Archiv – Arnsberg

Radwege verbessert

Radwege verbessert

Wer regelmäßig zwischen Bruchhausen und Hüsten mit dem Rad unterwegs ist, hat sicherlich bereits die enorme Qualitätsverbesserungen zur Kenntnis genommen, die sich im Zuge der Simply City-Maßnahmen für Radfahrer ergeben haben.
Radwege verbessert
Neuer Förderverein

Neuer Förderverein

Das Haus Neheimer Jäger an der Mendener Straße erstrahlt pünktlich zum Jahresende in neuem alten Glanz.
Neuer Förderverein

Identität der Stadt

Arnsberg. Die Altstadt von Arnsberg ist von herausragender Bedeutung für die Identität von Stadt und Region.
Identität der Stadt

Arbeitsreichste Nacht steht bevor

Die Feuerwehr der Stadt Arnsberg gibt Tipps für eine möglichst sichere Silvesterfeier
Arbeitsreichste Nacht steht bevor

Brand fordert drei Verletzte

Drei Verletzte, darunter zwei Kinder, forderte ein Wohnungsbrand in Voßwinkel am Morgen des Heiligen Abends.
Brand fordert drei Verletzte

Erlös bleibt im Dorf

Mit einem guten Erfolg beendete der Müscheder Vereinsring jetzt seinen dritten Weihnachtsmarkt, bei dem vor und in der Schützenhalle die elf beteiligten Dorfvereine ein buntes Programm anboten.
Erlös bleibt im Dorf

Museum hat geöffnet

Das Sauerland-Museum in Arnsberg ist vom 26. Dezember bis 29. Dezember geöffnet und im neuen Jahr wieder ab dem 2. Januar 2014 zu den bekannten Zeiten.
Museum hat geöffnet

Kammer spart Energie

Arnsberg. Angesichts der Lage der Feiertage zum Jahresende und Jahreswechsel bleibt die Handwerkskammer Südwestfalen von Montag, 23. Dezember, bis einschließlich Freitag, 3. Januar, geschlossen. Ab dem 6. Januar gelten wieder folgende …
Kammer spart Energie

Mehrheit für „GroKo“

Der SPD-Ortsverein Müschede hat jetzt im „Schützenkrug“ seine letzte Quartalssitzung im laufenden Jahr abgehalten.
Mehrheit für „GroKo“

„Land voller Potential“

Eine Reise in den Kosovo, Mazedonien und Albanien unternahm kürzlich eine deutsche Delegation aus dem Stadtgebiet.
„Land voller Potential“

Europapolitik im Blick

Im Rahmen eines Besuchs beim Berufskolleg Berliner Platz des Hochsauerlandkreises in Arnsberg diskutierte Peter Liese mit Schülern über aktuelle Herausforderungen der Europapolitik.
Europapolitik im Blick

Renaturierung abgeschlossen

Zu einer letzten Baubesprechung trafen sich die Beteiligten an der Baustelle der Ruhr-Renaturierung.
Renaturierung abgeschlossen

Feuerwehr rettet Familie bei Wohnungsbrand in Arnsberg

Bei einem Wohnungsbrand im ersten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses an der Arnsberger Jägerstraße retteten die Einsatzkräfte der Feuerwehr in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag eine dreiköpfige Familie aus einer verrauchten Nachbarwohnung.
Feuerwehr rettet Familie bei Wohnungsbrand in Arnsberg

Entwarnung nach Gasalarm

Die Hauptwachen Arnsberg und Neheim sowie der Basislöschzug 4 der Feuerwehr der Stadt Arnsberg mit den Löschgruppen Herdringen und Holzen zu einem Einsatz in der Herdringer Straße An der Freilichtbühne gerufen.
Entwarnung nach Gasalarm

Drei neue deutsche Meister

Drei neue deutsche Meister

Besondere Ehrungen

In der Schützenhalle in Arnsberg wurden am vergangenen Freitag die Diamantenen und Goldenen Meisterbriefe verliehen. Die Veranstaltung ist schon seit Jahren guter Brauch der Handwerkskammer Südwestfalen.
Besondere Ehrungen

Gesang und Blasmusik

Die Chorgemeinschaft Neheim bringt am vierten Adventssonntag, 22. Dezember, um 15.30 Uhr in der St. Johanneskirche-Kirche wieder ihr beliebtes Weihnachtskonzert.
Gesang und Blasmusik

Kolpingmitglieder geehrt

Der diesjährige Kolpinggedenktag zum 200. Geburtstag des katholischen Gesellenvaters Adolph Kolping sowie die anschließende Jahreshauptversammlung fanden jetzt in der Müscheder Kirche und im Hubertushaus statt.
Kolpingmitglieder geehrt

Verkauf geht weiter

Herdringen. Der Verkauf der Herdringer Weihnachts-CD und den passenden Liederbüchern geht weiter. In der Bäckerei Greve, dem Landhotel Dietzel und dem Pfarrbüro Herdringen können diese erworben werden.
Verkauf geht weiter

Neue „Sicht“ ist da

Mit einem auf die Vorweihnachtszeit weisenden Themenspektrum aus humorvollen, nachdenklichen und informativen Geschichten, Anekdoten und Versen ist jetzt die Winterausgabe des Arnsberger Generationen-Magazins „Sicht“ erschienen.
Neue „Sicht“ ist da