Archiv – Arnsberg

Propst Hubertus Böttcher wirbt in Kanzelrede für Einheit

Propst Hubertus Böttcher wirbt in Kanzelrede für Einheit

Hüsten. Einen Tag nach Luthers Todestag, dem 18. Februar 1546, eröffnete die Evangelische Kirchengemeinde die Gottesdienstreihe „Kanzelreden“ zum Reformationsjubiläum...
Propst Hubertus Böttcher wirbt in Kanzelrede für Einheit

Zeugen nach Raubserie in Neheim gesucht

Neheim. Zu bislang vier bekannten Raubdelikten kam es in der vergangenen Woche in Neheim. Der oder die Täter suchen sich nach Angaben der Polizei gezielt ältere Fußgängerinnen aus. Mit dem Fahrrad fahren sie an den Frauen vorbei und versuchen …
Zeugen nach Raubserie in Neheim gesucht

Raub in Hüsten

Hüsten. Zwei bislang unbekannte Täter rempelten am Freitagabend gegen 22.30 Uhr einen 17-jährigen Jugendlichen an. Sie forderten die Herausgabe von Wertsachen und konnten mit einer Geldbörse flüchten.
Raub in Hüsten

Positiv verlaufener Karnevalsumzug in Arnsberg

Arnsberg. Der Karnevalsumzug in Alt-Arnsberg fand traditionell am Sonntagnachmittag statt. Bei wider Erwarten gutem Wetter fanden sich rund 25.000 Jecken in der Altstadt ein, um sich den Umzug anzuschauen. Die Polizeiwache Arnsberg hatte sich …
Positiv verlaufener Karnevalsumzug in Arnsberg

Erneute Fälle von Handtaschenraub

Neheim. In Neheim kam es am Freitagnachmittag zwischen 17.15 und 17.45 Uhr erneut zu zwei Raubdelikten.
Erneute Fälle von Handtaschenraub

"Lindwurm der Freude" in Arnsberg 2017

Tausende waren in der Stadt unterwegs, um am Sonntag den bunten Arnsberger Karnevalsumzug "Lindwurm der Freude" zu sehen.
"Lindwurm der Freude" in Arnsberg 2017

Bild des Künstlers Axel Schubert schmückt das Rathaus in Neheim

Neheim. Hans-Josef Vogel, Bürgermeister der Stadt Arnsberg, und Kirsten Minkel, Leiterin des städtischen Kulturbüros, bedankten sich jetzt bei dem Neheimer Künstler...
Bild des Künstlers Axel Schubert schmückt das Rathaus in Neheim

Neuer Teilnehmerrekord bei „Lichtwoche Sauerland“ 2017

Arnsberg/Hochsauerland. Mit einer neuer Rekordzahl von 47 Teilnehmer wirft die mittlerweile achte Lichtwoche Sauerland ihre Schatten voraus. Zwischen dem 5. und 9. März werden sich namhafte Hersteller, Händler, sowie Ein- und Wiederverkäufer von …
Neuer Teilnehmerrekord bei „Lichtwoche Sauerland“ 2017

Erneuter Raub mit Radfahrer

Neheim. Wie bereits berichtet, entriss ein Fahrradfahrer am Mittwoch auf der Burgstraße einer 91-jährigen Frau die Handtasche. Am Donnerstag gegen 15.50 Uhr versuchte jetzt ein Radfahrer einer 54-jährigen Frau die Handtasche im Bremers Park zu …
Erneuter Raub mit Radfahrer

Handybetrüger gefasst

Arnsberg. Zwei Männer versuchten für wenig Geld hochwertige Smartphones zu verkaufen. Die Ware war allerdings gefälscht. Ein vermeintlicher Käufer informierte die Polizei. Diese konnte die Betrüger auf der Flucht fassen.
Handybetrüger gefasst

Die Narren haben in Arnsberg die Macht übernommen

Arnsberg. "Es ist wieder mal soweit, mit Helau, Mäntau und Wau-Wau grüßt die närrische Zeit“, reimte Gertrud Franke, Präsidentin der Neheimer Karnevalsgesellschaft Blau-Weiß, am Donnerstag im Arnsberger Rathaus. Zusammen mit den Tollitäten und …
Die Narren haben in Arnsberg die Macht übernommen

Schwerverletzter nach Alleinunfall

Müschede. Auf der Rönkhauser Straße überschlug sich am Mittwoch um 23.05 Uhr ein Auto. Der 30-jährige Fahrer wurde nach Polizeiangaben schwer verletzt.
Schwerverletzter nach Alleinunfall

Fahrradfahrer raubt 91-jährigen Frau die Handtasche

Neheim. Einer 91-jährigen Dame wurde am Mittwoch gegen 12.50 Uhr auf der Burgstraße die Handtasche von einem Radfahrer entrissen.
Fahrradfahrer raubt 91-jährigen Frau die Handtasche

Jury macht sich vor Ort Bild von südwestfälischer REGIONALE-Bewerbung

Arnsberg/Hochsauerland. Die Entscheidung um die Ausrichtung einer REGIONALE 2022 beziehungsweise 2025 geht in die „heiße Phase“. Voraussichtlich im April wird die Landesregierung entscheiden, welche beiden von insgesamt sieben Bewerberregionen …
Jury macht sich vor Ort Bild von südwestfälischer REGIONALE-Bewerbung

Anbindung der neuen Brücke an Uentroper Straße ist nächster Schritt

Arnsberg. Die neue Brücke am Bahnhof im Stadtteil Arnsberg steht kurz vor der Fertigstellung. Das Brückenbauwerk ist so gut wie fertiggestellt. Die letzte Fahrbahndecke...
Anbindung der neuen Brücke an Uentroper Straße ist nächster Schritt

Polizei verstärkt beim Straßenkarneval präsent

Hochsauerlandkreis. Das Sauerland findet auch in diesem Jahr Karneval. In den karnevalistischen Hochburgen werden sich wieder unzählige Menschen auf den Straßen und in den Kneipen amüsieren. Höhepunkte sind nach Angaben der Polizei die großen …
Polizei verstärkt beim Straßenkarneval präsent

Dieb versucht bei Kontrollaktion zu flüchten

Arnsberg. Die Kreispolizeibehörde des Hochsauerlandkreises führte am Dienstag erneut eine größere Kontrollaktion zur Bekämpfung der Einbruchskriminalität durch. Hierbei ging den Beamten ein Dieb ins Netz. Mit knapp 20 Beamten führte die Polizei zwei …
Dieb versucht bei Kontrollaktion zu flüchten

Vermisste Frau wohlbehalten angetroffen

Arnsberg. Die vermisste 52-jährige Arnsbergerin konnte am Montagabend auf der Insel Fehmarn wohlbehalten angetroffen werden.
Vermisste Frau wohlbehalten angetroffen

Große Prunksitzung der HüKaGe

Große Prunksitzung der HüKaGe

HüKaGe Prunksitzung mit viel Tanz begeistert das Hüstener Publikum

Hüsten. Das Kinderprinzenpaar stand im Mittelpunkt der diesjährigen Prunksitzung der Hüstener Karnevalsgesellschaft. Mit ihrem Einmarsch begann die große Karnevalsveranstaltung in der Hüstener Schützenhalle.
HüKaGe Prunksitzung mit viel Tanz begeistert das Hüstener Publikum