1. SauerlandKurier
  2. HSK
  3. Arnsberg

Autos stoßen zusammen: Zwei Verletzte bei Kollision

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Katharina Bellgardt

Kommentare

Zwei Menschen sind bei einem Unfall in Arnsberg verletzt worden. Die Frau erlitt so starke Verletzungen, dass sie ins Krankenhaus musste.

Arnsberg-Neheim - Ein Mann und eine Frau sind bei einem schweren Unfall Freitagnacht in Neheim verletzt worden. Ihre Auto stießen zusammen.

Laut Informationen der Polizei des HSK bog ein 26-jähriger Autofahrer aus Arnsberg gegen 23 Uhr in die Stembergstraße ein. Jedoch sah er scheinbar das Auto nicht, das ihm entgegen kam. Die beiden Wagen stießen zusammen.

Durch die Kollision wurden der Fahrer und die Beifahrerin im zweiten Wagen verletzt. Die Frau erlitt so schwere Verletzungen, dass sie in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Der 26-Jährige blieb unverletzt. Er hat keinen gültigen Führerschein.

Auch interessant

Kommentare