Trotz Sperrung 

Bauarbeiter von Audi erfasst und verletzt - Täter flüchten

+
Trotz Absperrung fuhr ein Audi-Fahrer auf ein Baustellengelände – und baute dort einen Unfall. (Symbolbild)

Obwohl die Baustelle gesperrt war, fuhr ein Audi auf das Gelände – und verletzte einen Arbeiter. Danach ergriff der Täter die Flucht. 

  • Unfall auf Baustelle
  • Arbeiter angefahren 
  • Fahrer flüchtet

Bielefeld – Am Mittwochmorgen (31. Juli) meldete sich ein Bauleiter bei der Polizei – er war angefahren worden. Zunächst hatte der Mann um 8.20 Uhr auf der Baustelle in der Bollstraße gearbeitet. Plötzlich war ein Audi auf dem abgesperrten Gelände aufgetaucht, wie owl24.de* berichtet

Der 37-Jährige stellte sich vor den Wagen und forderte den Fahrer auf, das Gelände in Bielefeld zu verlassen. Zunächst hielt das Auto an. Dann jedoch fuhr es ruckartig los – und damit gegen die Beine des Bauleiters. 

Bielefeld: Bauleiter leicht verletzt

Dabei wurde der 37-Jährige leicht verletzt. Die beiden Insassen entschuldigten sich für den Unfall. Anstatt sich jedoch um den Verletzten zu kümmern, tauschte der Fahrer mit einem Mann auf der Rückbank den Platz. Der neue Fahrer wendete den Wagen und flüchtete in Richtung Detmolder Straße in Bielefeld. 

Der Geschädigte informierte anschließend die Polizei und gab das Kennzeichen des Audis durch. Auf diese Weise fanden Beamte den Wagen wenig später auf der Düsseldorfer Straße wieder. Hinter dem Steuer saß ein 25-Jähriger aus Bielefeld, der zugab, das Auto zum Unfallzeitpunkt gefahren zu haben. 

Nach Unfall in Bielefeld: 25-Jähriger ist Führerschein los

Den Platz habe er anschließend mit dem Halter des Fahrzeugs, einem 30-Jährigen aus Bielefeld, getauscht. Dieser hat jedoch keinen Führerschein. Die Polizei leitete Strafverfahren ein und stellte den Führerschein des 25-Jährigen sicher. 

Die Polizei fahndet derzeit nach drei Männern: Sie hatten eine 20-Jährige angegriffen, als diese nachts in Bielefeld mit ihrem Hund spazieren ging. Mit einer klaren Aussage wandte sich zudem der aus Bielefeld stammende Rapper Casper an seine Fans: Er stoppt den Merch-Verkauf seiner T-Shirts – aus Rücksicht auf seine Anhänger. 

*owl24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare