Archiv – Arnsberg

Großes Interesse und reger Austausch bei "Fest der Begegnung" in Neheim 

Großes Interesse und reger Austausch bei "Fest der Begegnung" in Neheim 

Neheim. Ein „Fest der Begegnung“ wurde es im wahrsten Sinne des Wortes. Schon die Begrüßung und die ersten Programmpunkte ‚Wintergarten‘, ‚Albanischer Tanz‘ und die ‚Neheimer Quadrille’ fanden im dicht besetzten Auditorium des Kaiserhauses statt. …
Großes Interesse und reger Austausch bei "Fest der Begegnung" in Neheim 
JuleA-Mispelbaum im Garten der Agnes-Wenke-Schule gepflanzt

JuleA-Mispelbaum im Garten der Agnes-Wenke-Schule gepflanzt

Arnsberg/Neheim. Einen Mispelbaum hatte Projekt-Initiator Wolfgang Rochna kürzlich zum zehnten Geburtstag von „Jung lehrt Alt“ (JuleA) geschenkt bekommen (der SauerlandKurier berichtete). Für Wolfgang Rochna war es nach kurzer Überlegung klar, …
JuleA-Mispelbaum im Garten der Agnes-Wenke-Schule gepflanzt
Breitbandausbau in Sundern und der Region schreitet voran

Breitbandausbau in Sundern und der Region schreitet voran

Arnsberg/Sundern. Digitalisierung ist als Schlagwort in aller Munde. Funktionieren kann die zunehmende Vernetzung über das Internet nur mit moderner Technik und der entsprechenden Infrastruktur. Jetzt gibt es gute Nachrichten für die Region. …
Breitbandausbau in Sundern und der Region schreitet voran

 Neuer „Humanitärer Beirat" soll in Arnsberg gegründet werden

Arnsberg. Soziale und gesellschaftliche Probleme vor Ort vernetzt angehen: Dieses Ziel hat sich Ralf Paul Bittner als neu gewählter Bürgermeister der Stadt Arnsberg gesetzt. „Vielfältige Sicherungssysteme decken die verschiedenen Bedarfe von …
 Neuer „Humanitärer Beirat" soll in Arnsberg gegründet werden

Neheimer Maimarkt lädt nächsten Samstag mit Aktionen zum Genießen und Verweilen ein

Neheim. Frisches Obst und Gemüse, Blumen für Heim und Garten sowie viele weitere, teils nachhaltig produzierte Lebensmittel gibt es immer mittwochs und samstags auf dem Neheimer Wochenmarkt. Gleichzeitig ist der Markt seit jeher ein wichtiger …
Neheimer Maimarkt lädt nächsten Samstag mit Aktionen zum Genießen und Verweilen ein

39-jähriger verursacht Unfall unter Drogeneinfluss

Arnsberg.Ein 39-jähriger Autofahrer war am Mittwoch an einem Verkehrsunfall auf der Jägerstraße beteiligt. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der Arnsberger unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand.
39-jähriger verursacht Unfall unter Drogeneinfluss

Unfall mit drei Verletzten und erheblichen Verkehrsstörungen

Arnsberg.  Bei einem Verkehrsunfall auf der Hüstener Umgehungsstraße wurden am Mittwoch um 16.50 Uhr drei Menschen schwer verletzt. Durch die Sperrung der Straße kam es im Bereich Hüsten zu erheblichen Verkehrsstörungen.
Unfall mit drei Verletzten und erheblichen Verkehrsstörungen

Begegnungen zwischen Geflüchteten und Einheimischen im Neheimer Kaiserhaus

Neheim. Das erste „Fest der Begegnungen“ für Geflüchtete und Einheimische findet am kommenden Samstag, 28. April, im Neheimer Kaiserhaus statt. Das Organisationskomitee bestehend aus vielen lokalen Partnern hat ein abwechslungsreiches Programm …
Begegnungen zwischen Geflüchteten und Einheimischen im Neheimer Kaiserhaus

Brieftaubenwesen ist jetzt immaterielles Kulturerbe in NRW

Hüsten/Holzen. Das Brieftaubenwesen zählt jetzt zum immateriellen Kulturerbe des Landes Nordrhein-Westfalen. Es umfasst die Brieftaubenhaltung und Zucht sowie Wettbewerbe im Hinblick auf Distanzflug und Schönheit und wurde von einer Jury aus …
Brieftaubenwesen ist jetzt immaterielles Kulturerbe in NRW

1400 Anmeldung für Neheimer City-Lauf am Sonntag liegen schon vor

Neheim. Mehr als 1400 Anmeldungen liegen dem TV Neheim mittlerweile für den Citylauf am kommenden Sonntag, 29. April, vor. Schirmherrin Rosemarie Goldner wird am Veranstaltungstag pünktlich um 12.45 Uhr den ersten Startschuss abgeben.
1400 Anmeldung für Neheimer City-Lauf am Sonntag liegen schon vor

Neheimer Verkehrsübungsplatz für 30.000 Euro saniert und neu benannt

Neheim. Der Verkehrsübungsplatz an der Neheimer Jahnallee, auf dem Kinder nicht nur Radfahren, sondern auch Verkehrsregeln lernen können, ist saniert worden und hat auch gleich einen neuen Namen bekommen. Der Name „Schilderwald“ bekam den ersten …
Neheimer Verkehrsübungsplatz für 30.000 Euro saniert und neu benannt

E-Bikerin stürzt auf Schienen

Arnsberg. Eine 51-jährige Frau aus Arnsberg verunglückte am Montag um 16.55 Uhr auf der Kleinbahnstraße mit ihrem E-Bike.
E-Bikerin stürzt auf Schienen

Flüchtige Fahrradfahrerin gesucht

Arnsberg. Eine Fahrradfahrer streifte am Freitagmittag einen Außenspiegel eines BMW an der Straße "Am Krähenberg". Die Frau stürzte nicht. flüchtete aber vom Unfallort, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern.
Flüchtige Fahrradfahrerin gesucht

Motorradunfall am Lattenberg

Arnsberg. Ein 57-jähriger Motorradfahrer aus Paderborn verunglückte am Sonntag gegen 13.50 Uhr auf dem Lattenberg. Er wurde schwer verletzt.
Motorradunfall am Lattenberg

LKW-Brand in Hüsten - Zeugen gesucht

Arnsberg. Der Polizei wurde am Freitag, 20. April,  gegen 18.26 Uhr der Brand eines LKW in Hüsten an der Hövels Gasse gemeldet. Der Brand konnte durch die Feuerwehr gelöscht werden.
LKW-Brand in Hüsten - Zeugen gesucht

Stadtverwaltung lädt zu Perspektivwerkstatt nach Oeventrop ein

Oeventrop. Die Stadt Arnsberg lädt für Mittwoch, 25. April, zur Diskussion von Ideen und Maßnahmen zur Entwicklung des Oeventroper Ortskernes ein. Seit Januar ist...
Stadtverwaltung lädt zu Perspektivwerkstatt nach Oeventrop ein

Shalom-Gemeinschaft eröffnet Café als Begegnungsstätte in Arnsberg

Arnsberg. Es ist soweit, die alte Remise der Propsteikirche in der Prälaturstraße in Arnsberg erstrahlt in neuem Glanz und wird ab 28. April zum Café „Garage comshalom“ der katholischen Gemeinschaft Shalom. Damit bekommt Arnsberg ein neues …
Shalom-Gemeinschaft eröffnet Café als Begegnungsstätte in Arnsberg

Zweite Auflage von "PowerUp!" findet im Juli am Sorpesee statt

Langscheid. Auf in eine neue Runde: Das Leader-Projekt „PowerUp!“ für Jugendliche mit kreativen Ideen findet in den kommenden Sommerferien bei einem viertägigen, kostenlosen Workshop- und Erlebniscamp vom 24. bis 27. Juli am Sorpesee seine …
Zweite Auflage von "PowerUp!" findet im Juli am Sorpesee statt

"Klinikum Hochsauerland“ stellt neuen Namen und Sanierungspläne vor

Arnsberg/Meschede. Unter dem neuen Namen „Klinikum Hochsauerland“ stellen sich die vier Krankenhausstandorte in Arnsberg, Hüsten, Neheim und Meschede für die zukünftigen Herausforderungen auf. Seit Vollzug der Fusion arbeiten die vier Häuser unter …
"Klinikum Hochsauerland“ stellt neuen Namen und Sanierungspläne vor

Trickdiebstahl bei 93-jähriger Seniorin

Arnsberg. Unbekannte Täter bestahlen am Mittwoch eine 93-jährige Dame. Sie gaben sich als Dachdecker aus.
Trickdiebstahl bei 93-jähriger Seniorin