Archiv – Arnsberg

Stadt Arnsberg bekommt 6,62 Millionen Euro

Stadt Arnsberg bekommt 6,62 Millionen Euro

Arnsberg. Die Stadt Arnsberg bekommt zum 1. Oktober 6,62 Millionen Euro als Konsolidierungshilfe für das Jahr 2017 ausgezahlt. Sie ist jetzt eine von 16 Kommunen aus dem Regierungsbezirk Arnsberg, die die Voraussetzungen erfüllt und somit vom …
Stadt Arnsberg bekommt 6,62 Millionen Euro
Plattform "Lokaso" soll in Arnsberg und Ense starten

Plattform "Lokaso" soll in Arnsberg und Ense starten

Arnsberg/Ense. Mit „Lokaso – Einkaufen in Arnsberg“ soll in Kürze eine neue digitale Einkaufsplattform an den Start gehen, die sowohl für Bürger als auch für Händler in der ländlichen Region ganz neue Möglichkeiten eröffnet. Über das Internet können …
Plattform "Lokaso" soll in Arnsberg und Ense starten
Pkw überschlägt sich auf der A46

Pkw überschlägt sich auf der A46

Arnsberg. Zu einem schweren Unfall kam es gestern gegen 16 Uhr auf der A46 zwischen Hüsten und Arnsberg Altstadt.
Pkw überschlägt sich auf der A46

Arnsberger Sparkassen Kneipenfestival lockt mit elf Bühnen und elf Shows

Arnsberg. Die ganze Stadt ist eine Bühne – so heißt es am 14. Oktober in Arnsberg beim Arnsberger Sparkassen Kneipenfestival. Auf elf Bühnen liefern die unterschiedlichsten Musikern elf Shows ab. Bernd Böhne gab im Ratskeller die Musiker bekannt, …
Arnsberger Sparkassen Kneipenfestival lockt mit elf Bühnen und elf Shows

Sechs Schwerverletzte bei Unfall mit mehreren Pkw auf der A46 bei Arnsberg

Arnsberg. Zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Autobahn 46 wurden Feuerwehr und Rettungsdienst aus Arnsberg am Dienstagabend gerufen. In Höhe der Anschlussstelle "Arnsberg Altstadt" in Fahrtrichtung Werl waren bei starkem Regen mehrere Fahrzeuge …
Sechs Schwerverletzte bei Unfall mit mehreren Pkw auf der A46 bei Arnsberg

Investition von mehr als 44 Millionen Euro für Kreisberufskollegs möglich

Hochsauerland. Um die Zukunft der Berufskollegs im HSK geht es am Donnerstag, 5. Oktober, in der nächsten Sitzung des Schulausschusses sowie in der Kreistagssitzung am Freitag, 20. Oktober.
Investition von mehr als 44 Millionen Euro für Kreisberufskollegs möglich

50. Edition des Poesiepfades in Rumbeck im Herbst eröffnet

Rumbeck. „Das Schönste aber ist mir treu geblieben: Betrunken sein und lieben, lieben, lieben.“ Mit diesem Zitat von Hafis beginnt die Einführung in den Poesiepfad im Rumbecker Mühlbachtal, der in diesem Herbst ganz unter dem Motto „Rausch“ steht.
50. Edition des Poesiepfades in Rumbeck im Herbst eröffnet

Arnsberger Frauenensemble lädt zu Premiere von „Tun Se doch Senf drauf“

Arnsberg. „Tun Se doch Senf drauf“, ist die neue Produktion des Arnsberger Frauenensembles. Sketche, Kabarett und Alltagslyrik verbunden mit a-capella gesungenen Liedern – solo und gemeinsam gesungen – sollen das Publikum auf das Brettl-Theater der …
Arnsberger Frauenensemble lädt zu Premiere von „Tun Se doch Senf drauf“

Interkulturelle Woche 2017 bei der Bezirksregierung Arnsberg

Arnsberg/Hochsauerland. Eine Ausstellung zur Migrationsgeschichte in Deutschland und die Präsentation eines Filmprojekts zum Thema Flucht und Vertreibung stehen am "Tag des Flüchtlings" am Freitag, 29. September, bei der Bezirksregierung Arnsberg im …
Interkulturelle Woche 2017 bei der Bezirksregierung Arnsberg

Selbsthilfe im Fokus: AKIS besteht seit 25 Jahren im Hochsauerlandkreis

Arnsberg. Das Engagement der Selbsthilfegruppen in der Region und insbesondere der AKIS – Arnsberger Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen im Hochsauerlandkreis – stand am Samstag im Mittelpunkt des Aktionstages am Arnsberger …
Selbsthilfe im Fokus: AKIS besteht seit 25 Jahren im Hochsauerlandkreis

Unbekannte brechen in Shisha Bar ein

Arnsberg. Unbekannte täter verschafften sich am Sonntag in der Zeit zwischen 3 und 18.20 Uhr  durch einen Notausgang Zutritt in eine Shisha Bar an der Möhnestraße.
Unbekannte brechen in Shisha Bar ein

HSK ist künftig mit drei Abgeordneten im Bundestag vertreten

Hochsauerland. Nun ist es amtlich: Der Hochsauerlandkreis wird in der kommenden Legislaturperiode von drei Abgeordneten im Bundestag vertreten. Neben Patrick Sensburg (CDU), der zum dritten Mal in Folge das Direktmandat holte, ziehen auch Dirk Wiese …
HSK ist künftig mit drei Abgeordneten im Bundestag vertreten

Festzug beim Kreisschützenfest in Hüsten - Teil 3

Festzug beim Kreisschützenfest in Hüsten - Teil 3

Festzug beim Kreisschützenfest in Hüsten - Teil 2

Festzug beim Kreisschützenfest in Hüsten - Teil 2

Festzug beim Kreisschützenfest in Hüsten - Teil 1

Festzug beim Kreisschützenfest in Hüsten - Teil 1

Bundestagswahl 2017: Patrick Sensburg (CDU) holt erneut Direktmandat im HSK

Hochsauerland. Dritter Sieg in Folge: Patrick Sensburg (CDU) hat erneut das Direktmandat im Hochsauerlandkreis geholt. Der Briloner holte 47,95 Prozent der Stimmen und zog damit erneut in den Bundestag ein.
Bundestagswahl 2017: Patrick Sensburg (CDU) holt erneut Direktmandat im HSK

Christian Haslberger ist König des Kreisschützenbundes Arnsberg

Hüsten. Einen weiteren Höhepunkt erreichte das 24. Kreisschützenfest des Kreisschützenbundes Arnsberg, das an diesem Wochenende in Hüsten stattfindet, mit dem Vogelschießen um die Würde des Kreisschützenkönigs am späten Samstagnachmittag. 
Christian Haslberger ist König des Kreisschützenbundes Arnsberg

Arnsberger Händler laden zum "Herbst-Sonntag" ein

Arnsberg Buntes Herbsttreiben in der ganzen Stadt bietet der Arnsberger Herbstsonntag immer am letzten Sonntag im September - in diesem Jahr am 24. September. Der Programmbogen spannt sich dabei vom Gutenbergplatz bis hin zur Altstadt.
Arnsberger Händler laden zum "Herbst-Sonntag" ein

Großes Finale der "Knaller-Typen 2017" beim Kreisschützenfest

Arnsberg/Sundern. Die Sieger der Aktion „Knaller-Typen 2017“ stehen fest: Jungschützenkönig Christian Sölken aus Bachum sicherte sich mit einer Schusszahl von 29 den ersten Sonderpreis und ließ sich am Freitagabend bei der offiziellen Gewinnübergabe …
Großes Finale der "Knaller-Typen 2017" beim Kreisschützenfest

René Stiller ist neuer Jugendkönig des Kreisschützenbundes Arnsberg

Hüsten. Der neue Jungschützenkönig des Kreisschützenbundes Arnsberg heißt René Stiller. Der 24-jährige Maschinenbau-Student sorgte am Freitag nach einem mehr als zweistündigen Schießen dafür, dass der letzte Rest des Vogels mit dem 239. Schuss von …
René Stiller ist neuer Jugendkönig des Kreisschützenbundes Arnsberg