Archiv – Deutschland & Welt

Corona in Deutschland: Inzidenz steigt weiter - RKI-Impfzahlen machen Hoffnung

Corona in Deutschland: Inzidenz steigt weiter - RKI-Impfzahlen machen Hoffnung

Die Corona-Fallzahlen in Deutschland sind weiter auf hohem Niveau. Farbattacke auf Auto von Corona-Experten sorgt für Aufsehen. Der News-Ticker zur Corona-Krise in Deutschland.
Corona in Deutschland: Inzidenz steigt weiter - RKI-Impfzahlen machen Hoffnung
Ebola-Lehren: WHO-Experte erklärte schon vor Monaten den einzigen Weg, Corona zu besiegen

Ebola-Lehren: WHO-Experte erklärte schon vor Monaten den einzigen Weg, Corona zu besiegen

Der Notfalldirektor der WHO Michael Ryan mahnte Regierungen weltweit, schnell zu handeln. Nur so könne man die Corona-Pandemie bekämpfen.
Ebola-Lehren: WHO-Experte erklärte schon vor Monaten den einzigen Weg, Corona zu besiegen
Nordsee: Sylt bereitet sich auf Touristen-Ansturm vor

Nordsee: Sylt bereitet sich auf Touristen-Ansturm vor

Der Nordsee-Tourismus soll bald starten – unter strengen Corona-Auflagen. Passend dazu bietet die Deutsche Bahn mehr Plätze in den Zügen von und nach Sylt an. Das Tourismus-Modellprojekt auf der Nordfriesischen Insel steht auf der Kippe.
Nordsee: Sylt bereitet sich auf Touristen-Ansturm vor

Mysteriöser Exoplanet: Nasa-Bild zeigt auf erdähnlichem Planeten zweite Atmosphäre

Schon bei seiner Entdeckung 2015 war Planet GJ 1132 eine kleine Sensation, weil er der Erde ähnlich ist. Nun rückt der mysteriöse Planet wieder in den Fokus. 
Mysteriöser Exoplanet: Nasa-Bild zeigt auf erdähnlichem Planeten zweite Atmosphäre

Corona in Bayern: Inzidenzen steigen - Für Schüler und Handel gibt es ab Montag Konsequenzen

Es hört nicht auf: Tag für Tag gehen die Corona-Zahlen in Bayern in die Höhe. Schüler und Einzelhändler müssen sich daher auf einen härteren Lockdown einstellen.
Corona in Bayern: Inzidenzen steigen - Für Schüler und Handel gibt es ab Montag Konsequenzen

Zwei Schwarze Löcher prallten so hart zusammen, dass sie das Raum-Zeit-Kontinuum störten

Im Weltall kam es zu einer Kollision von zwei Schwarzen Löchern. Noch nie zuvor konnte ein Mensch einen solchen Vorgang beobachten.
Zwei Schwarze Löcher prallten so hart zusammen, dass sie das Raum-Zeit-Kontinuum störten

Corona: Bayern lockert Regelung für Geimpfte - München-Inzidenz klettert weiter, Stadt verkündet neue Kita-Regeln

Die Corona-Lage bleibt angespannt. Der Lockdown in Bayern wird im Einzelhandel und in den Schulen wohl bald strikter.
Corona: Bayern lockert Regelung für Geimpfte - München-Inzidenz klettert weiter, Stadt verkündet neue Kita-Regeln

Corona in Österreich: Kurz lockert und erklärt Unterschied zu Deutschland - Impf-Sonderregel sorgt für massive Kritik

Österreich hat Höhepunkt der dritten Corona-Welle wohl erreicht. Kanzler Kurz macht Hoffnungen: „Die Freiheit ist zum Greifen nah“. Die Wiener Philharmoniker sind schon geimpft, das sorgt für Ärger.
Corona in Österreich: Kurz lockert und erklärt Unterschied zu Deutschland - Impf-Sonderregel sorgt für massive Kritik

Mars-Erstflug von Hubschrauber «Ingenuity» frühestens Montag

Der kleine Hubschrauber «Ingenuity» sollte eigentlich längst auf dem Mars seinen «Höhenflug» absolvieren. Am Montag wird ein neuer Versuch gestartet - voraussichtlich.
Mars-Erstflug von Hubschrauber «Ingenuity» frühestens Montag

Drei Raumfahrer landen sicher auf der Erde

Ein winziger Punkt am Himmel über der Steppe Kasachstans läutet die Rückkehr von drei Raumfahrern auf der Erde an. Sie hatten Monate auf der ISS verbracht - jetzt sind sie wieder sicher gelandet.
Drei Raumfahrer landen sicher auf der Erde

23.804 Corona-Neuinfektionen und 219 neue Todesfälle

Die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus in Deutschland bleibt hoch, die Sieben-Tage-Inzidenz steigt. Das RKI berichtet zudem, dass mehr und mehr jüngere Menschen erkranken.
23.804 Corona-Neuinfektionen und 219 neue Todesfälle

Daten manipuliert? Wissenschaftler trauen den Infos zum „Sputnik V“-Impfstoff nicht

Die EMA prüft in einem rollenden Zulassungsverfahren den russischen Corona-Impfstoff „Spuntik V“. Wissenschaftler haben verdächtige Auffälligkeiten entdeckt.
Daten manipuliert? Wissenschaftler trauen den Infos zum „Sputnik V“-Impfstoff nicht

US-Behörde entzieht Antikörper-Mittel Bamlanivimab Notfallzulassung

Ein Antikörper-Medikament für Covid-19-Patienten enttäuscht. Die US-Arzneimittelbehörde FDA reagiert konsequent auf aktuelle Daten zu Bamlanivimab.
US-Behörde entzieht Antikörper-Mittel Bamlanivimab Notfallzulassung

Rossmann ruft vorsorglich FFP2-Masken zurück

Rossmann ruft FFP2-Masken zurück. Die betroffenen Masken sollen nicht in jeder Umgebung ausreichenden Schutz bieten. Die Maßnahme sei jedoch rein vorsorglich.
Rossmann ruft vorsorglich FFP2-Masken zurück

Bereits mehr als drei Millionen Corona-Tote weltweit

Eine Million zusätzliche Tote weltweit in einem Vierteljahr mit Schicksalsschlägen und trauernden Angehörigen hinter jedem einzelnen Toten. Und die Corona-Pandemie breitet sich weiter rasant aus.
Bereits mehr als drei Millionen Corona-Tote weltweit

Emotionales Wiedersehen: Vermisster Hund nach sieben Jahren mit Besitzerin vereint

Ein vermisster Hund findet nach sieben langen Jahren per Zufall sein Frauchen. Das Wiedersehen ist rührend.
Emotionales Wiedersehen: Vermisster Hund nach sieben Jahren mit Besitzerin vereint

Tesla-Kündigung nach nur einem Tag: Ex-Daimler-Ingenieur enthüllt seinen schlimmen Verdacht

Ende 2020 verkündet Daimler-Ingenieur Stefan Schwunk via Youtube zu Tesla zu wechseln. Schließlich sei die Hierarchie dort lockerer. Diese Einschätzung muss er bitter bereuen.
Tesla-Kündigung nach nur einem Tag: Ex-Daimler-Ingenieur enthüllt seinen schlimmen Verdacht

Instagram für Kinder geplant: Experten schreiben Mark Zuckerberg verzweifelten Brief

Experten sind alarmiert über das Vorhaben von Mark Zuckerberg, eine Instagram-Version für Kinder unter 13 Jahren zu starten. Sie befürchten verheerende Folgen für die Psyche so junger Nutzer.
Instagram für Kinder geplant: Experten schreiben Mark Zuckerberg verzweifelten Brief

EU leitet Untersuchung gegen Facebook ein - Daten von 533 Mio. Nutzern veröffentlicht

Daten von 533 Millionen Facebook-Nutzern wurden von Hackern veröffentlicht. Nun leitet die EU offiziell Untersuchung gegen den Tech-Konzern ein.
EU leitet Untersuchung gegen Facebook ein - Daten von 533 Mio. Nutzern veröffentlicht

Corona-Impfung: Verweigerer könnten Job verlieren

Darf mein Arbeitgeber mich kündigen, wenn ich mich nicht Impfen lassen will? Ein Rechtsanwalt sagt: Ja! Kann er mich auch zwingen?
Corona-Impfung: Verweigerer könnten Job verlieren