Archiv – Arnsberg

Netzwerk bietet neuartige Beratung zum Teilhabegesetz an

Netzwerk bietet neuartige Beratung zum Teilhabegesetz an

Arnsberg. Menschen mit Behinderung aus den Eingliederungshilfen der Fürsorge heraus zu holen und damit in ein neues modernes Teilhaberecht zu führen, ist der Sinn eines Gesetzes, das 2016 verabschiedet wurde. Es ist das Stärkung- und Teilhabegesetz, …
Netzwerk bietet neuartige Beratung zum Teilhabegesetz an
Arnsberger Woche: Finalwochenende mit Oldtimer-Ausfahrt und Autoschau

Arnsberger Woche: Finalwochenende mit Oldtimer-Ausfahrt und Autoschau

Arnsberg. Ob Jung oder Alt, die Begeisterung für Oldtimer ist weit verbreitet, deswegen lassen es sich die Arnsberger Oldtimer-Freunde mit Hilfe des Verkehrsvereins  auch in diesem Jahr nicht nehmen, mit einem Aufgebot von rund 70 alten Karosserien …
Arnsberger Woche: Finalwochenende mit Oldtimer-Ausfahrt und Autoschau
Alkoholisierter Radfahrer nach Kollision mit Auto schwer verletzt

Alkoholisierter Radfahrer nach Kollision mit Auto schwer verletzt

Neheim. Ein 48-jähriger Radfahrer wurde am Mittwochmorgen bei einem Unfall im Hilsmannweg schwer verletzt. Der Mann stieß mit einem geparkten Auto zusammen. Es stellte sich heraus, dass er offenbar alkoholisiert war.
Alkoholisierter Radfahrer nach Kollision mit Auto schwer verletzt

Hüstener Ehepaar kümmert sich um tierische Findelkinder

Hüsten. Kleine, flauschige, hilflose, meist piepsende Findelkinder rühren schon lange ihr Herz. 1999 haben Alice und Peter Bexen angefangen, Tiere zu versorgen, um die sich keiner kümmern will. Viele, die einen kleinen vermeintlich mutterlosen Vogel …
Hüstener Ehepaar kümmert sich um tierische Findelkinder

Berufskolleg am Berliner Platz ist "Schule ohne Rassismus" - mit prominemtem Paten

Hüsten. Es war ein großes Ereignis für das Berufskolleg am Berliner Platz, die Auszeichnung „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ zu bekommen. Nach einem Bewerbungsverfahren, das die Schule erfolgreich absolvierte, konnten sich Schüler und …
Berufskolleg am Berliner Platz ist "Schule ohne Rassismus" - mit prominemtem Paten

Polizei fasst Jugendliche nach Diebestour durch Arnsberg

Arnsberg. Drei Männer waren in der Nacht zu Dienstag auf Diebestour durch den ganzen Stadtteil Alt-Arnsberg. Am Bahnhof wurden sie von der Polizei gefasst.
Polizei fasst Jugendliche nach Diebestour durch Arnsberg

17-jährige Arnsbergerin wird seit dem 8. April vermisst

Arnsberg/Meschede/Bestwig. Die 17-jährige Lisa-Marie Blanke aus Arnsberg wird seit dem 8. April vermisst. Die Polizei sucht nach Zeugen, die Hinweise auf ihren Aufenthaltsort geben können.
17-jährige Arnsbergerin wird seit dem 8. April vermisst

Arnsberger Woche lockt mit Dämmerschoppen und Weinfest

Arnsberg. Einfach malerisch und immer einen Besuch wert ist „die gute Stube“ Arnsbergs. Wenn dann noch gute Musik gespielt wird und sich viele hundert Menschen rund um den Maximilianbrunnen einfinden, ist Dämmerschoppen, eine der schönsten und …
Arnsberger Woche lockt mit Dämmerschoppen und Weinfest

Sven Gnoyke gewinnt spannendes Gefecht in Moosfelde

Moosfelde. Fast 75 Minuten lang lieferten sich die sechs ernsthaften Bewerber beim Vogelschießen des Schützenvereins Moosfelde am vergangenen Sonntag ein spannendes Gefecht um die Königswürde, das Sven Gnoyke mit dem 252. Schuss siegreich beendete.
Sven Gnoyke gewinnt spannendes Gefecht in Moosfelde

Arnsberger SPD will Jubiläumsjahr und Klosterlandschaft gestalten

Arnsberg. Die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Arnsberg beantragt, das 900-jährige Bestehen des Prämonstratenserordens im NHahgr 2020 aufgrund der großen Bedeutung des Ordens durch kulturelle Veranstaltungen zu würdigen und auch vor diesem Hintergrund …
Arnsberger SPD will Jubiläumsjahr und Klosterlandschaft gestalten

Arnsberger Benefizkino zeigt den Film "Dieses bescheuerte Herz"

Arnsberg. Es ist das achte Mal, dass Seniorenbeirat, Lions-Club Arnsberg Sundern und das Residenz-Theater in Arnsberg zusammen einen Kinotag zugunsten des Hospiz veranstalten. Gezeigt wird von den Veranstaltern am 20. Juni der Film „Dieses …
Arnsberger Benefizkino zeigt den Film "Dieses bescheuerte Herz"

Erstes Nachhaltigkeitsfestival bietet Raum für Visionen

Arnsberg. Der Güterschuppen am Bahnhof Neheim-Hüsten wird zum Bahnhof der Utopien. Zwei Tage lang werden der BUND Arnsberg, die Caritas Arnsberg/Sundern, die Verbraucherzentrale NRW sowie die Stadt Arnsberg ihn mit Leben füllen. Hier entsteht das …
Erstes Nachhaltigkeitsfestival bietet Raum für Visionen

Roller in Moosfelde gestohlen

Moosfelde. Unbekannte Täter entwendeten in der Zeit zwischen Mittwoch, 21 Uhr, und Donnerstag, 16 Uhr, einen 50er-Roller von einem Parkplatz auf dem Moosfelder Ring.
Roller in Moosfelde gestohlen

Gestaltungswettbewerb für Arnsberger Kreisverkehr startet

Arnsberg. „Kunst im öffentlichen Raum ist die Visitenkarte des Ortes“, sagt Kirsten Minkel, Leiterin des Kulturbüros Arnsberg. Um diesem Thema künftig mehr Priorität zu verleihen, hat sich der Kulturausschuss in der vergangenen Woche für ein Konzept …
Gestaltungswettbewerb für Arnsberger Kreisverkehr startet

Moosfelder Schützen feiern bereits ab Freitagabend

Moosfelde. Das Fest des Jahres für den Schützenverein Moosfelde steht vor der Tür: Am Freitag, 25. Mai, beginnt das Schützenfest mit dem ökumenischen Gottesdienst in der St. Elisabeth-Kirche um 19 Uhr. Erster Höhepunktes des ist dann am Freitag …
Moosfelder Schützen feiern bereits ab Freitagabend

Drei Männer greifen Zugbegleiter an und werden gefasst

Arnsberg. Weil er den Fahrschein einer 30-jährigen Frau kontrollierte, wurde ein Zugbegleiter am Mittwochnachmittag von drei jungen Männern angegriffen. Die Polizei nahm die flüchtigen Täter schließlich fest.
Drei Männer greifen Zugbegleiter an und werden gefasst

Veranstalter freuen sich auf "RoxxBusters" beim Arnsberger Ruinenfest

Arnsberg. Den Start in die Arnsberger Woche macht am Freitag, 25. Mai, und Samstag, 26. Mai, das Ruinenfest in Arnsberg. Eine grandiose Bühne, spektakuläre Illumination und perfekte Soundtechnik setzen den Schlossberg so richtig in Szene.
Veranstalter freuen sich auf "RoxxBusters" beim Arnsberger Ruinenfest

Polizei sucht Einbrecher per Öffentlichkeitsfahndung

Neheim. Zwei Einbrecher trieben im Februar in einem Bekleidungsgeschäft auf der Hauptstraße in Neheim ihr Unwesen. Nun sucht die Polizei die beiden Männer per Öffentlichkeitsfahndung.
Polizei sucht Einbrecher per Öffentlichkeitsfahndung

Land NRW unterstützt Kultur-Projekte im Sauerland mit 139.000 Euro

Arnsberg/Neheim. Zwei geschichtsträchtige Ereignisse jähren sich 2018 zum 650. Mal in der Stadt Arnsberg: Zum einen die Waldschenkung des Grafen Gottfried IV. an die Stadt Neheim, zum anderen die Übertragung der Grafschaft Arnsberg an das Erzbistum …
Land NRW unterstützt Kultur-Projekte im Sauerland mit 139.000 Euro

Rosemarie Goldner lädt zur Stadtrundfahrt durch Arnsberg ein

Arnsberg/Neheim. Unter dem Motto „Arnsberg in seiner Vielfalt ‚erfahren‘“ bietet Aktives Neheim mit der ehemaligen, stellvertretenden Bürgermeisterin Rosi Goldner eine Stadtrundfahrt an.
Rosemarie Goldner lädt zur Stadtrundfahrt durch Arnsberg ein

Ehepaar aus Moers regiert jetzt in Breitenbruch

Breitenbruch. Das neue Königspaar von Breitenbruch sind Hans-Wilhelm und Heike Bongen aus Moers. Der 52-jährige Hans-Wilhelm Bongen überlegte sich erst während des Schießens der anderen Schützen, dass er sich eigentlich auch einmal um das Amt des …
Ehepaar aus Moers regiert jetzt in Breitenbruch

Bürgermeister Ralf Paul Bittner gründet Whatsapp-Kanal „WhatsUp Arnsberg“

Arnsberg. Neben der Bürgersprechstunde und dem Bürgerspaziergang bietet der Arnsberger Bürgermeister Ralf Paul Bittner nun ein weiteres direktes und neues Kommunikationsformat an: den Whatsapp-Kanal „WhatsUp Arnsberg“.
Bürgermeister Ralf Paul Bittner gründet Whatsapp-Kanal „WhatsUp Arnsberg“

Lange Zeit des Wartens ist vorbei: St. Petri feiert Sonntag Orgelweihe

Hüsten. 1786 alte Pfeifen und 1864 neue Pfeifen erklingen ab Pfingstsonntag gemeinsam in der St. Petri Kirche. Dann wird die renovierte und erweiterte Orgel der Pfarrkirche gemeinsam mit der neuen Chororgel und dem neuen Solowerk nach vielen Jahren …
Lange Zeit des Wartens ist vorbei: St. Petri feiert Sonntag Orgelweihe

Neue Arnsberger Kulturinitiative „On Stage“ lädt zu Sommer-Workshops ein

Arnsberg. Noch nichts vor in den Sommerferien und Lust auf Film, Tanz und Theater? Dann ist die Neuauflage des Arnsberger Schultheaterfestivals „Schools on Stage“ genau das Richtige. Hierbei können sich Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren kreativ …
Neue Arnsberger Kulturinitiative „On Stage“ lädt zu Sommer-Workshops ein

Polizei sucht den Besitzer dieses Fahrrads

Hüsten. Ein Fahrrad gibt der Polizei Rätsel auf: In der Nacht zu Freitag warfen Jugendliche es in die Unterführung von der Bahnhof- zur Kleinbahnstraße in Hüsten. Nun sucht die Polizei den Besitzer.
Polizei sucht den Besitzer dieses Fahrrads

Dinscheder Brücke: Oeventroper enttäuscht über Vorschläge von Straßen.NRW

Oeventrop. Die Dinscheder Brücke in Oeventrop ist in die Jahre gekommen und zwar so, dass sie nicht mehr sanierungsfähig ist, sondern abgerissen und neu gebaut werden muss. Eine Brücke abzureißen wäre grundsätzlich nicht der Grund, der die Gemüter …
Dinscheder Brücke: Oeventroper enttäuscht über Vorschläge von Straßen.NRW

Arnsberger Schützen starten in Breitenbruch in die Saison

Breitenbruch. Der Startschuss in die Schützenfestsaison in Arnsberg fällt am kommenden Pfingstwochenende in Breitenbruch. Gestartet wird am Pfingstsamstag, 19. Mai, um 14.30 mit der Schützenmesse, und anschließender Kranzniederlegung am Ehrenmal.
Arnsberger Schützen starten in Breitenbruch in die Saison

G.V.U. feiert sein Sommerfest zum 60. Mal in Hüsten

Hüsten. Der Gesellschaftliche Verein Unterhüsten (G.V.U.) feiert sein mittlerweile 60. Sommerfest am Pfingstwochenende. Das amtierende Königspaar, Mischa Magh und Jessica van Hoeck sowie Geck Marcel Gabor, wartet schon gespannt auf seine Nachfolger.
G.V.U. feiert sein Sommerfest zum 60. Mal in Hüsten

Programm für Arnsberger Woche verspricht viele Höhepunkte

Arnsberg. Ein fester Termin rund um Fronleichnam ist die Arnsberger Woche, die in diesem Jahr vom Freitag, 25. Mai bis Sonntag, 3. Juni stattfindet. Die Verantwortlichen haben heute das Programm vorgestellt.
Programm für Arnsberger Woche verspricht viele Höhepunkte

AWG baut in den nächsten Jahren 250 neue Wohnungen in Neheim

Neheim.„Ein Haus zu bauen braucht Geschick, eine Wohnung zu haben ist ein Glück, drin glücklich zu leben ein Meisterstück“ – mit diesen Worten setzten Herbert Herrig und Werner Schlinkert von der Arnsberger Wohnungsbaugenossenschaft (AWG) in dieser …
AWG baut in den nächsten Jahren 250 neue Wohnungen in Neheim

Neheim erinnert mit Gottesdienst und Ausstellung an hunderte Opfer der Möhnewiesen

Neheim. Die Zerstörung der Möhnetalsperre jährt sich in der Nacht vom heutigen Mittwoch, 16., auf den 17. Mai zum 75. Mal. Eine Flut wälzte sich durch die Täler von Möhne und Ruhr. Sie richtete beachtliche Zerstörungen an und tötete viele Menschen. …
Neheim erinnert mit Gottesdienst und Ausstellung an hunderte Opfer der Möhnewiesen

Die nächste Baustelle im Stadtteil Arnsberg wirft ihre Schatten voraus

Arnsberg. Es wird wieder gebaut im Stadtteil Arnsberg: In der Ruhrstraße beginnen am kommenden Dienstag, 22. Mai, die umfangreichen Tief- und Straßenbauarbeitenzwischen Altstadttunnel und Zufahrt Feuerwache.
Die nächste Baustelle im Stadtteil Arnsberg wirft ihre Schatten voraus

Zwei Arnsberger Diakone werden am Samstag zu Priestern geweiht

Arnsberg/Neheim. Durch Handauflegung und Gebet wird Erzbischof Hans-Josef Becker zwei Diakonen am kommenden Samstag, 19. Mai, im Hohen Dom zu Paderborn das Sakrament der Priesterweihe spenden. Traditionell werden im Erzbistum Paderborn am Vigiltag, …
Zwei Arnsberger Diakone werden am Samstag zu Priestern geweiht

Vandalen wüten in Hüstener Schule

Hüsten. Offenbar aus reiner Zerstörungswut haben unbekannte Vandalen in den vergangenen Tagen in einer Schule am Petriweg in Hüsten ihr Unwesen getrieben. Denn gestohlen wurde laut Polizei nichts.
Vandalen wüten in Hüstener Schule

Seniorin (71) wird im Supermarkt beklaut

Arnsberg. Eine 71-jährige Frau aus Arnsberg ist am Montagnachmittag Opfer eines Diebstahls geworden. Beim Einkaufen in einem Discounter an der Ruhrstraße wurde ihr die Geldbörse aus einem Trolley entwendet.
Seniorin (71) wird im Supermarkt beklaut