Polizei im Einsatz

Notarzteinsatz am Gleis: Zugstörung am Sonntag zwischen Meschede und Arnsberg

Die Polizei im Kreis Soest sucht mit einem Fahndungsfoto den Tankstellenräuber von Oestinghausen.
+
Die Züge zwischen Meschede und Arnsberg fallen teilweise aus.

[Update] Zwischen Meschede und Arnsberg sind am Sonntagnachmittag teilweise Züge ausgefallen. Grund für die Störung im Bahnverkehr war ein Polizeieinsatz.

Arnsberg - Auf der Strecke zwischen Meschede und Arnsberg ist es am Sonntagnachmittag bis in den Abend hinein teilweise zu Zugausfällen gekommen. Durch einen Notfalleinsatz am Gleis zwischen Freienohl und Oeventrop kam es zu der Beeinträchtigung des Bahnverkehrs.

Betroffen ist waren Züge der Linie RE17 (Hagen–Schwerte (Ruhr)–Bestwig–Warburg–Kassel-Wilhelmshöhe) und der Linie RE 57 (Dortmund–Arnsberg–Bestwig–Winterberg/Brilon Stadt).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare