Restaurants, Hotels, Tourismus

Schon ab 7. Mai plant Baden-Württemberg die Rückkehr zur Normalität

Baden-Württemberg plant Lockerungen der Schutzmaßnahmen vor dem Coronavirus
+
Baden-Württemberg plant Lockerungen der Schutzmaßnahmen vor dem Coronavirus (Archivfoto)

Es gibt im Mai einige Lockerungen der Maßnahmen zum Infektionsschutz in Baden-Württemberg. So sollen laut einem Drei-Stufen-Plan Gastronomie und Tourismus wieder gestärkt werden.

Stuttgart - Die Wirtschafts- und Tourismusminister der Länder Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen haben einen Drei-Stufen-Plan zur Lockerung der Corona-Schutzmaßnahmen vorgelegt.

Wie BW24* berichtet, sollen ab 7. Mai Zoos und Freizeitparks trotz Coronavirus wieder öffnen. Anschließend folgen Restaurants und Hotels. Der Schutz der Bevölkerung habe aber weiterhin höchste Priorität.

*BW24 ist Teil des Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare