Archiv – Arnsberg

Aktion „Klosterbrücke zur Seebrücke machen“ läuft noch bis zum 4. Oktober

Aktion „Klosterbrücke zur Seebrücke machen“ läuft noch bis zum 4. Oktober

Vertreter der Seebrücke Hochsauerland, des Caritasverbandes Arnsberg-Sundern und die Pfadfinder des Stammes Liebfrauen haben am Freitag die Aktion „Klosterbrücke zur Seebrücke machen – für eine menschengerechtere Geflüchtetenpolitik in der …
Aktion „Klosterbrücke zur Seebrücke machen“ läuft noch bis zum 4. Oktober
„Interreligiöser Spaziergang“:  Zeichen für den Frieden und gegen Rassismus setzen

„Interreligiöser Spaziergang“:  Zeichen für den Frieden und gegen Rassismus setzen

Die Verbundenheit der verschiedenen Kulturen in Arnsberg zu stärken – das hat sich die Arbeitsgemeinschaft christlich-muslimischer Dialog zur Aufgabe gemacht. Mit ihrem neuesten Projekt, einem „Interreligiösen Spaziergang“, möchten die Vertreter der …
„Interreligiöser Spaziergang“:  Zeichen für den Frieden und gegen Rassismus setzen
„Dicke Lippe Comedy Show“ im Doppelpack

„Dicke Lippe Comedy Show“ im Doppelpack

Die erste Dicke-Lippe-Show des Jahres in der Kulturschmiede ist quasi doppelt gut, weil es genau genommen gleich zwei Shows hintereinander sind. Denn um – Corona zum Trotze – möglichst viele Comedy-Fans zu erreichen, funktioniert das bei begrenzter …
„Dicke Lippe Comedy Show“ im Doppelpack

Mercedes kracht im Gegenverkehr in Firmen-Bulli - drei Schwerverletzte

Drei Männer wurden am Montagnachmittag bei einem schweren Unfall in Arnsberg-Wettmarsen schwer verletzt. Sie saßen im Bulli eines Handwerksbetrieb, der in einer Kurve mit einem Mercedes kollidiert war.
Mercedes kracht im Gegenverkehr in Firmen-Bulli - drei Schwerverletzte

Gasleck in Neheim behoben: Sperrung in der Innenstadt aufgehoben

[Update, 12.50 Uhr] In der Neheimer Innenstadt kam es am Montag kurzzeitig zu Verkehrsproblemen. Die Feuerwehr war wegen eines möglichen Gaslecks ausgerückt. Das Problem war schnell behoben.
Gasleck in Neheim behoben: Sperrung in der Innenstadt aufgehoben

Flammen schlagen aus Einfamilienhaus: Feuerwehr im Großeinsatz - drei Verletzte

Großeinsatz für die Feuerwehr am Sonntagabend in Wennigloh: In einem Einfamilienhaus war ein Brand ausgebrochen. Drei Menschen wurden verletzt, darunter zwei Feuerwehrleute.
Flammen schlagen aus Einfamilienhaus: Feuerwehr im Großeinsatz - drei Verletzte

"Duoday“ bringt  Menschen mit Handycap und Unternehmen zusammen

Es ist heute immer noch nicht selbstverständlich, dass Menschen mit Handycap in den ersten Arbeitsmarkt gehen. Dafür gibt es sehr viele unterschiedliche Gründe. Die Stadt Arnsberg – mit im Boot ist die Handwerkskammer – hat sich daher entschlossen, …
"Duoday“ bringt  Menschen mit Handycap und Unternehmen zusammen

Neues Schülerforschungslabor F.Lux in Neheim verbindet Ausstellung und Werkstatt

Die Geschichte des „Lichtmachens“ von der Öllampe bis hin zur LED-Leuchte erleben oder aber selber bauen, drucken, schneiden und eigene Taschenlampen oder Lampenschirme kreieren – das neue Schülerforschungslabor F.Lux in Neheim verbindet Ausstellung …
Neues Schülerforschungslabor F.Lux in Neheim verbindet Ausstellung und Werkstatt

Schülerforschungslabor F.Lux in Neheim

Schülerforschungslabor F.Lux in Neheim

Vor welche Probleme stellt die Dürre die Bauern bei der Ernte?

Die seit drei Jahren anhaltende Trockenheit geht auch an den Ernten der Landwirte im Hochsauerland nicht spurlos vorbei. Wie sich der fehlende Niederschlag auf den Ernteverlauf bei Grünland und Getreide in diesem Jahr ausgewirkt hat und wie sich die …
Vor welche Probleme stellt die Dürre die Bauern bei der Ernte?

Auto überschlägt sich und geht in Flammen auf - Fahrer schwer verletzt

Spektakulärer Unfall in der Nacht zu Donnerstag bei Voßwinkel: Ein Auto überschlug sich und ging in Flammen auf. Der 38-jährige Fahrer wurde schwer verletzt - er hätte aber wohl gar nicht am Steuer sitzen dürfen.
Auto überschlägt sich und geht in Flammen auf - Fahrer schwer verletzt

Arnsberger Herbst mit CheatDay-StreetFoodFestival: Das steht auf dem Programm

Durch die Corona-Schutzmaßnahmen gestaltet sich der Arnsberger Herbst in diesem Jahr etwas anders als in den Vorjahren. 
Arnsberger Herbst mit CheatDay-StreetFoodFestival: Das steht auf dem Programm

Motorrad kracht in Holzstapel: Junger Fahrer schwer verletzt - Hubschrauber im Einsatz

Schwerer Motorrad-Unfall am Dienstagabend bei Arnsberg-Retringen: Ein 16-jähriger Mann krachte mit seiner Maschine in einen Holzstapel und wurde schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz.
Motorrad kracht in Holzstapel: Junger Fahrer schwer verletzt - Hubschrauber im Einsatz

"Schlabberkappes 2020": Arnsberger Nachhaltigkeitsfestival findet virtuell statt

Arnsberg – Zwei Mal hat das Nachhaltigkeitsfestival #Schlabberkappes bereits „real“ stattgefunden. In diesem Jahr gibt es Corona-bedingt eine besondere Neuerung: Das Festival wird digital.
"Schlabberkappes 2020": Arnsberger Nachhaltigkeitsfestival findet virtuell statt

Heimat-Besuch endet im Krankenhaus: 25-Jähriger von zwei Männern überfallen und schwer verletzt

Ein Besuch in der Sauerländer Heimat endete für einen 25-jährigen Mann am Sonntag in Krankenhaus. Zwei Männer überfielen ihn in der Nacht zu Sonntag in Neheim. Der 25-Jährige wurde schwer verletzt.
Heimat-Besuch endet im Krankenhaus: 25-Jähriger von zwei Männern überfallen und schwer verletzt

Am Neheimer Müggenberg entsteht ein „Projekt der Zukunft“

Der erste Bauabschnitt am Müggenberg mit seinen 54 Wohneinheiten ist so gut wie abgeschlossen. Auch ein Kindergarten, der dem Quartiersplatz gegenüber liegt, soll bis Ende des Monats fertig sein. Zeit, für den zweiten Bauabschnitt, das …
Am Neheimer Müggenberg entsteht ein „Projekt der Zukunft“

Welt-Alzheimertag: Sauerländerin gibt persönlichen Einblick in Leben mit erkranktem Ehemann

Wenn ein Mensch an Alzheimer erkrankt, ist auch für die Angehörigen nichts mehr wie es einmal war. Der geliebte Mensch verändert sich und der sonst unbeschwerte Alltag wird für die betroffenen Familien zur Herausforderung. Anlässlich des …
Welt-Alzheimertag: Sauerländerin gibt persönlichen Einblick in Leben mit erkranktem Ehemann

Bürgermeister Bittner richtet Verwaltung auf die strategischen Ziele der Stadt aus

Um die Organisationsstruktur der Arnsberger Stadtverwaltung passgenau auf die politisch verabschiedeten Ziele der Strategie „Arnsberg 2030 – auf dem Weg zu einer nachhaltigen Stadt“ abzustimmen, hat der Arnsberger Bürgermeister Ralf Paul Bittner den …
Bürgermeister Bittner richtet Verwaltung auf die strategischen Ziele der Stadt aus

Künstlergruppe will Fragen zur Hexenverfolgung tänzerisch inszenieren

Arnsberg – Wenn sich am Donnerstag, 24. September, der Vorhang des Sauerland-Theaters für das Theaterprojekt „Schwelen“ hebt, dann liegen den schauspielerischen Darbietungen ausgiebige Recherchen in Arnsberg zugrunde.
Künstlergruppe will Fragen zur Hexenverfolgung tänzerisch inszenieren

Toyota kracht in Leitplanke: A46 nach Unfall wieder frei

Auf der A46 bei Neheim kam es am Freitagmittag zu größeren Verkehrsbehinderungen. Dort hatte es einen Unfall gegeben. Mittlerweile ist die Autobahn wieder frei.
Toyota kracht in Leitplanke: A46 nach Unfall wieder frei

Chefarzt übersieht Fehler an Beatmungsgerät - Patientin nach Routine-OP hirntot

Durch einen Fehler an einem Beatmungsgerät ist eine junge Frau seit einer Routine-Operation im November 2018 hirntot. Die Umstände, die zu dieser Tragödie führten, hätten unglücklicher kaum sein können. Jetzt stand der Arzt, der den Fehler nicht …
Chefarzt übersieht Fehler an Beatmungsgerät - Patientin nach Routine-OP hirntot

„Von Füßen und Pfötchen“: Besondere Tanzperformance in Arnsberg

Das Festival „Tanzende Stadt“ bringt in diesem Sommer in sechs Städten der Euregio zeitgenössischen Tanz auf die Straße – am Sonntag, 20. September, auch in Arnsberg.
„Von Füßen und Pfötchen“: Besondere Tanzperformance in Arnsberg

Entwarnung in Arnsberg: Mysteriöser Fund war kein Sprengstoff - Polizei sucht jetzt Zeugen

[Update] Die Polizei war am Mittwoch in Arnsberg im Großeinsatz: In der Nähe des Brückenplatzes ist ein verdächtiger Gegenstand gefunden worden. Spezialisten vom LKA waren angerückt, konnten aber Entwarnung geben.
Entwarnung in Arnsberg: Mysteriöser Fund war kein Sprengstoff - Polizei sucht jetzt Zeugen

Arnsberger Klosterbrücke wird ab Freitag orange - das steckt dahinter

Mit einer einzigen Farbe ein sichtbares Zeichen setzen – genau das möchte die Seebrücke Hochsauerland vom 25. September bis zum 4. Oktober in Arnsberg erreichen. Aus Solidarität mit Geflüchteten und Seenotrettern ruft die Initiative alle Bürger dazu …
Arnsberger Klosterbrücke wird ab Freitag orange - das steckt dahinter

Unicef ruft zu Kreativ-Aktion am Weltkindertag auf

Arnsberg/Hochsauerland – Anlässlich des Weltkindertages am 20. September initiiert Unicef Deutschland eine kreative Mitmach-Aktion für Kinder und Familien.
Unicef ruft zu Kreativ-Aktion am Weltkindertag auf

TuS Niedereimer will Kunstrasenplatz bis Ende Oktober fertig haben

Niedereimer – Der Umbau des Sportplatzes in Niedereimer zu einer modernen Kunstrasenanlage kann starten: Nach Monaten des Wartens lagen endlich alle benötigten Unterschriften vor – sehr zur Erleichterung von der Verantwortlichen des TuS Niedereimer, …
TuS Niedereimer will Kunstrasenplatz bis Ende Oktober fertig haben

Acht Parteien dürfen Vertreter in den Arnsberger Rat entsenden

Arnsberg - Der Arnsberger Rat wird bunter. Künftig werden Vertreter von acht verschiedenen Parteien das politische Geschehen mitgestalten, so der Ergebnis der Kommunalwahl 2020. Bislang waren es sechs Fraktionen. Die erstmals angetretenen Parteien …
Acht Parteien dürfen Vertreter in den Arnsberger Rat entsenden

Tag des offenen Denkmals in Arnsberg ist dieses Jahr digital

Arnsberg – Seit vielen Jahren stehen in Arnsberg im September die historischen Gebäude beim Tag des offenen Denkmals besonders im Fokus. Trotz der Corona-Pandemie sollen auch in diesem Jahr einige Baudenkmale zum Thema „Chance Denkmal: Erinnern. …
Tag des offenen Denkmals in Arnsberg ist dieses Jahr digital

Motorradfahrer schwer verletzt, Pkw fährt gegen Baum: Drei Unfälle im HSK

Ein Pkw-Fahrer kollidiert mit einem Baum, ein Motorradfahrer fährt auf einen Pkw auf und ein betrunkener Autofahrer kommt von der Fahrbahn ab: Drei Unfälle beschäftigen die Polizei im HSK am Freitag und Samstag.
Motorradfahrer schwer verletzt, Pkw fährt gegen Baum: Drei Unfälle im HSK

Projekt „BEAGLE“ für junge Eltern geht in Arnsberg und Sundern an den Start

Arnsberg/Sundern – Unter dem Namen „BEAGLE“ ist jetzt ein interkommunales und kreisübergreifendes Angebot der Frühen Hilfen gestartet, das Eltern und Kinder stark machen und durch schwierige Zeiten begleiten will. Die Abkürzung „BEAGLE“ steht dabei …
Projekt „BEAGLE“ für junge Eltern geht in Arnsberg und Sundern an den Start

Roller fährt gegen Hauswand: Fahrer und Sozia verletzt - beide betrunken

Das Ende der Fahrt haben sich die beiden bestimmt anders vorgestellt: Ein Mann aus Arnsberg ist mit einem Roller gegen eine Hauswand gefahren. Er und seine Sozia wurden verletzt.
Roller fährt gegen Hauswand: Fahrer und Sozia verletzt - beide betrunken

Offizielle Grundsteinlegung leitet Rohbauarbeiten am Notfall- und Intensivzentrum in Hüsten ein

Hüsten - Das Klinikum Hochsauerland läutet die nächste Phase der Arbeiten am Notfall- und Intensivzentrum am Karolinen-Hospital in Hüsten ein. Mit der offiziellen Grundsteinlegung gingen am Donnerstag die Arbeiten am Rohbau an den Start. Im Rahmen …
Offizielle Grundsteinlegung leitet Rohbauarbeiten am Notfall- und Intensivzentrum in Hüsten ein

„City Lab Südwestfalen“ startet Umfragen in 25 Kommunen - Sundern und Arnsberg sind dabei

Sundern/Südwestfalen – Im Rahmen des Projektes „City Lab Südwestfalen“ findet die Umfrage „Wie attraktiv ist die Innenstadt von Sun-dern?“ vom 9. bis 23. September 2020 statt. Einwohner, Besucher, Touristen und Innenstadtakteure von Sundern sind …
„City Lab Südwestfalen“ startet Umfragen in 25 Kommunen - Sundern und Arnsberg sind dabei

Mann fährt sturzbetrunken durch Drive-in bei Burger King - Zeugen nehmen ihm Autoschlüssel ab

Couragierte Zeugen haben am Mittwochabend in Arnsberg möglicherweise Schlimmeres verhindert. Ein 70-jähriger Mann war betrunken durch den Drive-in bei Burger King gefahren. Zwei Männer nahmen ihm den Autoschlüssel ab.
Mann fährt sturzbetrunken durch Drive-in bei Burger King - Zeugen nehmen ihm Autoschlüssel ab

Förderzusage: 2,87 Millionen Euro für Stadtion Große Wiese in Hüsten

Hüsten – Das umfassende Sanierungsprojekt des Stadions Große Wiese in Arnsberg soll mit einer Summe von 2.871.000 Euro gefördert werden. Damit hat der Haushaltsausschuss am Mittwoch dem Förderantrag der Stadt Arnsberg im Zuge des Bundesprogrammes …
Förderzusage: 2,87 Millionen Euro für Stadtion Große Wiese in Hüsten