Archiv – Arnsberg

Handtasche geraubt

Einer 83-jährigen Frau wurde am Freitag gegen 18 Uhr  in Neheim auf dem Alten Holzweg eine Handtasche von einem Unbekannten entrissen.
Handtasche geraubt

Angriff mit dem Messer

Ein 21-jähriger Mann wurde in Arnsberg bei einem Streit mit einem Messer im Gesicht verletzt
Angriff mit dem Messer

Hausbewohner überrascht Einbrecher auf frischer Tat

Ein Bewohner eines Mehrfamilienhauses bemerkte am Donnerstag, dass seine Wohnung durchsucht wurde. In einem Raum erwischte er den Täter.
Hausbewohner überrascht Einbrecher auf frischer Tat

Drogen müssen draußen bleiben

„Ich muss nicht kiffen und saufen, um cool zu sein“, das muss in das Bewusstsein der Kinder und Jugendlichen eindringen, darüber ist sich das Team der Jugendzentren in Arnsberg einig. Die Aktionswochen "Drogen - Wir müssen draußen bleiben“, beginnen …
Drogen müssen draußen bleiben

Zeugen eines Einbruchs gesucht

Die Kriminalpolizei sucht im Rahmen ihrer Ermittlungen nach Zeugen eines Einbruchs, zu dem es Donnerstag in Neheim an der Straße "Möhneufer" gekommen ist.
Zeugen eines Einbruchs gesucht

Junge auf Zebrastreifen übersehen

In Hüsten ist am Donnerstag um 14:45 Uhr ein 10-jähriger Junge bei einem Verkehrsunfall verletzt worden.
Junge auf Zebrastreifen übersehen

Kreischorverband Arnsberg ehrt Sänger

Der Kreischorverband Arnsberg führt am Sonntag, 8. November, wieder die Zentrale Jubilarehrung im Kulturzentrum in Hüsten durch.
Kreischorverband Arnsberg ehrt Sänger

Crowdfunding-Erfolg: SV Holzen realisiert Roboterprojekt

Der Roboter ist da. Für die Tischtennis-Abteilung des SV Holzen ist er nicht nur eine Attraktion, sondern auch eine wichtige Investition für die Zukunft. „Er setzt neue Impulse und steigert die Attraktivität des Trainings“, sagte Pressesprecherin …
Crowdfunding-Erfolg: SV Holzen realisiert Roboterprojekt

Arnsberger SGV Abteilungen wandern gemeinsam

Unter dem Motto „Ende des Kirchturmdenkens“ planen die SGV-Abteilungen im Stadtgebiet gemeinsame Veranstaltungen. Als nächstes findet am Samstag, 14. November, die zweite große Gemeinschaftswanderung, „Quer durch Arnsberg - von Hütte zu Hütte“ statt.
Arnsberger SGV Abteilungen wandern gemeinsam

Zwei Unfallfluchten in Neheim 

An ihrem grauen Chevrolet Epica bemerkte eine junge Frau am Dienstagmorgen Unfallschäden am vorderen Stoßfänger. Am Mittwochmorgen bemerkte der Fahrer einer schwarzen Mercedes A-Klasse einen Schaden am Heck. In beiden Fällen konnte bisher kein …
Zwei Unfallfluchten in Neheim 

Lions starten Adventskalender-Aktion

Die Lionsclubs Neheim-Hüsten und Arnsberg-Sundern starten ihre Adventskalender-Aktion 2015: Die beiden Kalender sind für Neheim und Hüsten (ab Freitag, 30.Oktober) sowie Arnsberg und Sundern (ab Montag, 2. November) in den teilnehmenden Geschäften …
Lions starten Adventskalender-Aktion

"Wir in Arnsberg" näht wieder Morsbags

Vor einem Jahr startete die Werbegemeinschaft "Wir in Arnsberg" die Aktion "Morsbags nähen". Mit farbenfrohen, selbst genähten Einkaufstaschen aus Baumwolle möchte der Verein das Umweltbewusstsein der Arnsberger schärfen und den Stadtteil …
"Wir in Arnsberg" näht wieder Morsbags

Engagementförderung lädt ein: Termine im Bürgerbahnhof

Im Rahmen der Arnsberger Engagementförderung werden in den nächsten Tagen folgende Veranstaltungen angeboten:
Engagementförderung lädt ein: Termine im Bürgerbahnhof

„Paukenmesse“ in St. Petri

Bereits zum siebten Mal lädt der Kirchenchor der Pfarrei St. Petri Hüsten am 1. November, dem Allerheiligentag, zu einem großen Chor- und Orchesterkonzert ein. Unter Leitung von Kantor Peter Volbracht wird in diesem Jahr Joseph Haydns „Missa in …
„Paukenmesse“ in St. Petri

Schwerer Unfall auf der A 46

Auf der Autobahn 46 kam es am Dienstagnachmittag  nahe der Abfahrt Neheim/Voßwinkel in Fahrtrichtung Werl zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Rettungshubschrauber wurde angefordert.
Schwerer Unfall auf der A 46

Altstadttunnel voll gesperrt

Aufgrund von Wartungsarbeiten im „Altstadttunnel“ Arnsberg im Verlauf der B229, die im Auftrag der Straßen.NRW-Regionalniederlassung Sauerland-Hochstift am Freitag, 6. November, durchgeführt werden, kommt es zu zeitweisen Einschränkungen im …
Altstadttunnel voll gesperrt

