Kollision

Horror-Unfall: Motorradfahrer stirbt noch an der Unfallstelle

Motorrad auf Straße
+
Der Motorradfahrer erlitt bei dem Zusammenstoß auf der Landstraße in der Nähe von Darmstadt tödliche Verletzungen (Symbolbild).

Ein schwerer Verkehrsunfall in Biblis in der Nähe von Darmstadt ereignet sich, als eine Autofahrerin einem Motorrad die Vorfahrt nimmt. Ein Sachverständiger ermittelt.

  • In Biblis in der Nähe von Darmstadt ereignet sich ein tödlicher Unfall.
  • Auf einer Landstraße nimmt eine Autofahrerin einem Motorrad die Vorfahrt, sodass diese zusammenstoßen.
  • Für den Motorradfahrer endet der Unfall tödlich.

Biblis - Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es auf der Landstraße L3261 in Biblis (Stadtteil Nordheim) in der Nähe von Darmstadt. Nach Angaben der Polizei Südhessen war am Dienstag (29.09.2020) gegen 7 Uhr ein Motorradfahrer auf der Landstraße unterwegs, als er plötzlich mit einer Autofahrerin zusammenprallte.

Unfall bei Biblis in der Nähe von Darmstadt: Autofahrerin ignoriert Vorfahrt beim Abbiegen

Demnach fuhr die 56-jährige Fahrerin mit ihrem Auto auf der Wormser Straße in Biblis in der Nähe von Darmstadt. Von dort aus wollte sie auf die Landstraße in Richtung Wattenheim abbiegen. An der dortigen Kreuzung müssen auffahrende Fahrzeuge den von links kommenden Fahrzeugen Vorfahrt gewähren. Dies missachtete die Autofahrerin allerdings und fuhr geradewegs auf die Landstraße.

Auf dieser fuhr zur gleichen Zeit ein 60-jähriger Motorradfahrer in Richtung Wattenheim. Da die Autofahrerin dessen Vorfahrt ignorierte, stießen die beiden Fahrzeuge zusammen. Bei dem Aufprall auf der Landstraße in der Nähe von Darmstadt soll sich der Motorradfahrer so schwer verletzt haben, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Die Fahrzeuge mussten beide abgeschleppt werden.

Unfall bei Biblis in der Nähe von Darmstadt wegen missachteter Vorfahrt: Ein Sachverständiger ermittelt

Während der Unfallaufnahme und Räumung blieb die Strecke auf der Landstraße bei Biblis für mehr als drei Stunden voll gesperrt. Um den genauen Unfallhergang klären zu können, hat die Staatsanwaltschaft Darmstadt einen Sachverständiger beauftragt.

Erst kürzlich ereignete sich ein anderer tragischer Unfall in der Nähe von Darmstadt*, bei dem eine Jugendliche schwer verletzt wurde. Vier weitere Personen erlitten leichte Verletzungen. Einen 19-jährigen Autofahrer erwartet ein Ermittlungsverfahren. *op-online.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks. (tt)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion