Archiv – Arnsberg

Die Tür, lyrisch betrachtet

Die Tür, lyrisch betrachtet

„Wir sind Dichter“ war der Oberbegriff des zweiten „athmer Lyrikpreises“. Das erste Mal wurde der Lyrikpreis in 2009 ausgelobt. Die Firma „Athmer“ bedient sich dabei eines Wortspiels - sie stellt Tür“dichtungen“ her.
Die Tür, lyrisch betrachtet
Pilgerausstellung

Pilgerausstellung

Arnsberg. Im Rahmenprogramm der Ausstellung „Unterwegs fürs Seelenheil - Pilgern gestern und heute“ finden folgende Termine statt:
Pilgerausstellung
Erlebnisse hautnah

Erlebnisse hautnah

Der Diplom-Biologe und Regenwaldexperte Tom Deutschle engagiert sich seit Jahren aktiv für die Rettung des tropischen Regenwaldes.
Erlebnisse hautnah

Näher an Jugendlichen sein

Ist es eine einmalige Dummheit oder droht der Jugendliche in die Kriminalität abzurutschen? Eine nicht immer ganz leicht zu beantwortende Frage.
Näher an Jugendlichen sein

Bergheim feiert ohne neuen Schützenkönig

Mit Spannung wird in Bergheim das Sommerfest der Siedlergemeinschaft am kommenden Wochenende, 5. und 7. Juli, erwartet.
Bergheim feiert ohne neuen Schützenkönig

Überraschung perfekt

Überraschung perfekt

Oeventrop fiebert Fest entgegen

Nur noch wenige Tage trennen die Oeventoper vom Beginn des Schützenfestes, und die Arbeiten an, und um die Schützenhalle sind nahezu beendet. Das erste Fest nach den Umbauarbeiten kann somit beginnen.
Oeventrop fiebert Fest entgegen

Wichtige Partnerschaften

Wichtige Partnerschaften

„Mauer weg getrommelt“

Musik ist ein Phänomen, das Menschen in ihrem tiefsten Inneren auch trotz fortgeschrittenen Erkrankungen erreichen kann.
„Mauer weg getrommelt“

Radsport und Live-Musik

Viele Aktionen für Kinder, Radrennsport, Verkaufsstände und Live-Musik werden von Freitag bis Sonntag, 28. bis 30. Juni, in der Neheimer Innenstadt für Unterhaltung bei „Neheim Live“ sorgen.
Radsport und Live-Musik

"Jedermann" im Jubiläumsjahr

In Arnsberg wird aus Anlass des 775-jährigen Stadtjubiläums der „Jedermann“ wieder aufgeführt. Die Proben sind in vollem Gange und den Beteiligten ist an zu merken, dass es wieder großen Spaß macht.
"Jedermann" im Jubiläumsjahr

Mehr als Shakespeare

Sie bereiten sich nicht nur auf das Abitur vor, sie lassen sich nebenbei auch noch zu Fremdsprachenkorrespondenten ausbilden: 19 Schülerinnen und Schüler des Mariengymnasiums in der Trägerschaft des Erzbistums Pa-derborn machen sich mit dem …
Mehr als Shakespeare

Freiräume für Betrachter

„Malerei hat mich schon immer interessiert“, sagt Ronna Stirnberg. Seit 1975 bringt sie ihre Kreativität mit Farben zum Ausdruck.
Freiräume für Betrachter

„Du bist Künstler“

Dass es dieses Jahr wieder einen „Sommergelee“ der Werkstattgalerie „Der Bogen“ geben wird, ist Tristan Meinschäfer und Malte Schelp zu verdanken.
„Du bist Künstler“

Arbeit in Gruppen

Den öffentlichen Raum im Bereich „Steinweg - Alter Markt“ aufwerten – dieses Ziel verfolgten drei Bürgerwerkstätten, die zwischen November 2012 und April unter dem Titel „Zwischen Glockenturm und Neumarkt“ stattfanden.
Arbeit in Gruppen

Ein würdiges Zuhause

Ein würdiges Zuhause

Schulung: Aspekte der Sicherheit

Neheim. Drei Schüler der Klasse IT 3 des Berufskollegs Meschede sowie der pädagogische Fachleiter Werner Regniet boten einen Workshop zum Thema Datenschutz und Datensicherheit im Internet an. Schnell meldeten sich sechzehn Mitarbeiter der …
Schulung: Aspekte der Sicherheit

Ausbildung beim DRK

Der Ortsverband Arnsberg des Deutschen Roten Kreuzes traf sich jetzt im Schulungszentrum des DRK in Arnsberg zu seiner Jahreshauptversammlung.
Ausbildung beim DRK

Kreistag entscheidet über Museum

Die Abgeordneten der CDU aus Bund, Land und Europa hatten vor einiger Zeit Interesse bekundet, zum Gesamtkonzept des REGIONALE-Projektes „Museums- und Kulturforum Südwestfalen“ (Sauerland-Museum) Informationen aus erster Hand zu erhalten. Jetzt bot …
Kreistag entscheidet über Museum

"Spontaner Entschluss"

Die Füchtener Straße in Voßwinkel hat den neuen Regenten hervor gebracht – es ist Karsten Burgmann.
"Spontaner Entschluss"