Archiv – Deutschland & Welt

Detmold: Oliwia (15) soll Halbbruder (3) getötet haben - so hat sie Nacht nach der Tat verbracht

Detmold: Oliwia (15) soll Halbbruder (3) getötet haben - so hat sie Nacht nach der Tat verbracht

Die 15-jährige Oliwia soll in Detmold ihren schlafenden Halbbruder (3) getötet haben. Jetzt gestand sie - und es kamen Details zur Nacht nach der Tat heraus.
Detmold: Oliwia (15) soll Halbbruder (3) getötet haben - so hat sie Nacht nach der Tat verbracht
Großalarm in München: Zeuge beobachtet Person, die mit Gewehr in Haus marschiert  

Großalarm in München: Zeuge beobachtet Person, die mit Gewehr in Haus marschiert  

Schreck-Moment in München: Ein Zeuge meldet eine bewaffnete Person. Die Polizei löst Großalarm aus und durchsucht ein Wohnhaus. 
Großalarm in München: Zeuge beobachtet Person, die mit Gewehr in Haus marschiert  
Einfahrt zugeparkt: Münchner sucht Hilfe im Netz - und bekommt perfide Tipps

Einfahrt zugeparkt: Münchner sucht Hilfe im Netz - und bekommt perfide Tipps

Einem Münchner wird seine Garageneinfahrt zugeparkt. In seiner Hilflosigkeit fragt er in der Social Media App Jodel nach, wie er mit dem Parksünder umgehen soll. Die User schlagen dabei perfide Tipps vor. 
Einfahrt zugeparkt: Münchner sucht Hilfe im Netz - und bekommt perfide Tipps

Mädchen (5) aus Bayern muss offenbar zu Vater ziehen - dabei wollte der die Abtreibung

Schock für eine Mutter aus Bayern: Der Vater aus China gewann im Sorgerechtsstreit, das Mädchen (5) soll zu ihm. Dabei wollte er zuvor noch die Abtreibung.
Mädchen (5) aus Bayern muss offenbar zu Vater ziehen - dabei wollte der die Abtreibung

Wetter an Weihnachten 2019: Experten machen bittere Vorhersage

Wie wird das Wetter an Weihnachten im Jahr 2019? Gibt es Schnee? Noch ist zwar ein wenig Zeit, doch ein Experte hat schon jetzt eine bittere Prognose.
Wetter an Weihnachten 2019: Experten machen bittere Vorhersage

Frau stirbt beim Backen von Geburtstagskuchen - eine Maschine erwürgt sie

Eine Frau aus Frankreich wollte einen Geburtstagskuchen für ihren Sohn backen. Doch ihr Vorhaben endete tödlich. 
Frau stirbt beim Backen von Geburtstagskuchen - eine Maschine erwürgt sie

Student (23) in Heidelberg vermisst: Polizei hat schrecklichen Verdacht - und sucht trotzdem weiter

Der 23-jährige Hubertus K. aus München wird vermisst. Zum Zeitpunkt seines Verschwindens hielt sich der junge Mann in Heidelberg auf. Die Suche dauert auch am Montag an.
Student (23) in Heidelberg vermisst: Polizei hat schrecklichen Verdacht - und sucht trotzdem weiter

Bekannter Historiker zersägt Geliebte (24) - Polizei rettet ihn aus Fluss und macht schrecklichen Fund

Ein bekannter Historiker soll seine Geliebte getötet und zersägt haben. Anschließend retteten ihn Polizisten aus einem Fluss - mit Leichenteilen im Rucksack. Der Fall liest sich wie das Drehbuch zu einem Horrorfilm.
Bekannter Historiker zersägt Geliebte (24) - Polizei rettet ihn aus Fluss und macht schrecklichen Fund

Deutschland-Wetter: Schneefallgrenze sinkt rapide - Temperaturen rauschen in Keller

Winter-Einbruch in Deutschland: Viele Straßen im Süden des Landes waren schon spiegelglatt - und es kam zu schweren Unfällen. Das gefährliche Bibber-Wetter bleibt. Alle Infos im Wetter-Ticker.
Deutschland-Wetter: Schneefallgrenze sinkt rapide - Temperaturen rauschen in Keller

