Archiv – Arnsberg

Stadt Arnsberg will bis 2030 klimaneutral sein - Rat stellt Weichen

Stadt Arnsberg will bis 2030 klimaneutral sein - Rat stellt Weichen

Eine umfangreiche Tagesordnung hat der Rat der Stadt Arnsberg in seiner fünften Sitzung der aktuellen Wahlperiode beraten. Unter der Leitung von Bürgermeister Ralf Paul Bittner tagte der Rat erstmals wieder in voller Besetzung und beschloss den …
Stadt Arnsberg will bis 2030 klimaneutral sein - Rat stellt Weichen
Betrieb des kommunalen Corona-Testzentrums in Hüsten wird ruhend gestellt

Betrieb des kommunalen Corona-Testzentrums in Hüsten wird ruhend gestellt

Nach knapp dreimonatiger Laufzeit wird am 2. Juli planmäßig der Betrieb des kommunalen Testzentrums am Berliner Platz in Hüsten ruhend gestellt. Die Stadt Arnsberg hatte Anfang April das Testzentrum eingerichtet, um ergänzend ein verlässliches …
Betrieb des kommunalen Corona-Testzentrums in Hüsten wird ruhend gestellt
Gefährliche Brennhaare: Eichenprozessionsspinner in Arnsberg

Gefährliche Brennhaare: Eichenprozessionsspinner in Arnsberg

Der Eichenprozessionsspinner ist ein unauffälliger Nachtschmetterling. Die wärmere und trockenere Witterung der letzten Jahre hat zu einer deutlichen Ausweitung des Vorkommens in Deutschland geführt.
Gefährliche Brennhaare: Eichenprozessionsspinner in Arnsberg

Familie auf Diebes-Tour? Kupfer von Baustelle geklaut - Kind unter den Tätern

War hier eine Familie auf Diebes-Tour? Drei Täter haben am Samstagmittag von einer Baustelle in Hüsten Kupferkabel gestohlen - einer von ihnen war ein Kind.
Familie auf Diebes-Tour? Kupfer von Baustelle geklaut - Kind unter den Tätern

„Fahrradfreundliche Kommune“: Städte Arnsberg und Sundern wollen Radwege weiter ausbauen 

Besonders in den Sommermonaten, wenn die Temperaturen steigen und die Tage wieder länger werden, ist Fahrradfahren als Freizeitbeschäftigung beliebt. Aber auch als Beförderungsmittel zur Arbeit ist das Zweirad nicht mehr wegzudenken.
„Fahrradfreundliche Kommune“: Städte Arnsberg und Sundern wollen Radwege weiter ausbauen 

Hobby-Sänger aus dem Sauerland veröffentlicht neuen Song

Musikfans aufgepasst: Der 19-jährige Hobby-Sänger und -Songwriter Niklas Kastner aus Arnsberg hat ein neues Lied veröffentlicht. Nachdem seine erste Single, „These Changes“, mittlerweile über 120.000 Mal gestreamt wurde, war für ihn klar, dass er …
Hobby-Sänger aus dem Sauerland veröffentlicht neuen Song

Drei Schwerverletzte bei Fahrradunfällen im Hochsauerlandkreis

Bei drei Unfällen im HSK, die unabhängig voneinander passieren, verletzen sich drei Radfahrer schwer. Alle müssen in ein Krankenhaus transportiert werden.
Drei Schwerverletzte bei Fahrradunfällen im Hochsauerlandkreis

Wer findet den Oberst? – Schützen bringen Wimmelbild-Sichtschutz am Freibad an

Die Schützenbruderschaft St. Johannes Baptist Neheim sorgte in diesen Tagen für eine Überraschung im Neheimer Freibad. Ein neuer ungewöhnlicher Sichtschutz wurde angebracht, den der Förderverein des Schwimmbades so nicht erwartet hatte.
Wer findet den Oberst? – Schützen bringen Wimmelbild-Sichtschutz am Freibad an

Motorrad-Unfall im Sauerland: 22-Jähriger Warsteiner tödlich verletzt

Bei einem Alleinunfall auf einer Bundesstraße in Arnsberg (Hochsauerlandkreis) kommt ein 22-jähriger Motorradfahrer aus Warstein ums Leben.
Motorrad-Unfall im Sauerland: 22-Jähriger Warsteiner tödlich verletzt

Sommerleseclub in der Bibliothek: Anmeldungen ab 29. Juni möglich

So wird der Sommer zum Leseabenteuer: Pünktlich zu den Sommerferien starten die drei Bibliotheksstandorte in Alt-Arnsberg, Neheim und Hüsten mit dem Sommerleseclub. 
Sommerleseclub in der Bibliothek: Anmeldungen ab 29. Juni möglich

Corona-Impfung: Falscher Impfstoff gespritzt - Mann verklagt Arzt aus Impfzentrum

Ein Patient aus dem Sauerland will einen Arzt aus dem Corona-Impfzentrum verklagen. Der Vorwurf: Trotz seines ausdrücklichen Wunsches habe man ihm bei seiner zweiten Impfung das falsche Vakzin gespritzt. Das sagen die Verantwortlichen.
Corona-Impfung: Falscher Impfstoff gespritzt - Mann verklagt Arzt aus Impfzentrum

„Arnsberg forstet auf“ – breite Unterstützung für nachhaltige Aktion

Mit dem Aufruf „Arnsberg forstet auf – Bäume pflanzen für die Zukunft“ bat die Stadt Arnsberg erstmals im Februar 2020 ihre Bürger, Vereine und Firmen um Unterstützung bei der Wiederaufforstung in den städtischen Wäldern. Infolge von Trockenheit und …
„Arnsberg forstet auf“ – breite Unterstützung für nachhaltige Aktion

„Stadtradeln – Radeln für ein gutes Klima“: Arnsberg kennt nur Gewinner

Unter dem Motto „Stadtradeln – Radeln für ein gutes Klima“ ist kürzlich auch in Arnsberg das diesjährige Stadtradeln gestartet. Im Beisein von Bürgermeister Ralf Paul Bittner fand die erste Tour vom Arnsberger Neumarkt bis zum Marktplatz nach Neheim …
„Stadtradeln – Radeln für ein gutes Klima“: Arnsberg kennt nur Gewinner

Öffnungszeiten im Freibad Neheim bis Samstag reduziert – Schwimmen bleibt trotzdem möglich

Die Öffnungszeiten im Freibad Neheim müssen in den kommenden beiden Tagen, Donnerstag und Freitag, 24. und 25. Juni, krankheitsbedingt reduziert werden. Es besteht aber weiterhin die Möglichkeit im Bad schwimmen zu gehen.  
Öffnungszeiten im Freibad Neheim bis Samstag reduziert – Schwimmen bleibt trotzdem möglich

Kulturrucksack: Noch Plätze frei für „Wilde Bühne - Schauspiel-Kunst“ - Wie drücke ich mich aus?

In dem Theaterkurs  „Wilde Bühne – Schauspiel-Kunst“ – Wie drücke ich mich aus? werden Interessierte zusammen mit der Theaterpädagogin Christina Stöcker ihre Spielfreude entdecken, diese formen und fördern. Grundlagenübungen, Schauspielübungen und …
Kulturrucksack: Noch Plätze frei für „Wilde Bühne - Schauspiel-Kunst“ - Wie drücke ich mich aus?

B229 in Arnsberg nach Unfall gesperrt: Drei Schwerverletzte

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Dienstagabend auf der Bundesstraße 229 zwischen Arnsberg und Breitenbruch. Drei Personen mussten ins Krankenhaus.
B229 in Arnsberg nach Unfall gesperrt: Drei Schwerverletzte

Investition in Katastrophenschutz: THW-Ortsverbände im HSK freuen sich über neue Fahrzeuge

Der Bund investiert erneut viel Geld in die THW-Ortsverbände im Hochsauerlandkreis. Insgesamt elf Fahrzeuge werden an die vier Ortsverbände Arnsberg, Brilon, Hallenberg-Hesborn und Meschede ausgeliefert. 
Investition in Katastrophenschutz: THW-Ortsverbände im HSK freuen sich über neue Fahrzeuge

„Ein Farben-Meer“: Noch zwei Plätze frei

Auch im diesjährigen spirituellen Sommer Südwestfalen widmen sich Interessierte malend dem Thema „Wasser“. Sie tauchen ein in ein Meer von (Gouache-) Farben und bringen Visionen in einen kreativen Ausdruck, gestalten großformatige Bilder. In dem …
„Ein Farben-Meer“: Noch zwei Plätze frei

Barrierefreier Ausbau: Bauarbeiten an Bushaltestellen beginnen

Im Zuge der ÖPNV-Infrastrukturförderung werden im Stadtgebiet Arnsberg jetzt einige Bushaltestellen barrierefrei ausgebaut, welche im Ausbauprogramm 2021 berücksichtigt sind. Jede Haltestelle wird dabei nach neuesten Maßstäben und Vorgaben zu einem …
Barrierefreier Ausbau: Bauarbeiten an Bushaltestellen beginnen

Sturz auf Radweg: Mädchen im Sauerland schwer verletzt - Hubschrauber im Einsatz

Schwerer Unfall auf einem Radweg in Arnsberg-Bruchhausen: Ein 11-jähriges Mädchen stürzte am Samstagnachmittag und verletzte sich dabei schwer. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz.
Sturz auf Radweg: Mädchen im Sauerland schwer verletzt - Hubschrauber im Einsatz