Daniel Sander führt die Jungschützen in Hüsten

Daniel Sander ist der neue Kompanieführer der Hüstener Jungschützen. Foto: SK

Kompanieführer David Meinschäfer verabschiedet

Hüsten. (SK)

Daniel Sander wurde jetzt zum neuen Vorsitzenden der Jugendkompanie der Hüstener Schützen gewählt. Der 20-jährige Fachinformatiker-Azubi folgte David Meinschäfer, der nach seiner vierjährigen Kompanieführung vom zweiten Kompaniechef Thomas Vogt mit einem Präsent verabschiedet wurde.Für Sander, der bisher als Schriftführer fungierte, wurde Philipp Schwingenheuer neu gewählt. Sein Vertreter wurde Dennis Elsner. Bei allen weiteren Vorstandsämtern gab es eine klare Wiederwahl. Zu den ersten Gratulanten des neuen Vorstandes gehörte Thomas Buchmann, der der Jungschützenkompanie für ihren bisherigen Einsatz dankte, und David Meinschäfer besondere Anerkennung für seine Aktivitäten in den vergangenen vier Jahren zollte. Aus dem umfangreichen Jahresbericht, den David Meinschäfer für die insgesamt 120 Mitglieder der Jugendkompanie vorlegte, ragte besonders das Kompanieschießen mit dem Sieger Sebastian Tetampel und der Kampf um den Jugendkönig, der im 350. Jubeljahr von Jens Heitschötter von der Stange geholt wurde, hervor.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare