Auf der L745 in Arnsberg

Illegales Autorennen Richtung Neheim: Raser liefern sich Duell auf L745

Illegales Autorennen Richtung Neheim: Raser liefern sich Duell auf L745
+
Illegales Autorennen Richtung Neheim: Raser liefern sich Duell auf L745

Ein Audi und ein Golf rasen über die L745 und überholen auf dem Weg Richtung Neheim weitere Fahrzeuge. So schildert es ein Zeuge der Polizei. Die sucht nun nach den Fahrern.

Arnsberg - Eine Zeuge meldete am Samstagabend (25. Januar) gegen 21.55 Uhr, dass auf der L745 bei Moosfelde ein Autorennen stattgefunden haben soll.

Der Zeuge hatte laut Polizei HSK beobachtet, wie zwei Pkw zunächst auf dem Seitenstreifen in Richtung Neheim standen. Anschließend sollen sich die Fahrzeuge auf beiden Fahrspuren aufgestellt und ein Beschleunigungsrennen gestartet haben.

Aufgrund von Gegenverkehr sollen die Fahrzeugführer im weiteren Verlauf auf den rechten Fahrstreifen gewechselt haben, von dort aber weitere, ebenfalls in Richtung Neheim fahrende Fahrzeuge überholt haben. Bei den Fahrzeugen, die an dem Rennen beteiligt waren, soll es sich um einen weißen Audi mit HSK-Zulassung und um einen grauen VW Golf gehandelt haben.

Die beschriebenen Fahrzeuge konnten trotz sofortiger Fahndung nicht mehr angetroffen werden. Die Polizei hat Ermittlungen wegen des Verdachtes auf ein illegales Straßenrennen aufgenommen.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Arnsberg unter Tel.: 02932/90200 zu melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare