen zurückgeben. Doch für einen Obdachlosen, der genau das tat, hat sich seine Ehrlichkeit mehr als gelohnt.
40.000 $ gefunden - 130.000 $ Finderlohn

Unfall mit fünf Toten: Verdächtiger freigelassen

Wiesbaden - Die Polizei in Wiesbaden sucht nach dem schweren Unfall mit fünf Toten weiter nach einem flüchtigen BMW-Fahrer. Ein 39-jähriger Verdächtiger befindet sich wieder auf freiem Fuß.
Unfall mit fünf Toten: Verdächtiger freigelassen

Unfall auf B260: Hergang wird rekonstruiert

Heidenrod - Es ist der schwerste Autounfall in Hessen seit Jahren: Auf der B 260 sind am Donnerstag fünf Menschen tödlich verunglückt. Nun versucht die Polizei, den Hergang der Tragödie aufzuklären.
Unfall auf B260: Hergang wird rekonstruiert

Gericht: Schwedische Richter urteilen

Stockholm - Ein schwedisches Gericht hat entschieden, dass öffentliche Dinge kein Verbrechen sind - allerdings nur unter einer Bedingung.
Gericht: Schwedische Richter urteilen

Grusel-Clown verrät Motiv für seine Aktion

Northampton - Seit rund einer Woche taucht nachts an wechselnden Orten im englischen Northampton ein unheimlicher Clown auf und verschwindet wieder. Jetzt hat der Unbekannte ein Interview gegeben.
Grusel-Clown verrät Motiv für seine Aktion

Fünf Tote bei Unfall mit Fahrerflucht - Bilder

Fünf Tote bei Unfall mit Fahrerflucht - Bilder

BMW-Fahrer flüchtet nach Unfall mit fünf Toten

Heidenrod - Fünf Menschen sind bei einem Frontalzusammenstoß eines Autos mit einem Lastwagen in Hessen ums Leben gekommen. Der Unfallverursacher flüchtete zunächst - wurde aber nun gefasst.
BMW-Fahrer flüchtet nach Unfall mit fünf Toten