Anmeldung der Schulanfänger

Die Anmeldung der Schulanfänger zum Schuljahr 2016/2017 findet in der Zeit von Montag, 2. bis Freitag, 6. November, in den Grundschulen der Stadt Arnsberg statt.
Anmeldung der Schulanfänger

Wirksame Verkehrskontrollen

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde am Montag, 26. Oktober, gegen 19.30 Uhr ein 24 Jahre alter Pkw-Fahrer aus Arnsberg angehalten und überprüft. Dabei wurde festgestellt, dass er offensichtlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Dem …
Wirksame Verkehrskontrollen

„Double zum Geburtstag“

Noch während der laufenden Sommersaison, waren die Spieler der Freilichtbühne nicht müde, um für das Wintertheater zu proben. Unter der Regie von Ulrike Molin-Franke wurde nun zum 14. Mal ein Stück geprobt. Nach der gefeierten Premiere starten die …
„Double zum Geburtstag“

Ein faszinierender Ort

Um uns herum ist alles immer in Bewegung und verändert sich permanent, mal deutlich sichtbar, mal versteckt.
Ein faszinierender Ort

Die Stimmung ist gut

Es war ein gutes Sommerhalbjahr, das hinter dem Handwerk liegt: „Die wirtschaftliche Entwicklung in Südwestfalen hat sich noch einmal deutlich verbessert“, sagt Kammer-Hauptgeschäftsführer Meinolf Niemand.
Die Stimmung ist gut

15 neue Jugendleiter

Die Förderung des Ehrenamtes von jungen Menschen ist eine wichtige Aufgabe des städtischen Familienbüros.
15 neue Jugendleiter

„Junge Wilde“

„Junge Wilde“

Programm in der Kulturschmiede

Arnsberg. Das zweite Arnsberger „MitSingDing“ von und mit Stefan Nussbaum, einem Dortmunder Eigengewächs, hat sich trotz Herbstferien wieder als Publikumsmagnet und Stimmungsbringer auf den Sitz- und Stehplätzen im (angedeuteten) „Rund“ der …
Programm in der Kulturschmiede

Freude über gute Resonanz

Der diesjährige Tag der offenen Tür des Arbeitskreis Dorfgeschichte Niedereimer war für den Verein ein voller Erfolg.
Freude über gute Resonanz

Laubcontainer aufgestellt

Seit einigen Tagen stehen die Laubcontainer wieder im Stadtgebiet Arnsberg. Das Containernetz umfasst folgende Standorte:
Laubcontainer aufgestellt

Neue Anbieter gesucht

Seit neun Jahren existiert die Familienkarte, die Familien Vergünstigungen bei den verschiedenen Angeboten in Arnsberg ermöglicht. Jetzt werden weitere Anbieter gesucht, die mit diesem Angebot kooperieren möchte.
Neue Anbieter gesucht

„Lust auf Zukunft wecken“

Das Ziel ist klar umrissen: Arnsberg soll auch 2030 eine attraktive Stadt sein. „Wir müssen uns daher verändern, wir können nicht still stehen“, sagte Bürgermeister Hans-Josef Vogel bei der Präsentation der sogenannten „integrierten …
„Lust auf Zukunft wecken“

Neue Perspektiven eröffnen

Das neugestaltete Außengelände an der Flüchtlingsunterkunft „Hammerweide“ in Arnsberg wurde jetzt mit einem kleinen Fest eingeweiht. Da die etwa 100 Bewohner dieser Unterkunft oft mit fünf bis sechs Personen auf einem maximal 15 Quadratmeter großen …
Neue Perspektiven eröffnen

„Besser heizen – Kosten regeln“

Einfach ein paar Fertigteile aus dem Baumarkt anbringen und sofort Energie und Geld sparen? Tatsächlich ist es manchmal so leicht, wie die Verbraucherzentrale NRW mit ihrer aktuellen landesweiten Kampagne „Besser heizen – Kosten regeln“ zeigt.
„Besser heizen – Kosten regeln“

Zeugen nach Unfall gesucht

Das Verkehrskommissariat sucht aktuell nach einem flüchtigen Autofahrer, der am Mittwoch um 14.45 Uhr einen folgenschweren Verkehrsunfall in der Nähe von Voßwinkel verursacht hat.
Zeugen nach Unfall gesucht

Notfallpraxis an neuem Standort

Die Allgemeine Notfalldienstpraxis Arnsberg bezieht neue Räumlichkeiten: Ab dem heutigen Mittwoch, 21. Oktober, werden Patienten, die außerhalb der regulären Sprechstundenzeiten einen Arzt benötigen, in Räumen am Karolinen-Hospital, Stolte Ley 5, …
Notfallpraxis an neuem Standort

Schwerer Verkehrsunfall auf der B 229

Auf der Bundesstraße 229 zwischen Hüsten und Müschede ist es am Montag gegen 16 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen.
Schwerer Verkehrsunfall auf der B 229

Wenn der Pegel steigt…

Schon mit der Renaturierung der Ruhr verfolgte die Stadt Arnsberg in den vergangenen Jahren unter anderem das Ziel, den Hochwasserschutz zu verbessern. In dieser Woche stellten die Beteiligten um Bürgermeister Hans-Josef Vogel außerdem ein …
Wenn der Pegel steigt…

„Trend zeigt klar nach oben“

Rund drei Monate nach der Jungfernfahrt fällt die Bilanz positiv aus. „Der Start ist gut, der Trend zeigt klar nach oben“, sagt Michael Breier, der Geschäftsführer des Arnsberger Bürgerbusvereins. „
„Trend zeigt klar nach oben“