Archiv – Arnsberg

Bußgelder und Fahrverbote

Bußgelder und Fahrverbote

Auf Grund mehrere Beschwerden von Anwohnern des Arnsberger Ortsteils Oeventrop hat die Polizei im Hochsauerlandkreis in den zurückliegenden Monaten die gefahrenen Geschwindigkeiten von Verkehrsteilnehmern in Oeventrop verstärkt überwacht.
Bußgelder und Fahrverbote
Zeitreise in die Steinzeit

Zeitreise in die Steinzeit

Das Sauerland-Museum in Arnsberg lädt in den beiden letzten Ferienwochen wieder zu einem spannenden dreistündigen Ferienprogramm im Rahmen der Sonderausstellung „Woher wir kommen“ ein.
Zeitreise in die Steinzeit
Finale: „Donnerstags live in Arnsberg“

Finale: „Donnerstags live in Arnsberg“

Premiere und Folgeveranstaltung von „Donnerstags live in Arnsberg“ können als rundherum gelungen bezeichnet werden
Finale: „Donnerstags live in Arnsberg“

Drei Könige und ein Jubelkönig

Insgesamt vier neue Königspaare wurden am Wochenende in Bruchhausen, der Oelinghauser Heide und in Wennigloh bejubelt. Zusätzlich zum regulären Vogelschießen gab es in Bruchhausen zum 150-jährigen Bestehen der Bruderschaft auch noch ein …
Drei Könige und ein Jubelkönig

Kostenloses Surfen im Bürgernetz

Mit dem Smartphone ist auch das Surfen im Internet an so ziemlich jedem Ort möglich. Damit das sowohl für Bürger als auch für Gäste der Stadt an der historischen Meile in Alt-Arnsberg nun noch komfortabler wird, gibt es seit einigen Tagen ein frei …
Kostenloses Surfen im Bürgernetz

Portal ist schon fertig

Mit einer Projektwoche der Sekundarschule Arnsberg haben die Arbeiten zum Ausbau des Natur-Erlebnis-Raumes kürzlich nun offiziell begonnen.
Portal ist schon fertig

Betörendes Festival der Künste

Schön schillernd und mit zahllosen Facetten versehen ist in jedem Jahr der Kunstsommer in Arnsberg – und genauso lässt sich auch das diesjährige Motto „betörend“ umschreiben.
Betörendes Festival der Künste

„Donnerstags live in Arnsberg“

Gut gelaunte Gäste in allen Altersgruppen waren zur Premiere von „Donnerstags live in Arnsberg“ gekommen. Am Donnerstag, 24. Juli geht es um 19 Uhr (bis 22 Uhr) weiter mit der Gruppe „Groovejet“.
„Donnerstags live in Arnsberg“

Drei Gründe König zu sein

Holger Ohm regiert seit Montag die Bachumer St. Isidorschützen. Trotz des Regens griff er beim Vogelschießen zur Büchse und holte nach kurzer Zeit mit dem 42. Schuss fast im Alleingang den Vogel „Lillifee“ von der Stange.
Drei Gründe König zu sein

Holzmarkt im August

Die letzten Vorbereitungen laufen auf Hochtouren“, erklärt Liberto Balaguer, der auch schon im vergangenem Jahr den Holzmarkt in Arnsberg organisiert hat. Nach der guten Resonanz im vergangenen Jahr wird der Aktionstag auch in diesem Jahr …
Holzmarkt im August

19 Schwimmer – 24 Medaillen

Ein kleines Jubiläum feierte der SSV Meschede im Mescheder Freibad. Er hatte zum 40. Hochsauerlandschwimmfest eingeladen und dieser Einladung waren 438 Athleten aus 20 Vereinen gefolgt.
19 Schwimmer – 24 Medaillen

„Storno“ im Theater

Das Trio aus Münster hat in den vergangenen Jahren gezeigt, wie man selbst in krisengeschüttelten Zeiten donnerndes Gelächter aufkommen lässt.
„Storno“ im Theater

Musicals vom Broadway

„Aller guten Dinge sind drei“ – getreu diesem Vorsatz kehrt das Musical Ensemble „Voice Selection“ an die Herdringer Freilichtbühne zurück.
Musicals vom Broadway

Der Hassknecht kommt

Hans-Joachim Heist alias Gernot Hassknecht hat als festes Ensemblemitglied der ZDF heute-show mittlerweile Kultstatus erreicht.
Der Hassknecht kommt

25 Jahre nach Vater

Stephan Pape übernahm am Montag die Regentschaft über die St. Hubertusschützen in Müschede.
25 Jahre nach Vater

Regenten gekrönt

Nach einem spannenden Gefecht holte Pascal Nölke am Montag beim Vogelschießen der Holzener Schützen im Biebertal den Vogel von der Stange.
Regenten gekrönt

SGV Arnsberg ist aktiv

Viel los war und ist beim SGV Arnsberg. Aktionen und Wanderungen lassen im Sommer keine Langeweile unter den Wanderfreunden aufkommen.
SGV Arnsberg ist aktiv

Die Eulen grüßen

Neue Sschilder zieren die Ortseingänge in Müschede. Mit der Installation hat ein langer Planungs- und Umsetzungsprozess sein Ende gefunden.
Die Eulen grüßen

60 Jahre „Flinke Hände“

„Kommt, lasst uns den Anfang machen, wir probieren neue Sachen, wir brauchen Mut und Fantasie, sonst ändern wir die Erde nie.“ So beginnt der Refrain des Pfadfinderliedes, das laut über den Herdringer Schützenhof tönte.
60 Jahre „Flinke Hände“

Kinderfest auf Schreppenberg

Arnsberg. Zum Kinderschützenfest am 23. August lädt der Schützenverein Schreppenberg alle Kinder, Mitglieder und Anwohner der Schreppenberges ein. Um 14 Uhr treffen sich die Teilnehmer an der Berbketalhalle.
Kinderfest auf Schreppenberg