Archiv – Arnsberg

Arnsberger Kneipenfestival geht im Mai wieder an den Start

Arnsberger Kneipenfestival geht im Mai wieder an den Start

Das Arnsberger Sparkassen-Kneipenfestival eröffnet in diesem Jahr die „Arnsberger Woche“. Worauf sich Besucher freuen können.
Arnsberger Kneipenfestival geht im Mai wieder an den Start
Schützenfeste im Sauerland: So laufen die Vorbereitungen

Schützenfeste im Sauerland: So laufen die Vorbereitungen

Wegen Corona sind in den vergangenen zwei Jahren reihenweise Schützenfeste im Sauerland ausgefallen. Nun wird wieder gefeiert. Wie groß die Vorfreude ist und wie sich die Schützen vorbereiten.
Schützenfeste im Sauerland: So laufen die Vorbereitungen
Geldautomat im Sauerland gesprengt: Täter auf der Flucht - Zeuge angegriffen

Geldautomat im Sauerland gesprengt: Täter auf der Flucht - Zeuge angegriffen

Unbekannte Täter haben im Sauerland einen Geldautomaten gesprengt. Es war nicht die erste Tat an diesem Standort.
Geldautomat im Sauerland gesprengt: Täter auf der Flucht - Zeuge angegriffen

Gemeinde im Sauerland aufgebracht: Wer hat die Ukraine-Fahne gestohlen?

Sie sollte ein Zeichen der Solidarität sein: die Ukraine-Flagge an der Norbertuskirche im HSK. Am Ostersonntag wurde dieses Symbol von Unbekannten entwendet. Nun bittet das Gemeindeteam um Mithilfe: Wer hat etwas gesehen? 
Gemeinde im Sauerland aufgebracht: Wer hat die Ukraine-Fahne gestohlen?

Postbote fährt Mädchen (4) über den Fuß - Polizei sucht ihn jetzt

Die Polizei in Arnsberg sucht nach einem Postboten, der mit seinem Auto über den Fuß eines kleinen Mädchens fuhr. Es war nicht die einzige Unfallflucht.
Postbote fährt Mädchen (4) über den Fuß - Polizei sucht ihn jetzt

Mobile „Rolli-Rampen“ aus Klemmbausteinen sollen Barrieren abbauen - nicht nur auf der Straße

Barrieren abbauen – sowohl in der Stadt, als auch in den Köpfen der Menschen, das ist das Ziel des Projektes „Rolli-Rampen aus Klemmbausteinen“ in Arnsberg. Vorgestellt wird es am Sonntag bei einem Aktionstag in Arnsberg. Zuvor berichtet Doris …
Mobile „Rolli-Rampen“ aus Klemmbausteinen sollen Barrieren abbauen - nicht nur auf der Straße

Erinnerung an Kultkneipe im Sauerland werden wieder wach: „Latüchte“ öffnet zur Abschiedsparty

Eigentlich sollte die Renovierung bereits beginnen, doch als sich viele Sauerländer mit ihren Erinnerungen zur früheren Kultkneipe „Latüchte“ meldeten, entschieden die neuen Eigentümer des Gebäudes, zuerst eine Abschiedsparty zu veranstalten.
Erinnerung an Kultkneipe im Sauerland werden wieder wach: „Latüchte“ öffnet zur Abschiedsparty

Biker starten im HSK für guten Zweck: Verein will Krebspatienten eine Freude machen

Gemütlich durch das schöne Sauerland cruisen, Natur und Landschaft genießen und dabei etwas Gutes tun: Zur Unterstützung des Projektes „Kostenlose Ferienwochen für Krebspatienten“ des Vereins „Auszeit für die Seele“ lädt Tourenguide Thomas Neef aus …
Biker starten im HSK für guten Zweck: Verein will Krebspatienten eine Freude machen

Kleiner Unfall, große Enthüllungen: Betrunkener fährt beim Ausparken gegen Auto

Ein betrunkener Mann in Arnsberg hielt sich noch für fit genug, mit einem Lieferwagen auszuparken. Doch es kam zum Unfall. Und der brachte einiges zum Vorschein.
Kleiner Unfall, große Enthüllungen: Betrunkener fährt beim Ausparken gegen Auto

Was Kühlakkus mit der Maske zu tun haben: Blick hinter die Kulissen der Freilichtbühne

Wenn dieser Kostümfundus sprechen könnte… er hätte wohl so manches zu berichten – von lustigen Momenten bei der finalen Anprobe, letzten Nadelstichen vor der großen Premiere bis hin zum glanzvollen Auftritt im Rampenlicht.  Im dritten Teil unserer …
Was Kühlakkus mit der Maske zu tun haben: Blick hinter die Kulissen der Freilichtbühne

Neues Netzwerk für Klimaschutz in Südwestfalen - das sind die Ziele

Klimaschutz soll in Südwestfalen gestärkt werden. Um die Kommunen bestmöglich zu unterstützen, verankert sich die neue Landesgesellschaft für Energie und Klimaschutz „NRW.Energy4Climate“ direkt in den Regionen. 
Neues Netzwerk für Klimaschutz in Südwestfalen - das sind die Ziele

Mit 14 Jahren schon große Träume: Junge aus dem HSK möchte eigenen Film produzieren

Dieser Junge aus dem Hochsauerlandkreis (HSK) hat Großes vor. Er möchte einen eigenen Film produzieren. Und das, obwohl oder gerade weil er erst 14 Jahre alt ist.
Mit 14 Jahren schon große Träume: Junge aus dem HSK möchte eigenen Film produzieren

Tradition lebt wieder auf: Übersicht der Osterfeuer in Arnsberg und Sundern

Die traditionellen Osterfeuer haben in der Region ihren festen Platz in den Kalendern der Ortsgemeinschaften, doch in den vergangenen zwei Jahren konnten sie aufgrund der Pandemie nicht stattfinden. Nun laufen vielerorts die Vorbereitungen für die …
Tradition lebt wieder auf: Übersicht der Osterfeuer in Arnsberg und Sundern

Tödlicher Unfall: Mann stirbt nach Kollision - zwei Personen schwer verletzt

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der L735 in Oeventrop sind mehrere Personen verletzt worden. Eine Kollision endete für den Überholenden tödlich.
Tödlicher Unfall: Mann stirbt nach Kollision - zwei Personen schwer verletzt

Frau aus Ense gerät im HSK auf Gegenfahrbahn - drei Personen bei Unfall verletzt

Bei einem schweren Unfall im Hochsauerlandkreis wurden drei Personen verletzt. Eine Frau aus dem Kreis Soest war in den Gegenverkehr geraten.
Frau aus Ense gerät im HSK auf Gegenfahrbahn - drei Personen bei Unfall verletzt

Brückensanierung: Sperrung im Verlauf der L735 - was Autofahrer wissen sollten

Mit Beginn der Osterferien, 11. April, wird die Dinscheder Brücke im Verlauf der L735 in Oeventrop bis voraussichtlich Ende April komplett gesperrt.
Brückensanierung: Sperrung im Verlauf der L735 - was Autofahrer wissen sollten

Jubiläum: So hat sich die Arbeit des Arnsberger Heimatbundes in 100 Jahren verändert 

Vor genau 100 Jahren, am 9. April 1922, wurde in der Arnsberger Altstadt der Grundstein für den Arnsberger Heimatbund gelegt. Über Engagement und Ziele von damals und heute spricht der Vorstand im Interview.
Jubiläum: So hat sich die Arbeit des Arnsberger Heimatbundes in 100 Jahren verändert 

Flachtrakt ist Geschichte: Großer Abrissbagger am Rathaus in Neheim

Es ist ein Stück Stadtgeschichte, das in dieser Woche abgerissen wurde: Nach Abschluss der Arbeiten zur Entkernung hat in dieser Woche der Abriss des Flachtraktes mit dem Ratssaal der Stadt Arnsberg begonnen. Damit wird der Weg für den Neubau frei …
Flachtrakt ist Geschichte: Großer Abrissbagger am Rathaus in Neheim

Internationaler Sauerländer Käsemarkt in Hüsten

Internationaler Sauerländer Käsemarkt in Hüsten

Das sagt der neue Kreisoberst im Interview über die Schützenfestsaison 2022

Thomas Reiß ist neuer Kreisoberst des Kreisschützenbundes Arnsberg. Im Interview spricht er über sein neues Amt, die Pläne für seine Amtszeit und die kommende Schützenfestsaison.
Das sagt der neue Kreisoberst im Interview über die Schützenfestsaison 2022