Archiv – Arnsberg

"Karneval in Rio"

"Karneval in Rio." So lautet das Motto der Karnevalsveranstaltung in der Heilig-Kreuz Gemeinde auf dem Schreppenberg. Seit Wochen schon arbeiten die Aktiven der Karnevalsgruppe an den aufwendigen Kostümen. "Wir träumen nachts schon von bunten …
"Karneval in Rio"
Konkrete Hilfe vor Ort

Konkrete Hilfe vor Ort

"Die Familie ist der größte Pflegedienst unserer Nation", sagt Prof. Dr. Katharina Gröning. Daher unterstützt das St. Johannes-Hospital in Neheim nun mit dem Modellprogramm "Familiale Pflege" pflegende Angehörige.
Konkrete Hilfe vor Ort
Kein einheitlicher Trend in Sicht

Kein einheitlicher Trend in Sicht

Die IHK Arnsberg stellte in der vergangenen Woche die Ergebnisse ihrer "Frühjahrsumfrage 2010" vor. Die IHK befragt regelmäßig ihre Mitglieder zu Lage und Erwartung für die nächsten zwölf Monate.
Kein einheitlicher Trend in Sicht

JuleA startet wieder

Im Seniorenweiterbildungs- und Schülerqualifizierungsprojekt "JuleA" (Jung lehrt Alt) werden ab Anfang März in der Realschule Neheim, Goethestraße wieder kostenlose Kurse in den Fächern Situations-Englisch, Handy- und PC-Kunde durchgeführt.
JuleA startet wieder

Nachts beginnt der Tag

Sie stehen morgens um 4 Uhr auf, wenn andere sich noch wohlig unter die Decke kuscheln. Sie steigen in ihre Fahrzeuge und sind bis abends 19 Uhr unterwegs.
Nachts beginnt der Tag

Neue Öffnungszeiten

Die Rentenstelle der Stadt Arnsberg bietet ab Februar erweiterte Öffnungszeiten an.
Neue Öffnungszeiten

Bauliche Verbesserung

Dass die Herdringer St. Antonius-Bruderschaft weiter im Aufwind steht, bewies jetzt die Generalversammlung, in der in der Gemeinschaftshalle eine erfolgreiche Bilanz für die 1147 Mitglieder gezogen werden konnte.
Bauliche Verbesserung

Tradition und Auftakt

Aus der Tradition von 1376 und zum Auftakt des 1150-jährigen Dorfjubiläums, füllte die Gemeinde Herdringen am Sonntag zum Namensfest ihres Schutzpatrons " Fickel Tünnes" die Antoniuskirche bis auf den letzten Platz.
Tradition und Auftakt

Weise Albernheiten

Der Paderborner Kabarettist und Autor Erwin Grosche kümmert sich in seinem aktuellen Programm um "Den Eisgenussverstärker - Trostbilder und Glücksmomente".
Weise Albernheiten

Neuauflage 2011

Der C-Kreisligist TuS Rumbeck veranstaltete das traditionelle Hallenfussballjugendturnier. 46 Mannschaften aus der heimischen Region spielten um den "Segelschule Höcker"-Cup 2010 in der Sporthalle Große Wiese in Hüsten.
Neuauflage 2011

Bauarbeiten Ringstraße

Die Tiefbauarbeiten im 2. Bauabschnitt der Ringstraße durch die Firma Hilgenroth aus Sundern beginnen bei günstigen Witterungsbedingungen in der nächsten Woche.
Bauarbeiten Ringstraße

Programm mit Phantasie

"Als Kind ist jeder ein Künstler. Die Schwierigkeit liegt darin, als Erwachsener einer zu bleiben." Das Zitat von Pablo Picasso beschreibt das Motto, nach dem Ulrike Stratmann vom Kulturbüro der Stadt Arnsberg gemeinsam mit den Dozentinnen und …
Programm mit Phantasie

2327 Euro für Erdbeben-Opfer

Im ersten Konzert dieses Jahres im Kulturzentrum am Berliner Platz präsentierte das Franz-Stock Gymnasium einen großen Teil seiner musikalischen Arbeit. Der Hauptakzent dieses Abends lag im Jazz- und Popbereich. Kurzfristig wurde das schon länger …
2327 Euro für Erdbeben-Opfer

Rabenschwarze Komödie

"Die 39 Stufen" erklimmen Ingolf Lück und sein Ensemble in einer rabenschwarz-ironischen Kriminalkomödie nach Hitchcock am Montag, 1. Februar, um 20 Uhr im Arnsberger Sauerland-Theater.
Rabenschwarze Komödie

Renaturierung positiv

In der Jahreshauptversammlung des Sportfischerverein Sauerland wurde der Vorstand im Amt bestätigt. Wolfgang Schomberg ist weiterhin Vorsitzender und Bernhard Keller sein Vertreter.
Renaturierung positiv

Mit Rat und Tat

Es ist immer schwer den ersten Schritt zu gehen, weiß Rita Franke vom Club Behinderter und ihrer Freunde, CeBeeF Arnsberg, wenn das Wort Selbsthilfe im Raume steht. Der CeBeef bietet viele Möglichkeiten mit anderen Menschen in Kontakt zu treten.
Mit Rat und Tat

200 Spitzentalente laufen auf

Beim SV Arnsberg 09 Damenabteilung dreht sich zurzeit fast alles um die Vorbereitungen zum 2. Bundesliga-Nachwuchs-Turnier um den "Girls-Cup 2010" in Arnsberg.
200 Spitzentalente laufen auf

Zu Gast in Hamburg

Zu ihrem ersten ITF Turnier nach Hamburg reisten am vergangenen Freitag drei Spieler des WSM Tennis Teams aus Neheim Hüsten. Bei dem U18 Turnier gingen Richard Voß, Kilian Schmitz und Niklas Kammer an den Start.
Zu Gast in Hamburg

Kup-Prüfung beim Budo

37 Kampfsportler stellten sich jetzt den Anforderungen der nächst höheren Graduierungen. Die wochenlange Vorbereitung durch Trainer Hermann Wiesehoff, unterstützt von Mats Tuttas und Lennart Wiesehoff hatte sich gelohnt.
Kup-Prüfung beim Budo

Der Wendler & Hans im Glück

Im Jahr 1910 taten sich 41 Sportler im Gasthof Franz Schulte zusammen und gründeten den Turnverein "Dicke Eiche" Niedereimer. Sie hätten sich vermutlich nicht träumen lassen, dass sich daraus ein Breitensportverein mit Angeboten für die ganze …
Der Wendler & Hans im Glück