Familie verunglückt: Zwei Kinder (10 und 7) schwer verletzt 

Schlimmer Unfall bei Bad Soden-Salmünster in Hessen: Eine Familie ist verunglückt, zwei Kinder (10 und 7) haben sich schwere Verletzungen zugezogen. 
Familie verunglückt: Zwei Kinder (10 und 7) schwer verletzt 

Nach Schüssen vor Möbelhaus: Ikea äußert sich zu Überfall 

Nach dem Überfall vor einer Ikea-Filiale in Frankfurt äußert sich nun auch das Möbelhaus. Schon einmal wurde dort ein Geldtransporter überfallen. 
Nach Schüssen vor Möbelhaus: Ikea äußert sich zu Überfall 

Verheerende Buschfeuer in Australien: Notstand ausgerufen

Mindestens drei Menschen sind bei den jüngsten Buschbränden im Südosten Australiens schon gestorben. Ein Bundesstaat ruft den Notstand aus - weil die schlimmsten Feuer wohl erst noch bevorstehen.
Verheerende Buschfeuer in Australien: Notstand ausgerufen

Pünktlich um 11.11 Uhr: Karnevalssaison gestartet

In den rheinischen Karnevalshochburgen hat der närrische Frohsinn begonnen, vorerst allerdings begrenzt auf einen Tag. Obwohl der Auftakt diesmal auf einen Montag fiel, war der Besucherandrang groß. Düsseldorfs Hoppeditz kam auf einem E-Scooter - …
Pünktlich um 11.11 Uhr: Karnevalssaison gestartet

Sechsjähriger stirbt in Frankfurt an Stromschlag: Kita bleibt weiter geschlossen

EinKind stirbt in einer Kita in Frankfurt-Seckbach. Für die Familie werden Spenden gesammelt. Die Kita bleibt indes weiter geschlossen.
Sechsjähriger stirbt in Frankfurt an Stromschlag: Kita bleibt weiter geschlossen

Heftiges Erdbeben nahe zwei Kernkraftwerken - mehrere Verletzte

Ein Erdbeben hat den südlichen Teil Frankreichs erschüttert. Mehrere Menschen wurden verletzt. In der Nähe des Epizentrums stehen zwei Kernkraftwerke.
Heftiges Erdbeben nahe zwei Kernkraftwerken - mehrere Verletzte

Bub (4) tot: Furchtbarer Verdacht gegen Stiefmutter (25) - Details zu Ermittlungen bekannt

Eine junge Frau in Eschenbach (Bayern) soll einen Jungen (4) mit Gewalt getötet haben. Die Stiefmutter sitzt wegen des Verdachts des Totschlags in Untersuchungshaft.
Bub (4) tot: Furchtbarer Verdacht gegen Stiefmutter (25) - Details zu Ermittlungen bekannt

Lkw-Fahrer vernimmt seltsame Geräusche - dann entdecken Polizisten fünf Menschen 

Ein Lkw-Fahrer war auf der A96 Richtung Lindau unterwegs, als er merkwürdige Geräusche hörte. Die gerufene Polizei entdeckte daraufhin mehrere Menschen im Sattelauflieger.
Lkw-Fahrer vernimmt seltsame Geräusche - dann entdecken Polizisten fünf Menschen 

Tote Frau vor Haustür abgelegt - keine Gewalttat

Mitten in der Nacht hat jemand in Hamburg eine tote Frau vor einem Wohnhaus auf den Gehweg abgelegt. Es gibt keine Hinweise auf eine Gewalttat. Zwei Männer werden dennoch festgenommen - und rasch wieder entlastet.
Tote Frau vor Haustür abgelegt - keine Gewalttat

ESA gibt Entwarnung: Asteroid doch keine Gefahr für die Erde

Forscher der ESA haben im September einen Asteroiden entdeckt, kurzzeitig gefährlich wirkte. Nun gibt es Entwarnung.
ESA gibt Entwarnung: Asteroid doch keine Gefahr für die Erde

Schwerer Unfall: Mercedes kracht ungebremst in Laster - drei Tote

Auf der A67 bei Rüsselsheim kracht ein Mercedes ungebremst in einen Lkw. Drei junge Männer sterben bei dem Unfall, weitere Menschen werden verletzt.
Schwerer Unfall: Mercedes kracht ungebremst in Laster - drei Tote