Polizei sucht Zeugen

Gefährliche Körperverletzung: Unbekannte schlagen und treten vor Gaststätte auf junge Männer ein

Handfeste Auseinandersetzung vor einer Gaststätte in Arnsberg.
+
Handfeste Auseinandersetzung vor einer Gaststätte in Arnsberg.

Mitten in der Nacht ist am Neumarkt in Arnsberg ein Streit eskaliert. Zwei noch unbekannte Männer schlugen und traten auf zwei Arnsberger ein und ließen sie dann am Boden liegen. Die Polizei sucht Zeugen.

Arnsberg - Sie kannten sich offenbar gar nicht - und gerieten so heftig aneinander, dass sich eine Schlägerei entwickelte. Wie die Polizei berichtet, kam es am Sonntag zwischen 4.15 und 4.30 Uhr am Neumarkt dazu. Beteiligt waren vier Personen.

Vor einer Gaststätte wurden demnach zwei 27- und 26-jährige Arnsberger von zwei unbekannten Personen angesprochen. Nach einem kurzen Gespräch entstand dann die körperliche Auseinandersetzung. „Die Männer schlugen und traten auf die Arnsberger ein. Anschließend ließen sie von den am Boden liegenden Männern ab“, heißt es im Bericht der Polizei.

Die Beamten suchen nun Zeugen und beschreiben die Täter wie folgt:

  • Person 1: männlich, circa 25 Jahre alt, Bart
  • Person 2: männlich, circa 25 Jahre alt, schlank, Langarmshirt.

Hinweise nimmt die Polizeiwache in Arnsberg unter Tel. 02932/90200 entgegen.

Erst vor kurzem berichtete die Polizei von einer Schlägerei in Arnsberg, die sich zwei Männergruppen geleistet hatten. Die Beteiligten: zwischen 16 und 51 Jahre alt. Der Hintergrund des Geschehens: unklar.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare