Skurrile Aktion in der Ukraine

Handschellen sollen Liebe neu entfachen –  nun ist das Paar getrennt

Plüsch-Handschellen mit Zebramuster
+
Ein ukrainisches Paar ließ sich eine sehr kuriose Idee einfallen, um ihrer Liebe noch eine Chance zu geben. Sie ketteten sich mit Handschellen aneinander fest.

Methoden, um die Beziehung zu retten, gibt es viele. Doch diese eines ukrainischen Pärchens ging gehörig nach hinten los.

Ukraine – Ein ukrainisches Paar ließ sich eine sehr kuriose Idee einfallen, um ihrer Liebe noch eine Chance zu geben. Sie ketteten sich mit Handschellen aneinander fest – und das für mehr als 100 Tage. Aber ob so viel Nähe die Beziehung retten kann?

Im Gegenteil. Das skurrile Experiment ging richtig schief und endete mit der endgültigen Trennung von der 29-jährigen Viktoria Pustovitova und ihrem Freund. Alexander, weiß 24hamburg.de. Doch die Handschellen-Aktion hat den beiden auch eine wichtige Erkenntnis gebracht, auch wenn sie in Sachen Liebe gescheitert ist. * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare