Stiftung Kirchenmusik lädt heute ein

Chorfest in Arnsberg

Die Stiftung Kirchenmusik im Sauerland lädt ein ein zu einem großen Chorfest ins Forum des Mariengymnasiums Arnsberg.

Die verschiedenen Gruppen des Kinder- und Jugendchores VokalTotal Arnsberg präsentieren Auszüge ihres aktuellen Programms.

Arnsberg.

Die „Spatzen“ spielen die Geschichten von „Hans im Glück“ und „Hase und Igel“, die Unter- und Mittelstufe singen nach Versen von James Krüss von den „Bremer Stadtmusikanten“. Alle, die dann Lust haben, einen Besen mal rhythmisch zu schwingen, grooven unter Anleitung der Oberstufe von VokalTotal mit allerlei Kehrutensilien. Mit diesem Percussion-Workshop à la STOMP stellen die Jugendlichen ihr neues Musicalprojekt „Schockorange“ vor. Chorleiter Gerd Weimar lädt dann alle Festgäste ein zum offenen Singen mit allerlei geselligen Liedern und Quodlibets. Im Rahmen des Festes wird der Vorsitzende Hartmut Köllner, über die Entwicklung der Stiftung im vergangenen Jahr informieren. Gegrilltes, Kaffee und Kuchen, eine Weinprobe und Kinderschminken runden das Programm ab. Das Fest beginnt am heutigen Sonntag, 31. Mai, um 11 Uhr und endet circa 14.30 Uhr.

Weitere Infos unter www.stiftungkirchenmusik.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare