Altstadttunnel voll gesperrt

Aufgrund von Wartungsarbeiten im „Altstadttunnel“ Arnsberg im Verlauf der B229, die im Auftrag der Straßen.NRW-Regionalniederlassung Sauerland-Hochstift am Freitag, 6. November, durchgeführt werden, kommt es zu zeitweisen Einschränkungen im Straßenverkehr.

Arnsberg.

Die Arbeiten beinhalten die turnusmäßige Wartung der Elektroanlagen und erfolgen unter Vollsperrung des „Altstadttunnels“. Die Dauer der Vollsperrung ist für den Zeitraum von circa 8 bis 12 Uhr vorgesehen. Die Verkehrsführung erfolgt nach vorhandener Umleitungsbeschilderung durch die Altstadt Arnsberg. Straßen.NRW bittet alle Verkehrsteilnehmer für die zu erwartenden Behinderungen im Zuge der notwendigen Maßnahmen um Verständnis.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare