Archiv – Arnsberg

Bauarbeiten schreiten voran

Bauarbeiten schreiten voran

Die Kanalbauarbeiten in der Straße Brückenplatz kommen sehr gut voran und werden bald den Kreuzungsbereich Brückenplatz/Clemens-August-Straße erreichen.
Bauarbeiten schreiten voran
Von Beutelschneidern und Quaksalbern

Von Beutelschneidern und Quaksalbern

Auch im Jahr 2014 steht wieder die Arnsberger Kinderstadt an. Thema ist dieses Mal der historische Jahrmarkt.
Von Beutelschneidern und Quaksalbern
Rauchmelder alarmiert Nachbarn

Rauchmelder alarmiert Nachbarn

Am Sonntag, den 27. April wurden die Hauptwachen Arnsberg und Neheim, der Löschzug Arnsberg und die Löschgruppe Wennigloh zu einem Brandeinsatz in Arnsberg-Gierskämpen gerufen.
Rauchmelder alarmiert Nachbarn

Die helfende Hand fährt mit

Die ehrenamtlichen Busbegleiter in Neheim möchten weitere Mitstreiter für ihre Tätigkeit werben.
Die helfende Hand fährt mit

Ereignisreicher Tag

Wieder war der ökumenische Kinderbibeltag in Hüsten ein voller Erfolg.
Ereignisreicher Tag

„Haben mich gepackt“

Bei der Stammesversammlung der Hüstener Pfadfinder vom Stamm St. Ludgerus wurde der Vorstand wieder komplettiert. Der bisherige Vorsitzende, Jan Hendrik Buchmann, wurde einstimmig im Amt bestätigt und für weitere drei Jahre gewählt.
„Haben mich gepackt“

„Hier bin ich“

Das Kinder- und Jugendzentrum Neheim (KiJu) beteiligt sich nach 2012 zum zweiten Mal an der Imagekampagne „Hier bin ich“.
„Hier bin ich“

Geringere Abschusszahlen

Die diesjährige Jahreshauptversammlung und Hegeschau des Hegering Ruhrtal zusammen mit dem Lehr und Versuchsforstamt Arnsberger Wald in der Uentroper Schützenhalle begann kürzlich mit der Besprechung der Abschusszahlen.
Geringere Abschusszahlen

JU bereitet sich vor

Die Junge Union Hochsauerland bereitet sich auf den 50. JU-NRW-Tag in Arnsberg vom 14. bis 16. November vor. Dazu fuhren jetzt rund 20 Delegierte und Gäste aus dem ganzen Kreisgebiet zum 49. JU-NRW-Tag nach Paderborn.
JU bereitet sich vor

Mit Leonardo lernen

Drei 17-jährige Praktikanten aus Ljubljana waren im März für drei Wochen in Neheim und konnten während dieser Zeit wertvolle Erfahrungen in regionalen IT-Betrieben sammeln.
Mit Leonardo lernen

Viele Aktivitäten für 2014

Bei der Mitgliederversammlung des Oratorien- und Seniorenchores des Städtischen Musikvereins Arnsberg begrüßte die Vorsitzende Maria Buchner die zahlreichen Mitglieder und verlas die Tagesordnung.
Viele Aktivitäten für 2014

Droht der kfd das Aus?

Sollte in der nächsten Zeit keine erste und zweite Vorsitzende für die kfd Niedereimer gefunden werden, so droht der Gruppe das Aus.
Droht der kfd das Aus?

Einstimmung auf Wahl

Einstimmung auf Wahl

Wo hat Wasserkraft Potenzial?

Prof. Dr. André Niemann (Universität Duisburg/Essen) hat beim „11. Arnsberger Energiedialog“ die Studienergebnisse zum technisch-theoretischen Restpotenzial der Wasserkraft im Regierungsbezirk Arnsberg vorgestellt.
Wo hat Wasserkraft Potenzial?

Uhlenberg übergibt Förderbescheid

Eckhard Uhlenberg, Vorstandsmitglied der NRW-Stiftung (r.), überreichte den Neheimer Jägern am Freitag den Förderbescheid der NRW-Stiftung für das „Haus der Neheimer Jäger“ (ehemalige Synagoge) über 24.000 Euro.
Uhlenberg übergibt Förderbescheid

Musikalisches Dankeschön

Die jährliche Stifterversammlung der Stiftung Kirchenmusik im Sauerland fand in diesem Jahr in der Evangelischen Kreuzkirche auf dem Mühlenberg in Hüsten statt.
Musikalisches Dankeschön

Junge Union bereitet sich vor

Die Junge Union Hochsauerland bereitet sich auf den 50. JU-NRW-Tag in Arnsberg vom 14. bis 16. November 2014 vor.
Junge Union bereitet sich vor

Reiter stehen gut da

Drei erfolgreiche Reitturniere, sportliche Erfolge und eine gute finanzielle Situation – das ist das Resümee, das die Voßwinkeler Reiter auf ihrer Mitgliedersammlung April zogen.
Reiter stehen gut da

Vandalismus: Sonnensegel zerstört

Neheim. Der Förderverein der Kita Franz Stock hat zusammen mit der Elternschaft ein neues Sonnensegel angeschafft, was endlich am 4. April aufgebaut wurde.
Vandalismus: Sonnensegel zerstört

Neues vom STK 07

Arnsberg. Zahlreiche Mitglieder waren zur Jahreshauptversammlung des Ski- und Tennisklub Arnsberg 07 erschienen.
Neues vom STK 07

309 Wünsche erfüllt

309 Wünsche erfüllt

90 Jahre „In Treue fest“

90 Jahre „In Treue fest“ – Dieses Jubiläum konnte der Hüstener Spielmannszug jetzt mit seinen 35 Trommlern und Flötisten in einem großen Freundschaftstreffen feiern.
90 Jahre „In Treue fest“

Kaninchenzuchtverein neu organisiert

Neheim. Im Kaninchenzuchtverein W 332 Neheim und Umgebung hat sich in den letzten Wochen und Monaten einiges getan:
Kaninchenzuchtverein neu organisiert

Mitmach-Museum

Über 20 Personen des KKV -Neheim fanden sich in Arnsberg am Feuerwehrmuseum „Brennpunkt“ nahe des Bürgerbahnhofs zur Besichtigung des Mitmach-Museums ein.
Mitmach-Museum

Vielseitige grüne Oasen

Bereits zum sechsten Mal kooperieren die acht Städte Arnsberg, Balve, Fröndenberg/Ruhr, Hemer, Iserlohn, Menden (Sauerland), Neuenrade sowie die Gemeinde Wickede (Ruhr) und präsentieren die „Offenen Gärten im Ruhrbogen 2014“.
Vielseitige grüne Oasen

Platz für „großen Sohn“

In einer kleinen Feierstunde wurde jetzt der neue Platz am Zollamt neben der Unterhüstener Heilig-Geist-Kirche zur Erinnerung an „Hüstens großen Sohn“ Werner Figgen auf den Namen des ehemaligen NRW-Arbeitsministers getauft.
Platz für „großen Sohn“

Langfristiger Erhalt

Die NRW-Stiftung stellt dem Jägerverein Neheim einen Zuschuss von 24.000 Euro zur Verfügung, um die ehemalige Synagoge in Neheim instand zu setzen.
Langfristiger Erhalt

Aktuelle Themen

Eine Schülergruppe des Berufskollegs Berliner Platz des Hochsauerlandkreises war im Rahmen eines Bundestagsbesuchs bei ihrem heimischen Abgeordneten Prof. Dr. Patrick Sensburg zu Gast.
Aktuelle Themen

Wasser für die grauen Zellen

In einer gelungenen Kooperation der Stadtwerke Arnsberg, der Stadt Arnsberg, der städtischen Sekundarschule Neheim und dem Förderverein der städtischen Sekundarschule wurde jetzt ein wichtiges Projekt entwickelt und umgesetzt.
Wasser für die grauen Zellen

SGV erweitert Vorstand

„Es war ein aufregendes Jahr, wenn ich an das denke, was sich im Vorstand getan hat. Wir haben Menschen gefunden, die uns in Zukunft unterstützen wollen und wir können mit Zuversicht auf die Zukunft unseres SGV blicken“.
SGV erweitert Vorstand

Osterfeuer und Termine

Von den Vorbereitungen für das Osterfeuer in Niedereimer berichtete der Vereinsringsvorsitzende Klaus Vernholz in der Frühjahrssitzung.
Osterfeuer und Termine

Erste Frau im G.V.U.-Vorstand

Im vergangenen Jahr hatte der Gesellschaftliche Verein Unterhüsten die Weichen gestellt, die Vereinsfrauen als ordentliche Mitglieder mit allen Rechten und Pflichten in den Verein aufzunehmen.
Erste Frau im G.V.U.-Vorstand

Gedenken an Franz Stock

In Paris, Chartres und Neheim kamen kürzlich Freunde Franz Stocks aus Anlass seines Todestages zusammen. In Neheim begann der Gedenktag mit einem feierlichen Gottesdienst in seiner Heimatkirche St. Johannes Baptist.
Gedenken an Franz Stock

Das Bewusstsein schärfen

Die Regionalgruppe Südliches Westfalen der Arbeitsgemeinschaft „Historischer Stadt- und Ortskerne in Nordrhein-Westfalen“ traf sich in dieser Woche zu ihrer Sitzung in der ehemaligen Synagoge in Neheim.
Das Bewusstsein schärfen

Erhebliche Kosten entstanden

Brand in Garage in Bachum gemeldet. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte konnte jedoch kein Feuer und kein Rauch festgestellt werden
Erhebliche Kosten entstanden