Archiv – Arnsberg

Stern der Hoffnung

Platz schaffen und verschenken, was nicht mehr gebraucht wird. Dazu ruft der Ökumenische Arbeitskreis "Kinder in Not" Bad Fredeburg auf. Um das Projekt "Kinderheim Stern der Hoffnung" von Sybille Hüttemann weiter zu unterstützen, werden die …
Stern der Hoffnung
"Ein Gesicht schaffen"

"Ein Gesicht schaffen"

Das Jahr 2013 soll für die Stadt Arnsberg ein ganz besonderes werden. Arnsberg feiert Geburtstag und zwar den 775. Dies führt zurück – da geht die Stadt auf Nummer sicher – auf die erste urkundliche Erwähnung der Stadtrechte.
"Ein Gesicht schaffen"

460 Euro für Brunnen

Hatte die erste Brunnenfest-Aktion der Händler-Initiative "Wir in Arnsberg" schon gute Früchte geerntet, setzt der Rücklauf der Ende September verteilten Flyer nun noch einen drauf. "Wir haben weitere 250 Euro einnehmen können, und wir freuen uns, …
460 Euro für Brunnen

36 Jahre und 36 Standbetreiber

Seit 36 Jahren veranstaltet die Oeventroper Werbegemeinschaft den nach eigenen Angaben ältesten Weihnachtsmarkt in der Stadt Arnsberg, aber trotzdem ist dieser 36. "Basar", wie die Oeventroper ihn liebevoll nennen, ein ganz besonderer: Er findet zum …
36 Jahre und 36 Standbetreiber

Der Nikolaus kommt zu Besuch

Die Weihnachtsstände werden am Samstag gegen 20 Uhr für diesen Tag schließen. Im Anschluß an die Fußballübertragungen findet in der kleinen Schützenhalle die "1. Weihnachts-Disco" statt, die die Fußballabteilung des TuS Oeventrop veranstaltet.
Der Nikolaus kommt zu Besuch

SeniorTrainer werden

"Sie suchen eine ehrenamtliche Aufgabe in der Sie sich selbstbestimmt einbringen können?", so lautet die oft gestellte Frage der Leiterin der Geschäftsstelle Engagementförderung der Stadt Arnsberg, Petra Vorwerk-Rosendahl. Sie ergänzt dann weiter: …
SeniorTrainer werden

Tag der offenen Tür am FSG

Das Franz-Stock-Gymnasium lädt die Schüler der vierten Grundschulklassen sowie deren Eltern zum "Tag der offenen Tür" ein. Er findet am Samstag, 1. Dezember, von 8.30 bis 12.30 Uhr statt.
Tag der offenen Tür am FSG

"Übernacht" im Kunst-Werk

Nach dem Erfolg der letzten Jahre findet am Samstag, 1. Dezember, ab 18 Uhr die vierte "Übernacht" im Kunst-Werk statt. Die "Kunst-Werker" öffnen für eine Nacht ihre Atelier- und Studiotüren und laden zu Aktionen im ehemaligen Industriegebäude ein. …
"Übernacht" im Kunst-Werk

Mit neuem Fahrzeug unterwegs

Um dem gestiegenen Fahrtaufkommen von "Medical Mobil und Shuttle Service Sauerland GmbH" gerecht zu werden, wurde vor Kurzem ein weiteres Fahrzeug, ein Ford Transit mit neun Sitzen, angeschafft und zugelassen.
Mit neuem Fahrzeug unterwegs

Narren ehren Jubilare

Mit einem donnernden "Kälber Helau" eröffnete die Hükage jetzt die "fünfte Jahreszeit". Unter dem Motto "Es geht hoch her am Hüstener Kreisverkehr" hatte Vorsitzender Michael Hücker zur Sessionseröffnung eingeladen, über hundert Narren waren …
Narren ehren Jubilare

Für Umwelt und Geldbörse

Ständig steigende Energiekosten werden für so ziemlich jeden Haushalt zum Problem. Besonders hart treffen die Erhöhungen aber die Familien, die ohnehin schon nicht viel Geld zur Verfügung haben. Diesen möchte der Caritasverband Arnsberg-Sundern …
Für Umwelt und Geldbörse

"Die Lügen des Anderen"

Wie definiert man Lüge oder anders gesagt, wie definiert man Wahrheit? Die sechs bildenden Künstler vom "Bogen" haben sich mit dieser Frage sehr intensiv auseinander gesetzt. Die Jahresausstellung in der Werkstattgalerie hat den Titel "Die Lügen des …
"Die Lügen des Anderen"

Nikolaus besucht G.V.U.

Nikolaus und Knecht Ruprecht kommen zum G.V.U. am Samstag, 8. Dezember, denn ab 15 Uhr findet die alljährliche Nikolausfeier für Kinder im GVU-Vereinsheim Unterhüsten statt. Zur Eröffnung wird die Kindertanzgruppe des Gesellschaftlichen Vereins …
Nikolaus besucht G.V.U.

Schachverein lädt zu Turnier

Der Schachverein Herdringen lädt zum traditionellen Weihnachtsblitzturnier ein, das am Sonntag, 2. Dezember, ab 15 Uhr in der "Silberdistel" im Hotel Dietzel veranstaltet wird. Gespielt wird in mehreren Gruppen und die Schüler und Jugendlichen …
Schachverein lädt zu Turnier

In Neheim wird’s adventlich

Wenn die Neheimer Einkaufswelt besonders festlich beleuchtet ist, der Weihnachtsmann im Tannenwald Sprechstunde hält und der Duft von Bratäpfeln und Punsch in der Luft liegt, hat der Advent begonnen, Weihnachten ist nah und es öffnet für gut zwei …
In Neheim wird’s adventlich

Große Spendenbereitschaft

In Wilgersdorf herrscht traditionell eine hohe Spendenbereitschaft. Viele tausend Euro konnte der Oldie-Club als Veranstalter des jährlichen Benefiz-Konzertes in den vergangenen 15 Jahren für unverschuldet in Not geratene Familien aufbringen. In …
Große Spendenbereitschaft

Ein buntes Potpourri

Zu seinem großen Jahresabschlusskonzert lädt der Musikverein Voßwinkel alle interessierten Bürger für Samstag, 1. Dezember, in die Schützenhalle ein.
Ein buntes Potpourri

Heute Tag der offenen Tür

Die Caritaswerkstätten laden am heutigen Sonntag, 25. November, zum Tag der offenen Tür unter dem Titel "Winterwelt im Alten Feld" ein.
Heute Tag der offenen Tür

Viele kleine Szenen

Algo Pequenito - angelehnt an den spanischen Eurovisionsong von 2010 - bedeutet eigentlich: "Etwas Kleines, wirklich Kleines". Am Adventssonntag, 2. Dezember, werden daher auch viele "kleine" Tanz- und Ballettszenen auf die Bühne des Kulturzentrums …
Viele kleine Szenen

Hüsten neu beleben

170 Interessierte waren in die Hüstener Schützenhalle gekommen um sich über die Kooperation im Quartier (KiQ) zu informieren. Arnsberg ist die dritte Stadt, die den Zuschlag des Ministeriums für Verkehr Bau und Stadtentwicklung bekommen hat.
Hüsten neu beleben