Tobias Bertram durch DFB ausgezeichnet

3. beim Montan-Turnier

Tobias Bertram (TV Neheim) mit Dieter Lammer und Karen Blank. Foto: Olaf Wolf/W@COM

Tobias Bertram, aktiver Degen-Fechter des TV Neheim, erhielt jüngst aus den Händen von Dieter Lammer, Vizepräsident International des Deutschen Fechter-Bundes, die Auszeichnung als bester Nachwuchs-Kampfrichter der laufenden Saison.

Neheim.

Die hohe Auszeichnung wurde im Rahmen des Gala-Finales der Deutschen Meisterschaften der Degenfechter in Leipzig vergeben. Tobias Bertram erhielt zusammen mit der Heidenheimerin Karen Blank, die als beste Kampfrichterin ausgezeichnet worden ist, eine Urkunde des DFB.

Beim 37. Internationalen Montan-Turnier „Stahl trifft Feuer“, ausgerichtet durch das Fechtteam von Eintracht Duisburg, konnte Christoph Eggenstein-Deimel vom TV Neheim bei den Senioren die Bronze-Medaille erringen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare