Undine Fischer macht Voßwinkel „atemlos“

Apres-Ski mit „Helene“

Undine Lux tritt seit 2008 als Helene-Fischer-Double auf.

Die Apres-Ski-Party steigt am 24. Januar um 19.30 Uhr in Voßwinkel in der Schützenhalle. Mit Freude präsentiert der Musikverein Voßwinkel in diesem Jahr einen besonderen Star-Gast: Das Helene-Fischer-Double Undine Lux.

Die Veranstaltung hat schon seit einigen Jahren einen Platz im Voßwinkeler Terminkalender. Schon zum vierten Mal veranstaltet der Musikverein eine Apres-Ski-Party mit immer neuen Gästen, dieses Jahr Undine Lux. „Die gebürtige Fürstenwalderin ist ausgebildete Musical-Darstellerin und tritt seit 2008 als Double von Helene Fischer auf. Seither begeistert sie das Publikum durch ihre tolle Live-Performance und durch ihre Stimme, die vom Original kaum zu unterscheiden ist“; so der Musikverein. Am restlichen Abend sorgen die DJs Bernd und Ralf für die nötige Partystimmung. Einlass ist ab 16 Jahren. In der Happy Hour von 20 und 21 Uhr gibt es zwei Getränke zum Preis von einem.

Vorverkaufsstellen sind Score und Reisebüro Oberstadt in Neheim, Bäckerei Coerdt (Voßwinkel) und bei allen aktiven Musikern. Die Karten kosten im Vorverkauf sieben Euro und an der Abendkasse zehn Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare