Archiv – Arnsberg

„Es gibt weiterhin viel anzupacken“: Dirk Wiese als Vorsitzender wiedergewählt

„Es gibt weiterhin viel anzupacken“: Dirk Wiese als Vorsitzender wiedergewählt

In Arnsberg-Bruchhausen fand jetzt der Parteitag der SPD im Hochsauerlandkreis statt. Neben Delegiertenwahlen für die kommenden Bundes- und Landesparteitage wurde auch ein neuer Vorstand gewählt. Hier stärkten die Sozialdemokraten ihrem alten und …
„Es gibt weiterhin viel anzupacken“: Dirk Wiese als Vorsitzender wiedergewählt
Neues Konzept für die Voßwinkeler Reitertage – über 1000 Starts an vier Tagen

Neues Konzept für die Voßwinkeler Reitertage – über 1000 Starts an vier Tagen

Der Große Preis von Voßwinkel am Samstag, ein Sonntag ganz im Zeichen des regionalen Sports und das Championat von Arnsberg am Freitag: Die Voßwinkeler Reitertage 2021 warten von Donnerstag, 2., bis Sonntag, 5. September, mit einem neuen Konzept …
Neues Konzept für die Voßwinkeler Reitertage – über 1000 Starts an vier Tagen
Corona im HSK: Inzidenz steigt am Montag wieder an - Kreis meldet viele Neuinfektionen

Corona im HSK: Inzidenz steigt am Montag wieder an - Kreis meldet viele Neuinfektionen

Corona im HSK: Die Inzidenz ist heute (29.08.2021) erneut leicht gesunken. Aktuelle Zahlen und News im Ticker.
Corona im HSK: Inzidenz steigt am Montag wieder an - Kreis meldet viele Neuinfektionen

Historie trifft Klimaforschung: Wettersäule am RuhrtalRadweg in Arnsberg aufgestellt

Aufgestellt wurde sie bereits vor einiger Zeit, nun wurde sie im Beisein der Beteiligten offiziell übergeben: Die vielen Arnsbergern noch bekannte alte Wettersäule hat der Arnsberger Heimatbund als Nachbau ganz in der Nähe ihres früheren Standortes …
Historie trifft Klimaforschung: Wettersäule am RuhrtalRadweg in Arnsberg aufgestellt

100 Jahre Schnadegang: Neheimer Schützen setzen Tradition am 4. September fort

Es brauchte schweres Gerät und sieben Schützen, um den 300 Kilogramm schweren Stein in die Walderde einzubetonieren. Der Stein kommt aus dem Steinbruch bei Niedersfeld und ist ein Dobasstein. Beim diesjährigen Neheimer Schnadegang werden die …
100 Jahre Schnadegang: Neheimer Schützen setzen Tradition am 4. September fort

Arbeiten liegen im Zeitplan: Baufortschritt am Notfall- und Intensivzentrum in Hüsten

Der Rohbau des neuen sieben-geschossigen Notfall- und Intensivzentrums am Karolinen-Hospital in Hüsten ist in den vergangenen Wochen zu voller Größe angewachsen und steht inzwischen kurz vor der Fertigstellung. Anfang Oktober, ein Jahr nach der …
Arbeiten liegen im Zeitplan: Baufortschritt am Notfall- und Intensivzentrum in Hüsten

Brutaler Raub: Täter packt Opfer (16) am Nacken - Zeugen gesucht

Die Polizei sucht nach einem Raub in Arnsberg nach Zeugen. Ein Jugendlicher wurde bestohlen. Zuvor wurde er urplötzlich und brutal von hinten angegriffen.
Brutaler Raub: Täter packt Opfer (16) am Nacken - Zeugen gesucht

„Campus Eichholz“ soll Treffpunkt für alle Generationen sein

„Städte brauchen auch Freiflächen, diese Aufenthaltsqualitäten in der Stadt sind wichtig“, – das machte Arnsbergs Bürgermeister Ralf Paul Bittner am Mittwoch bei der offiziellen Übergabe des „Campus Eichholz“ an die Öffentlichkeit deutlich. 
„Campus Eichholz“ soll Treffpunkt für alle Generationen sein

Volksbank Bigge-Lenne und Volksbank Sauerland planen Fusion - Vorstände nennen Details

Die Volksbanken Bigge-Lenne und Sauerland wollen im Jahr 2022 fusionieren. Das ist das erklärte Ziel von Vorstand und Aufsichtsrat der Volksbanken aus Schmallenberg und Arnsberg-Hüsten.
Volksbank Bigge-Lenne und Volksbank Sauerland planen Fusion - Vorstände nennen Details

Frauenberatung stellt Präventionsangebote gegen sexualisierte Gewalt vor 

Die ungestörte Entwicklung von Kindern ist ein besonders hohes Gut. Sexualisierte Gewalt kann Kinder für ihr gesamtes Leben traumatisieren. Und fest steht: Sexualisierte Gewalt findet statt. Überall und jeden Tag. Laut Kriminalstatistik des Landes …
Frauenberatung stellt Präventionsangebote gegen sexualisierte Gewalt vor 

Ins Lehrerzimmer eingestiegen: Täter brechen in HSK-Gymnasium ein - Zeugen gesucht

Im Hochsauerlandkreis sind noch unbekannte Täter ins Lehrerzimmer eines Gymnasiums eingestiegen. Wer kann Hinweise geben? Die Polizei sucht Zeugen.
Ins Lehrerzimmer eingestiegen: Täter brechen in HSK-Gymnasium ein - Zeugen gesucht

„Neheim liegt mit an der Spitze“: Innenstadt punktet bei Befragung „Vitale Innenstädte“ 

Neheim ist weiterhin eine der Top-Einkaufsstädte – das zeigen die Ergebnisse der Passantenbefragung „Vitale Innenstädte“. Die City gehört nicht nur zu den bestbewerteten Innenstädten der Größenklasse von 50.000 bis 100.000 Einwohnern in ganz …
„Neheim liegt mit an der Spitze“: Innenstadt punktet bei Befragung „Vitale Innenstädte“ 

Heimat-Preis Arnsberg: Bewerbungsphase geht in den Endspurt

„Arnsberg heimatet“ – unter diesem Motto lobt die Stadt Arnsberg in diesem Jahr erneut den Heimat-Preis aus. Damit sollen zum dritten Mal in Folge Ehrenamtliche, Vereine und Initiativen gewürdigt werden, die sich für ihre Heimat Arnsberg engagieren.
Heimat-Preis Arnsberg: Bewerbungsphase geht in den Endspurt

Feuer in Wohnung ausgebrochen: Bewohner kann sich retten - Feuerwehr im Einsatz

Einsatz für die Feuerwehr in Müschede: In einer Wohnung brach am Sonntagnachmittag ein Brand aus. Der Bewohner konnte sich selbst retten.
Feuer in Wohnung ausgebrochen: Bewohner kann sich retten - Feuerwehr im Einsatz

Ferien für Investitionen genutzt: Kommunen treiben Digitalisierung an Schulen mit Fördermitteln voran

Die Sommerferien sind zu Ende, am Mittwoch hat der Unterricht für Tausende Kinder und Jugendliche auch in Arnsberg und Sundern wieder begonnen. In der schulfreien Zeit haben die Kommunen sowohl baulich in die Schulen investiert, als auch die …
Ferien für Investitionen genutzt: Kommunen treiben Digitalisierung an Schulen mit Fördermitteln voran

Scheune brennt lichterloh: Feuer droht auf angrenzende Gebäude überzugreifen

Lichterloh brannte eine Scheune in Arnsberg-Hüsten in der Nacht von Samstag auf Sonntag. Das Feuer war nur schwer unter Kontrolle zu bekommen.
Scheune brennt lichterloh: Feuer droht auf angrenzende Gebäude überzugreifen

Müscheder Dorfplatz lädt zum Verweilen ein - Hermann-Aufmkolk-Weg eingeweiht

Der Hermann-Aufmkolk-Weg, der über den neu gestalteten Müscheder Dorfplatz führt, ist nun offiziell im Beisein des Bezirksausschuss Müschede und der Familie Aufmkolk eingeweiht worden. 
Müscheder Dorfplatz lädt zum Verweilen ein - Hermann-Aufmkolk-Weg eingeweiht

Stadt Arnsberg informiert über Möglichkeiten der Stimmabgabe

Die Bundestagswahlen finden am Sonntag, 26. September, statt und die Vorbereitungen in Arnsberg laufen auf Hochtouren. Ab dem 19. August werden die Wahlbenachrichtigungen an alle wahlberechtigten Arnsberger verschickt. 
Stadt Arnsberg informiert über Möglichkeiten der Stimmabgabe

Experten öffnen drittes Folienlager mit Borkenkäfer-Holz im Arnsberger Wald

Hunderttausende Kubikmeter Fichtenholz liegen in den Wäldern und drohen zu verrotten. Die Sägewerke sind oft nicht in der Lage, anfallendes Holz sofort zu verarbeiten. Eine Zwischenlösung können hier sogenannte Folienlager sein.
Experten öffnen drittes Folienlager mit Borkenkäfer-Holz im Arnsberger Wald

„Krawalle und Lieder“ im Hof des Sauerlandmuseums 

Mit einem Open-Air Konzert am Samstag, 21. August, um 18 Uhr im Hof des Sauerlandmuseums in Arnsberg geht die Veranstaltungsreihe Teatron netto in Kooperation mit dem Kultursommer Arnsberg weiter. Unter dem Titel „Krawalle und Lieder“ präsentiert …
„Krawalle und Lieder“ im Hof des Sauerlandmuseums 

Mädchen aus dem HSK vermisst: Polizei bittet um Mithilfe der Bevölkerung

Im Hochsauerlandkreis wird ein Mädchen aus einer Wohngruppe vermisst. Die Polizei hat ein Foto veröffentlicht.
Mädchen aus dem HSK vermisst: Polizei bittet um Mithilfe der Bevölkerung

Auto quetscht sich über Mini-Brücke im HSK und hinterlässt Schneise der Verwüstung

Die Polizei sucht Zeugen. Der Grund: Jemand ist in der Nacht über eine kleine Fußgängerbrücke im HSK gefahren - mutmaßlich berauscht und betrunken.
Auto quetscht sich über Mini-Brücke im HSK und hinterlässt Schneise der Verwüstung

Hospizbesuche, Brieffreundschaften, neuer Newsletter: Arnsberger Jugendcaritas engagiert sich 

Die Welt ein kleines bisschen besser machen – das ist der Wunsch vieler junger Menschen. Dafür braucht es nicht viel, eine Gruppe von jungen Engagierten reicht. Die youngcaritas (Jugendcaritas) schafft Gelegenheiten, bei denen junge Menschen sich …
Hospizbesuche, Brieffreundschaften, neuer Newsletter: Arnsberger Jugendcaritas engagiert sich 

Pkw überschlägt sich: Beifahrerin schwer verletzt - Kind mit im Auto

Bei einem Unfall überschlug sich ein Pkw mit drei Personen. Zwei wurden verletzt, eine davon schwer. Auch ein Kind saß mit im Auto.
Pkw überschlägt sich: Beifahrerin schwer verletzt - Kind mit im Auto

Hoffnung auf das Herbstsemester: VHS stellt Programm vor

Die Pandemie hat auch vor der VHS nicht halt gemacht. Die letzten eineinhalb Jahre konnten nicht so reibungslos verlaufen, wie das Team der VHS es sich gewünscht hätte. Das Frühjahrssemester musste ausfallen, es blieben einzig die Online-Angebote. …
Hoffnung auf das Herbstsemester: VHS stellt Programm vor

Betrunken mit E-Scooter gestürzt: Mann (29) bei Unfall schwer verletzt

Ein 29-jähriger Mann wurde am Samstagabend bei einem Unfall auf dem Schreppenberg in Arnsberg schwer verletzt. Er war betrunken auf einem E-Scooter unterwegs und stürzte. Die Polizei findet deutliche Worte.
Betrunken mit E-Scooter gestürzt: Mann (29) bei Unfall schwer verletzt

Sparkasse Arnsberg-Sundern: Diese Geschäftsstellen werden zu SB-Filialen

Drei Geschäftsstellen der Sparkasse Arnsberg-Sundern werden ab sofort in SB-Geschäftsstellen umgewandelt. Die Sparkasse verweist auf die stark rückläufige Kundenfrequenz.
Sparkasse Arnsberg-Sundern: Diese Geschäftsstellen werden zu SB-Filialen

Zehn Jahre „Kurfürstlicher Thiergarten“-Wanderweg in Arnsberg – eine Erfolgsgeschichte

Den Wald als offenes Geschichtsbuch zeigt der kulturhistorische Wanderweg „Kurfürstlicher Thiergarten“ in Arnsberg seit inzwischen zehn Jahren. Und die Erfolgsgeschichte des Wanderweges, der stetig weiterentwickelt wird, soll auch in den kommenden …
Zehn Jahre „Kurfürstlicher Thiergarten“-Wanderweg in Arnsberg – eine Erfolgsgeschichte

Hochwasserhilfe für Unternehmen mit hohem Finanzierungsbedarf

Unternehmen in Arnsberg, die aufgrund der Folgen der Hochwasserkatastrophe einen besonders hohen Finanzierungsbedarf haben, können auf schnelle und unbürokratische Hilfe hoffen. 
Hochwasserhilfe für Unternehmen mit hohem Finanzierungsbedarf

Gefährlicher Arbeitsunfall: Maschine in Fabrik zerbirst - Arbeiter wird schwerstverletzt

Großeinsatz in einer Leuchtenfabrik: Ein Arbeiter wurde schwerstverletzt, ein weiterer schwer. Zehn weitere Menschen gelten als ebenfalls verletzt.
Gefährlicher Arbeitsunfall: Maschine in Fabrik zerbirst - Arbeiter wird schwerstverletzt

Impfen ein Gesicht geben: Stadt und Bürgerstiftung starten lokale Kampagne 

„Geimpft, damit wir wieder zusammen beten können, damit wir wieder Feste feiern können, damit wir alle wieder aktiv sein können“: Mit diesen und anderen Zitaten sowie unterschiedlichen Fotomotiven wirbt die am Donnerstag gestartete Kampagne der …
Impfen ein Gesicht geben: Stadt und Bürgerstiftung starten lokale Kampagne 

Forstwirtschaft im Fokus von Symposium der Jungen Union – Ministerin zu Gast

Die Junge Union Südwestfalen hatte in dieser Woche zu ihrem jährlichen Wirtschaftssymposium eingeladen. In diesem Jahr war es der Wald- und Forstwirtschaft gewidmet. Umweltministerin Ursula Heinen-Esser sowie Experten zum Thema Wald waren nach …
Forstwirtschaft im Fokus von Symposium der Jungen Union – Ministerin zu Gast

Arnsberg geht nächsten Schritt in Richtung „Smart City“

Arnsberg geht gemeinsam den nächsten großen Schritt in Richtung Smart City Strategie: Nachdem die Arnsberger von März bis Mai über 200 Gedanken für eine „smarte“ und nachhaltige Stadt eingereicht haben, geht es jetzt darum, die konkreten …
Arnsberg geht nächsten Schritt in Richtung „Smart City“

Diese „Offenen Gärten im Ruhrbogen“ öffnen am Sonntag wieder ihre Pforten

In diesem grauen Sommer wird es Zeit für ein bisschen Farbe und bunte Vielfalt. Am 15. August können Interessierte daher drei Gärten im Rahmen der „Offenen Gärten im Ruhrbogen 2021“ in Arnsberg und Sundern besuchen. 
Diese „Offenen Gärten im Ruhrbogen“ öffnen am Sonntag wieder ihre Pforten

Freibad Neheim öffnet wieder zu den gewohnten Zeiten

Die Wetterprognose lässt in den kommenden Tagen auf sommerlichere Temperaturen hoffen.
Freibad Neheim öffnet wieder zu den gewohnten Zeiten