Wohlbehalten in Dortmund angetroffen

12-Jährige aus Arnsberg wieder da

+ Update + Arnsberg. Die seit gestern vermisste zwölfjährige Lisa aus Arnsberg ist wieder da. Sie wurde durch Beamte der Bundespolizei am Bahnhof Dortmund wohlbehalten angetroffen und in Obhut genommen.

Laut Polizeiangaben hatte Lisa nach Aussagen ihrer Freundinnen ein FUN-Ticket der Deutschen Bahn gekauft. Über Google habe sie sich über Dortmund informiert. Dort wurde sie nun wohlbehalten angetroffen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare