Archiv – Arnsberg

Sturz auf Radweg: Mädchen im Sauerland schwer verletzt - Hubschrauber im Einsatz

Sturz auf Radweg: Mädchen im Sauerland schwer verletzt - Hubschrauber im Einsatz

Schwerer Unfall auf einem Radweg in Arnsberg-Bruchhausen: Ein 11-jähriges Mädchen stürzte am Samstagnachmittag und verletzte sich dabei schwer. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz.
Sturz auf Radweg: Mädchen im Sauerland schwer verletzt - Hubschrauber im Einsatz
Nachhaltigkeit und Digitaler Wandel: Das sind die ersten Themen des neuen Ausschusses

Nachhaltigkeit und Digitaler Wandel: Das sind die ersten Themen des neuen Ausschusses

Arnsberg nachhaltig und digital in die Zukunft führen, das hat sich der Ausschuss für Nachhaltigkeit, Digitalen Wandel und Stadtgesellschaft auf die Fahne geschrieben. Bei ihrer ersten Sitzung am vergangenen Dienstag im Rathaus haben die …
Nachhaltigkeit und Digitaler Wandel: Das sind die ersten Themen des neuen Ausschusses
Neue Ausstellung „After Life“ im Kunstverein Arnsberg

Neue Ausstellung „After Life“ im Kunstverein Arnsberg

Vier Künstler bestreiten die neue Ausstellung im Kunstverein in Arnsberg. Stephanie Dinkins, Jon Lomberg, Reiner Maria Matysik und Ana Rajcevic. Sie setzen sich in der Ausstellung „After Life“ mit dem Menschsein in der Zukunft auseinander. Wie …
Neue Ausstellung „After Life“ im Kunstverein Arnsberg

Aktuelles Gutachten liefert neue Erkenntnisse: Darum wird die Rathaussanierung teurer

Mit der Rathaussanierung beschäftigte sich der Planungs- und Bauausschuss der Stadt Arnsberg am Donnerstag in einer Sondersitzung. Hintergrund ist zum einen, dass nun die aktuellen Erkenntnisse zu den Altlasten und Schadstoffen vorliegen. Zum …
Aktuelles Gutachten liefert neue Erkenntnisse: Darum wird die Rathaussanierung teurer

Klimaziele im Fokus bei erster Sitzung des neuen Arnsberger Klimaschutzausschusses 

Der Klimaschutzausschuss der Stadt Arnsberg traf sich jetzt zur ersten Präsenzveranstaltung im Wildwald Vosswinkel. Diskutiert wurde über den Masterplan Mobilität, die Fortschreibung der Nachhaltigkeitsstrategie und die Potentiale der Windkraft.
Klimaziele im Fokus bei erster Sitzung des neuen Arnsberger Klimaschutzausschusses 

„Länger.offener.vielfältiger“: Kunstsommer wird zu Kultursommer

Hintergründe, Ziele und Inhalte des Sommerprogramms haben das Kulturbüro der Stadt Arnsberg und das Stadtmarketing jetzt gemeinsam mit der Sparkasse Arnsberg-Sundern, der Bürgerstiftung und den Werbegemeinschaften vorgestellt.
„Länger.offener.vielfältiger“: Kunstsommer wird zu Kultursommer

Arnsberger Archivbestände des Herzogtums Westfalen sind jetzt digital verfügbar

Alte Urkunden, Schriften und Dokumente erzählen noch heute von der Zeit der Kurfürsten in der Region und lassen den Weg nachverfolgen, wie Arnsberg zu der (Regierungs-)Stadt wurde, die sie heute ist. Dies ist ab sofort auch digital möglich.
Arnsberger Archivbestände des Herzogtums Westfalen sind jetzt digital verfügbar

Öffentliche Stadtführungen: „Erlebnisraum Ruhr“

Interessierte können am kommenden Freitag, 18. Juni, um 20 Uhr den Stadtführer auf einem Spaziergang begleiten, bei dem sich alles um das Wasser, um die Ruhr dreht. Frei nach August Disselhoff „Begleitest mich du stolzer Fluss...“ wird dem Verlauf …
Öffentliche Stadtführungen: „Erlebnisraum Ruhr“

Auto kracht in Lkw: Feuerwehr muss Fahrer befreien - Kleinkind verletzt

Die B7 in Neheim ist derzeit voll gesperrt. Im Bereich der A46-Anschlussstele Neheim hat es einen schweren Unfall mit einem Lkw und einem Auto gegeben. Wir berichten hier aktuell!
Auto kracht in Lkw: Feuerwehr muss Fahrer befreien - Kleinkind verletzt

Schwerste Verletzungen: Mann (48) an Bahnübergang von Zug erfasst - Hubschrauber im Einsatz

Im Sauerland hat es am Mittwochmorgen einen schweren Unfall gegeben: An einem Bahnübergang in Arnsberg-Müschede wurde ein 48-jähriger Mann von einem Zug erfasst und schwerst verletzt. Eine Bundesstraße war zeitweise voll gesperrt.
Schwerste Verletzungen: Mann (48) an Bahnübergang von Zug erfasst - Hubschrauber im Einsatz

Von Auto erfasst: Motorradfahrer auf Straße geschleudert - Hubschrauber im Einsatz

Schwerer Unfall am Montag in Müschede: Ein 64-jähriger Motorradfahrer wurde von einem Auto erfasst und schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz, die B229 war zeitweise voll gesperrt.
Von Auto erfasst: Motorradfahrer auf Straße geschleudert - Hubschrauber im Einsatz

Überfall auf Schulhof: Drei Männer attackieren Jugendlichen - so werden sie beschrieben

Ein 16-Jähriger wurde am Sonntagabend auf einem Schulhof in Neheim überfallen. Drei unbekannte Täter griffen den Jugendlichen an und bestahlen ihn. Die Polizei sucht Zeugen.
Überfall auf Schulhof: Drei Männer attackieren Jugendlichen - so werden sie beschrieben

In Supermarkt im Sauerland Geld erbeutet: Wer kennt diese beiden Betrüger?

Die Polizei fahndet nach zwei Betrügern und bittet die Bevölkerung um ihre Mithilfe. Die beiden Männer haben in einem Supermarkt in Neheim Geld erbeutet. Die Ermittler haben nun Fotos veröffentlicht.
In Supermarkt im Sauerland Geld erbeutet: Wer kennt diese beiden Betrüger?

Freilichtbühne spielt wieder: Kartenreservierungen ab jetzt möglich

Die Corona-Pandemie hat der Freilichtbühne Herdringen genauso heftig zugesetzt wie allen anderen Theatern, Bühnen und Künstlern. Umso mehr freuen sich die Spieler jetzt wieder starten zu dürfen. 
Freilichtbühne spielt wieder: Kartenreservierungen ab jetzt möglich

Viele Unfälle am Wochenende: Motorradfahrer im Sauerland schwer verletzt - Straßen gesperrt

Sommerliche Temperaturen, strahlender Sonnenschein: Das Wetter am Wochenende war überwiegend ideal für eine Motorrad-Tour im Sauerland. Für mehrere Biker endete die Ausfahrt allerdings im Krankenhaus.
Viele Unfälle am Wochenende: Motorradfahrer im Sauerland schwer verletzt - Straßen gesperrt

Alle sind eingeladen: Digitales Bilderbuchkino der Stadtbibliothek 

Kann der kleine Schmollmops zum Lachen gebracht werden? Diese Frage stellt sich das Publikum beim digitalen Bilderbuchkino der Stadtbibliothek Arnsberg am Mittwoch, 16. Juni, ab 10 Uhr.
Alle sind eingeladen: Digitales Bilderbuchkino der Stadtbibliothek 

Hoffnung auf bessere Zeiten – Zwangspause wegen Corona: Chöre werden kreativ

Für die heimischen Chöre war und ist die Coronazeit eine stille Zeit. Da wo sonst in den Probenräumen die verschiedenen Stimmen ihre Stücke einüben, die Chorleiter auch einmal die schwierigen Passagen vorsingen und womöglich das nächste Konzert …
Hoffnung auf bessere Zeiten – Zwangspause wegen Corona: Chöre werden kreativ

Wieder für Besucher geöffnet: Klinikum Hochsauerland informiert über Regelungen 

Das Corona-Virus stellt insbesondere für kranke Menschen eine besondere Bedrohung dar. Daher galt zuletzt auch im Klinikum Hochsauerland ein generelles Besuchsverbot, das Patientenbesuche nur in Ausnahmefällen ermöglichte.
Wieder für Besucher geöffnet: Klinikum Hochsauerland informiert über Regelungen 

„Zukunft der Innenstädte“: Verantwortliche im Austausch mit der Politik

Die Zukunft der Innenstädte war das Thema eines digitalen Dialogs zwischen Vertretern aus Bundes- und Kommunalpolitik, Handels- und Immobilienverband sowie Stadtmarketing auf Einladung der SPD-Fraktion am vergangenen Samstag. In der Gesprächsrunde …
„Zukunft der Innenstädte“: Verantwortliche im Austausch mit der Politik

Hunderte Altreifen in sensiblem Waldstück entsorgt - Details könnten Täter überführen

Schon wieder haben Unbekannte im Sauerland illegal hunderte Altreifen entsorgt. Diesmal wurde die Müllkippe in einem Wald bei Arnsberg-Dreihausen entdeckt. Der Kreis hofft auf Hinweise.
Hunderte Altreifen in sensiblem Waldstück entsorgt - Details könnten Täter überführen